Auf diesem Foto kuschelt Kristen Stewart fremd

Auf dem Cover der "US Weekly" erkennt man, wie Rupert und Kristen turteln.

Man will es einfach nicht glauben: Aber tatsächlich spricht immer mehr dafür, dass [search]Kristen Stewart[/search] ihren [search]Robert Pattinson[/search] betrogen hat. Nachdem gestern öffentliche Entschuldigungen von Kristen und dem Regisseur Rupert Sanders aufgetaucht sind, kommen nun neue Details über den "Ausrutscher" ans Tageslicht.

Das Magazin "US Weekly" hat Fotos veröffentlicht, auf denen Kristen und Rupert gemeinsam zu sehen sind - und das ziemlich innig. Er hält sie im Arm, küsst sie und knabbert liebevoll an ihrem Ohr! Sind die Fotos knallharte Beweise? Kristen ist Rob wohl ein paar Erklärungen schuldig!

Auch Rupert muss seiner Frau Liberty Ross Rede und Antwort stehen. Der Seitensprung von ihm und Kristen trifft Liberty doppelt hart: Schließlich spielte sie in dem Film "Snow White and the Huntsman" ausgerechnet Kristens Mutter! Das ist bitter!

Jetzt meldet sich auch Lady GaGa zu Wort und twittert: "Diese Kristen/Rob-Sache ist brutal. Die Art und Weise wie die Presse reagiert macht mich traurig. Ich hoffe, es geht ihnen gut."

Wie es Rob wohl gerade geht? Noch im April erzählte er in einem Interview mit der "Vanity Fair": "Da ist eine Sache, die ich nie verstehen werde: Warum betrügen Menschen? Ich verstehe diesen kurzen Impuls, aber nicht, wie man zwei Beziehungen nebeneinander haben kann. Ich bin nicht der typische Junge für zwanglose Affären. Wenn ich mir überlege, mit jemandem zusammen zu sein, dann weil ich es wirklich will. Wenn ich eine Beziehung habe, dann bin ich auch zu 100% in dieser."

Glaubst Du, dass Rob seiner Süßen den Fehltritt verzeihen wird? Stimm im Voting ab, ob ihre Liebe noch eine Chance hat!