Ashley Tisdales neue Serie "Under Construction"

Ashley Tisdale
Ashley Tisdale

Alles neu bei Ashley Tisdale - zumindest in ihrer neuen Serie. Das Ex-HSM-Girl hat ihr erstes eigenes Drehbuch an einen Sender verkauft. In der Serie wird Ashleys Leben völlig umgekrempelt.

Ashley Tisdale hat viele Talente. Sie ist natürlich Schauspielerin, hat eine Weile versucht, ihre Gesangskarriere auszubauen und sogar Drehbücher schreiben kann sie! Nun hat sie ihr erstes Drehbuch für eine Serie an einen TV-Sender verkauft.

Der Sender ABC hatte Interesse an Ashley Tisdales eigener Serie, die den Titel "Under Construktion" (engl. im Umbau) tragen soll. Dabei hat sich Ash die Hauptrolle auf den Leib geschrieben. Denn auch die Story enthält ein paar ihrer eigenen Erfahrungen.

In Under Construction geht es um eine junge Frau, die zu ihren Eltern zurück zieht, weil ihr uraltes Haus dringend renoviert werden muss. Während der Umbauarbeiten lebt sie wieder im Haus ihrer Eltern, obwohl sie eigentlich längst auf eigenen Beinen steht. Eine ganz schöne Umstellung. Vor allem deshalb, weil ihr Vater nicht nur ihr Haus renoviert, sondern ihr ganzes Leben gleich mit. Klingt lustig.

Neben dem Drehbuch und der Hauptrolle ist Ashley Tisdale auch noch für die Produktion verantwortlich. Sie wird eine der Produzentinnen für die Serie sein. Cool, was Ash alles kann!

Wann die Serie tatsächlich ins Fernsehen kommt, steht leider noch nicht fest.

Wie findest Du es, wenn Schauspieler auch Aufgaben hinter der Kamera übernehmen, wie Regie führen oder einen Film produzieren? Verrat es uns in den Kommentaren!