Ashley Tisdale: Mein Album erzählt eine Geschichte!

Ashley Tisdales erster Auftritt nach ihrer Nasen-OP endete in einer Panikattacke!
Ashley Tisdales erster Auftritt nach ihrer Nasen-OP endete in einer Panikattacke!

"High School Musical"-Star Ashley Tisdale präsentiert ihr erstes Album "Headstrong" - und zeigt ihre ganz persönliche Seite. Wir haben hier alle Songs zum Reinhören!

Die Fans lieben Ashley Tisdale als Oberzicke Sharpay Evans im Disney-Hit "High School Musical" - jetzt will die 22-Jährige beweisen, dass sie es auch als Solokünstlerin schaffen kann.Ihr Debütalbum "Headstrong" (dt.: eigensinnig) erscheint am 23. November - und der Titel ist Programm! "Das Album heißt Headstrong, weil ich ein sehr eigenwilliger und manchmal dickköpfiger Mensch bin", gibt Ashley lachend zu."Ich weiß genau, wie ich aussehen möchte, ich weiß, welche Songs ich singen möchte und wie ich wirken möchte. Ich weiß eben, was ich will. In dieser Beziehung bin ich definitiv ein Dickkopf!" Aber Ashley kann jetzt auch zeigen, dass das nur eine Seite ihrer Persönlichkeit ist:"Viele Menschen kennen die Rollen, die ich gespielt habe, aber nicht mich. In Interviews habe ich wenig über mein Leben erzählt, aber auf diesem Album erzähle ich, was in meinem Leben wirklich passiert ist und was mich berührt", verrät Ashley. "Ich will, dass die Leute wissen, dass ich eine echte Person bin und ganz normale Dinge erlebe: Enttäuschungen, Glück, traurige Trennungen und schöne Momente. Ich glaube, wenn man mein Album gehört hat, versteht man mich besser."

Galerie starten