Ashley sagt Konzerte ab!

Ashley Tisdale
Ashley Tisdale

Noch ein Schock für alle Fans von Ashley Tisdale! Jetzt sagte sie überraschend einige Konzerte ab!

Nach ihrer Panikattacke und anschließendem Zusammenbruch hinter der Bühne am vergangenen Freitag (BRAVO.de berichtete), nun der nächste Schock für alle Ashley-Fans! Überraschend sagte der "High School Musical"-Star einige Konzerte in Miami und Philadelphia ab! Der Grund: Ashley hat sich von ihrer Nasen-OP Ende November nicht so gut und vor allem so schnell erholt, wie die Ärzte vermutetet hatten! Jetzt bleibt ihr nichts anderes übrig, als sich zu schonen! Und ihre Fans müssen sich unterdessen in Geduld üben . . .

Auf ihrer Homepage veröffentlichte sie Montag Nacht eine Botschaft an ihre Fans und erklärte ihnen die Gründe für diese Entscheidung. Lest hier, was sie zu sagen hat:

"Es tut mir wahnsinnig leid, dass ich nicht in der Lage war bei den Ferien-Shows an diesem Wochenende aufzutreten! Nach meiner Operation bin ich noch nicht richtig fit. Deshalb musste ich diese schwierige Entscheidung treffen und meine Auftritte absagen!

Als meine Operation geplant wurde, haben wir nicht gedacht, dass es nötig sein würde, die Shows abzusagen, weil mein Arzt dachte, ich würde rechtzeitig wieder gesund sein! Leider war die die Verformung meiner Nasenscheidewand doch schwerwiegender als wir ursprünglich angenommen hatten. Deshalb dauert der Heilungsprozess nun doch länger!

Das letzte was ich will ist, meine Fan zu enttäuschen! In der Hoffnung doch fit genug zum Performen zu sein, bin mit meinen Tänzern und der Crew an die Ostküste geflogen.

Ich hoffe, ihr alle habt eine wunderschöne Ferienzeit!

Ich liebe euch!

Ashley"