Ashley Greene: Heiße Küsse unter Girls

Ashley Greene und Olivia Wilde bei der "Butter"-Premiere in Toronto

In ihrem neuen Film "Butter" knutscht Ashley Greene mit Schauspielerin Olivia Wilde. Es ist ihre erste Liebesszene mit einer Frau und der "Twilight"-Star ist ganz begeistert.

Es könnte ein heißer Streifen werden, wenn wir Ashley Greene (24) glauben dürfen. Denn in ihrem neuen Film "Butter" knutscht der "Twilight"-Star mit einer Frau! Und nicht mit irgendeiner Unbekannten, sondern mit Schauspielerin Olivia Wilde (27). Es ist Ashleys erste Liebesszene mit einer Frau.

Im Interview "E! Online" gerät die 24-Jährige sogar ins Schwärmen, wenn sie an die Kuss-Szenen denkt. Auf die Frage, wer ist Lieblingskusspartner sei, antwortet sie: "Ganz eindeutig Olivia. Sorry, Jungs. Unsere Szene war viel intensiver als die mit den Jungs. Die müssen sich wirklich ranhalten." Und weiter heißt es: "Sie ist eine gute Küsserin. Das kann ich versichern, da es mehrere Takes gab!"

Was jetzt wohl ihre männlichen "Twilight"-Kollegen von ihr denken? Sind die etwa keine guten Küsser? Mit Jackson Rathbone knutschte Ashley in der "Twilight"-Saga und mit Kellan Lutz im Film "A Warrior's Heart". Wann die neuen Filme mit Ashley in die deutschen Kinos kommen wird, ist leider noch nicht bekannt. Wir müssen uns also noch etwas gedulden, bis wir uns von den heißen Kussszenen selbst ein Bild machen können.

In unserer Galerie zeigen wir Dir dafür die neuesten Bilder von Ashley Greene im amerikanischen "Lucky"-Magazin. Viel Spaß beim Anschauen!

Galerie starten