Ariana Grande und Jai Brooks: Süße Liebes-Tweets

Endlich ist Ariana Grande wieder happy

Ariana Grande und Jai Brooks sind wieder ein Paar! Schau dir den süßen Liebesbeweis an...

Es ist die wohl süßeste Liebes-Überraschung: Ariana Grande und Jai Brooks sind wieder ein Paar! Die beiden wurden backstage bei den iHeartRadio Awards küssend gesichtet. Die Bilder gibt's hier.

Der heftige Twitter-Streit, den sich beide nach der Trennung im letzten Jahr lieferten, ist wieder vergessen. Schon mit einer heimlichen Message an ihren Ex bahnte sich ein Liebescomeback an.

Jetzt stehen Ariana Grande und Jai Brooks auch endlich zu ihrer neu entflammten Liebe! Auf Twitter schreiben sich die Verliebten immer wieder süße Nachrichten...

 

2013: Hat Ariana Jai betrogen?

Twitter-Gewitter bei Ariana Grande und ihrem Ex Jai Brooks
Twitter-Gewitter bei Ariana Grande und ihrem Ex Jai Brooks

Hat Ariana Grande ihren Ex Jai Brooks mit Nathan Sykes betrogen? Die Trennung von seiner Ari hat Jai schwer getroffen. Auch das Ariana Grande und Nathan Sykes kurz nach der Trennung schon ein superglückliches Paar sind, macht die Sache bestimmt nicht leichter. Jetzt ist ein richtiger Twitter-Krieg zwischen Ariana Grande und Jai Brooks ausgebrochen. Beide beschuldigen den anderen für etwas und die Gerüchteküche brodelt, denn jeder kann den Streit zwischen den beiden online verfolgen.

 

Quellen sagen, dass Jai lügt

Quellen haben nun "Perez Hilton" verraten, dass Ariana Grande Jai Brooks auf keinen Fall betrogen hat: "Ich kenne die beiden sehr gut und das ist ein klassischer Fall von einem Niemand, der versucht den Ruhm von jemanden zu benutzen, um sein Streben nach Berühmtheit zu befriedigen. Ariana hat Jai niemals betrogen." Ganz schön harte Worte. Außerdem -so die Quelle- waren Ari und Nathan am Anfang wirklich nur Freunde. Nathan hat ihr dann Blumen geschickt, um über ihr Liebeskummer hinwegzukommen, so fing alles an! Auch Ari hat nochmals gegenüber der "4Music" gesagt: "Wie er damit umgegangen ist, dass hätte ich nicht erwartet. Aber am Ende des Tages wissen meine Familie, meine Freunde und meine wahren Fans, dass ich ein netter Mensch bin. Diese Art von Anschuldigungen sind total falsch und mehr als alles andere schmerzhaft und schockieren."

 

"Nathan hat sich in mein Leben eingemischt"

Jai Brooks veröffentlichte einen ewig langen Post bei Twitter, in dem er mit seiner ganzen Wahrheit über Ariana und Nathan auspackt. Er schrieb: "Ja, ich wurde betrogen. Ja, das ist scheiße. Ja, ich wurde wegen einem anderen Mann verlassen. Und das passiert so vielen Leuten jeden Alters, Geschlechts und Rasse jeden Tag (...) Ich war nicht bereit, etwas aufzugeben, das mich Tag ein Tag aus zum Lachen gebracht und glücklich gemacht hat."

Hört sich nach schlimmen Liebeskummer an! Aber hat Ariana Grande Jai Brooks wirklich betrogen?

Auch über Nathan Sykes hat Jai ein Wort in seinem Post übrig: "Nathan ist vielleicht ein Top-Kerl oder eine süße Person, aber was er getan hat, war total falsch. Er hat sich in mein Leben eingemischt und meine Beziehung nicht respektiert, sein Handeln kostete mich, dass ich nachts nicht schlafen kann und die Welt nicht als einen schönen Ort sehen kann. Nathan, wenn du das liest, wenn du ihre Hand hältst, halte sie fest, denn du hältst meine Welt. Ich wünsche euch beiden ein glückliches und gutes Leben und hoffe, dass alles klapp."

 

Ari ist stinksauer

Jai liebt Ari einfach immer noch, wie er schreibt: "Ja, ich vermisse sie und liebe sie noch immer aber ich muss anfangen, an mich selbst zu denken und zu tun, was das Beste für mich ist. Vielleicht glaubt ihr mir nicht, das hängt von euch ab aber ich werde euch nicht zwingen es zu tun, aber nur damit ihr es wisst, ich würde niemals eine Lüge über etwas wie das verbreiten, es ist viel zu ernst."

Wow, das hat bestimmt gesessen, als Ari den Post gelesen hat. Und das an dem Tag, als Ariana Grande und Jai Brooks eigentlich ihren Jahrestag gehabt hätten. Sie war stinksauer und konterte sofort mit einem Twitter-Post: "Du hast zu mir gesagt, wenn ich nicht zu dir zurückkomme, dann lässt du mich vor der ganzen Welt schlecht aussehen...Ich habe keine Angst mehr vor dir oder deinen Lügen."

 

Ariana und Nathan sind dennoch superhappy

Wer ist jetzt hier der Lügner? Ari schießt noch einen Post hinterher: "Girls...RESPEKTIERT EUCH SELBST. Haltet den Kopf hoch und sprecht nur nette Worte aus. Kenne deine Wahrheit...keiner kann dir das jemals wegnehmen." Damit zeigt die 20-Jährige, dass sie sich auf keine dreckige Schlammschlacht einlassen möchte. Aber ein bisschen wollte sie Jai wohl doch noch treffen und twitterte noch am gleichen Tag: "Ich bin endlich glücklich. Worte können mich nicht mehr verletzten."

Jai kann es wiederum nicht auf sich sitzen lassen, dass Ariana geschrieben hat, er will sie schlecht aussehen lassen und sendet Ari ein Screenshot von einem Post von ihm an sie, auf dem steht, dass er sie liebt und hofft, dass sie Freunde bleiben können.

Und Nathan? Der schweigt und postete nur eine nicht eindeutige Nachricht: "Ich hatte den besten Tag."

Was für ein Durcheinander! Ob Ariana Grande Jai Brooks mit Nathan Sykes betrogen hat wissen wohl nur Ari und Nathan.

Galerie starten