Ariana Grande: So geil imitiert sie Britney Spears und Co.!

Ariana Grande bei Jimmy Fallon
Krass! Man hört kaum einen Unterschied!

Meeega gut!!! Das die süße Ariana Grande eine ziemlich gute Stimme hat, wussten wir bereits. Aber das sie ein so großes Talent hat, andere Künstler nachzumachen, war uns neu. In der Show von US-Talkmaster Jimmy Fallon legte sie so richtig los!

Zusammen spielten sie sein bekanntes Spielchen "Wheel of Musical Impressions". Und so funktioniert's: Ariana drückt auf einen Button, der eine Art Glücksrad auslöst. Irgendwann bleibt es stehen und der Name eines Künstlers und ein beliebiger Song sind zu sehen. Künstler und Song haben aber nichts miteinander zu tun!

Als Erstes bleibt das Rad bei Britney Spears und "Mary had a little Lamb" (deutsch: Mary hat ein kleines Lamm) stehen. Ariana singt den Song mit der Stimme von Britney Spears! Jetzt schließ doch einfach mal Deine Augen. Und? Hört sich doch genauso an, wie Britney oder? 

Dann muss sich Ariana noch an den Stimmen von Christina Aguilera und Celine Dion versuchen. Auch diese bekommt sie einfach super hin! Nicht nur das Publikum, sondern auch Jimmy Fallon haut es fast aus den Stühlen - zurecht! 

Gut gemacht, Ari! Viel Spaß mit dem lustigen Video:

 
Wheel of Musical Impressions with Ariana Grande

Jimmy challenges Ariana Grande to a game of random musical impressions, such as Christina Aguilera singing "The Wheels on the Bus."

Posted by The Tonight Show Starring Jimmy Fallon on Dienstag, 15. September 2015