Amy & Blake: Für immer zusammen?

Amy will sich nicht von Blake trennen!
Amy will sich nicht von Blake trennen!

Die Sängerin weist alle Gerüchte über eine Trennung von ihrem Ehemann weit von sich - sie kann es kaum erwarten, bis er aus dem Gefängnis entlassen wird!

Sie soll ihn betrogen haben, seinen Geburtstag ignoriert haben, er soll sich mit ihren Fotos im Knast Drogen besorgt haben - jeden Tag gibt es weitere Spekulationen über die Ehe von Amy Winehouse (24) und Blake Fielder-Civil (26).

Wie Amy jetzt erklärt sind das alles aber nur "Lügen über Lügen über Lügen"! Ein Fotograf berichtete jetzt gegenüber dem "Wenn"-Magazin von einem "10-minütigen Gespräch mit ihr an ihrer Haustür." Angeblich war es der Sängerin extrem wichtig, die Trennungsgerüchte aus der Welt zu räumen.

"Sie betonte, dass sie sich nicht von Blake scheiden lässt. Sie ist total verliebt in ihn", so der Paparazzo. "Ich habe gefragt, wie es so läuft, und sie meinte, 'Es ist wunderbar, der Sommer kommt, und ich kann es gar nicht erwarten, meinen Blake wiederzuhaben.'"

Das ganze Chaos um ihre Beziehung scheint Amy sehr mitzunehmen. "Sie sagte zu mir, 'Du hast uns zusammen gesehen - und du weißt, wie sehr wir uns lieben. Wir werden für immer zusammen sein. Kannst du den Journalisten sagen, sie sollen aufhören, all diese Lügen zu verbreiten? Wir trennen uns nicht, ich habe keinen neuen Freund, ich liebe Blake und ich werde jeden Tag bei seiner Gerichtsverhandlung dabei sein, um ihn zu unterstützen. Ich könnte nicht glücklicher sein.'"

» Teste dich: Wie gut kennst du Amy Winehouse?