„Alles was zählt“: Wegen dieser Frau steigt Alberto in die Soap ein!

Das ist ein echter Soap-Hammer!
Das ist ein echter Soap-Hammer!

Dieser AWZ-Neuzugang ist wohl die größte Serien-Überraschung des Jahres: YouTube-Star Alberto steigt in die Soap ein. Seit Herbst 2015 ist er bei YouTube allerdings nicht mehr aktiv, dafür will er jetzt im TV durchstarten.

Und bereits heute Abend (7. Juni!) ist es so weit: Alberto spielt den erfolgreichen Rapper Max „3rd Unit“ Ulrich, der mit Sängerin Iva Lukowski ein Duett aufnehmen will. Doch während der Zusammenarbeit knistert es heftig zwischen den beiden Musikern, weswegen Ivas Freund Ben Steinkamp die Beziehung in Frage stellt.

Gegenüber RTL verriet der Hamburger, warum er in die Soap einsteigt: „Als ich mit meiner Karriere angefangen habe, habe ich LaFees Karriere verfolgt. Und ich habe sie sehr gefeiert, wegen des Songs 'Prinzesschen', den sie gegen Paris Hilton gemacht hat, weil sie einfach den Mut hatte, das auszusprechen. Als ich nun die Rolle bei AWZ angeboten bekommen habe, habe ich erfahren, dass LaFee mitspielt. Da war sofort Sympathie da, obwohl ich sie noch nicht kannte und sie war auch ein Grund, warum ich die Gastrolle zugesagt habe."

WOW – Alberto ist wirklich schwer begeistert von LaFee. Ob sich daraus privat noch mehr entwickelt... wir sind gespannt!

 

Noch ein neues AWZ-Gesicht:

Bald wird es übrigens noch ein neues Gesicht bei „Alles was zählt" geben, denn Cheyenne Pahde (Zwillingsschwester von GZSZ-Sunny) wird die Rolle der Eisprinzessin Marie Schmidt übernehmen.

 

5. April 2016

 

YouTuber Alberto steigt bei AWZ ein?

Dem Kölner „Express“ erzählte Albert Trovato von seiner neuen Serien-Figur: „Meine Rollenbeschreibung fand ich interessant. Da stand: In Sachen Frauen und Drogen konnte Max nicht ganz sauber bleiben und ist alles andere als ein konservativer Moralapostel.“

Die ersten Drehtage sind für den YouTube-Star schon gelaufen und an seinem ersten Tag durfte er auch gleich mal die hübsche Sängerin LaFee, bei AWZ die Iva Lukowski, küssen. Oha – ist mit Ben etwa alles Aus, oder wie kommt es zu dem Kuss mit Neuzugang Max? Bis Alberto bei „Alles was zählt“ zu sehen ist, dauert es aber noch ein bisschen. Ab Juni wird er in der RTL-Soap zu sehen sein.

 
 

Was ist mit seiner Ex Sharon Trovato?

Alberto war bis letztes Jahr mit der TV-Detektivin Sharon Trovato verheiratet. Nach einer kurzen Ehe tobt jetzt ein heftiger Rosenkrieg. Der YouTube-Star soll seine Ex mehrfach betrogen haben und ihr fünf Kinder von anderen Frauen verheimlicht haben. KRASS!!!

 
 

Jetzt BRAVO bei Whats App abonnieren!