Alles neu bei McDonald's! Du kannst Burger selbst gestalten

McDonald's Burger selbst machen
Bei McDonald's wirst du bald am Tisch bedient!

McDonald's laufen die Kunden weg! Weil immer mehr andere Lokale Burger und Co. bei sich anbieten, steckt das Fast Food-Unternehmen in der Krise. Doch dagegen will McDonald's jetzt angehen.

 

Alles neu?

Doch es soll nicht mit billigeren Angeboten gelockt werden - im Gegenteil! McDonald's will künftig Premiumburger für die "reicheren Kunden" anbieten.

 

Tischservice bei McDonald's

Außerdem soll in den wichtigsten Filialen auch am Tisch bedient werden. "In den mehr als 40 Jahren hat es für die Gäste von McDonald's immer die gleiche Reise durch unsere Restaurants gegeben: am Counter bestellen, bezahlen, essen, Tablett zurückbringen. Das ändert sich", erklärte jetzt Deutschland-Chef Holger Beeck. Außerdem soll der Laden "in drei Jahren deutlich digitaler sein" werden. So kannst du dir zum Beispiel auch ein individuelles Menü zusammenstellen.

Und bald könnte man seinen Burger selbst gestalten. Soße, Fleisch, Gemüse - du entscheidest dann, was aufs Brötchen kommt. In den USA gibt es dieses Konzept bereits.

Fest steht das allerdings noch nicht. Erst im März wird endgültig entschieden, in welchem Umfang McDonald's verändert wird. Wir sind gespannt...