Affront gegen die Kirche: ?We Pray?

Affront gegen die Kirche: ?We Pray?
Affront gegen die Kirche: ?We Pray?

Da hat sich die fiktive Spielehersteller Prayer Works Interactive für seinen verspäteten Aprilscherz ganz schön ins Zeug gelegt. Wie die Webseite ?Gamespy.com? berichtet, entwickelt das Studio derzeit ein Kirchenspiel für Nintendos Wii. Die Vorbestellungen starten am 20. November.

Dass es sich dabei um eine Falschmeldung handelt, merkt man spätestens, wenn man über die Firma Prayer Works Interactive recherchiert. Die gibt es nämlich überhaupt nicht, genauso wenig wie ihr angeblich beinahe fertiges Spiel ?We Pray?. Aber die Täuschung ist nahezu perfekt. Auf der offiziellen Webseite zum Spiel gibt es nicht nur offizielle Pressemitteilungen zu lesen, sondern auch ein Video und eine Bildergalerie mit Szenen aus dem Spiel zu sehen. Sogar ein Firmenprofil können Interessierte begutachten.

?We Pray? kann laut Angaben auf der Webseite ab dem 20. November vorbestellt werden. Veröffentlichungsdatum ist ? passenderweise ? Ostern 2010. Ausgeliefert wird das Spiel mit einer speziellen Wii-Fernbedienung im Kreuz-Design, die Handgelenksschlaufe wurde durch einen schwarzen Rosenkranz ersetzt. Außerdem mit im Paket: Eine Gebetsbank für das Wii Balance Board. Diese Accessoires werden benötigt, um die insgesamt 24 Minispiele zu absolvieren, wie ?Weihrauch schwenken?, ?heiliges Wasser versprenkeln? oder die Bekreuzigung zu absolvieren.

Ein sehr durchdachter Scherz. Es bleibt allerdings abzuwarten, wie viele Interessenten tatsächlich auf die Falschmeldung hereinfallen.

In Kooperation mit games TM, dem unabhängigen Multiplattform-Fachmagazin.

www.games-tm.de

Einhorn Keks Ausstecher
 
Preis: EUR 5,30
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 29,99 Prime-Versand
Sie sparen: 19,96 EUR (40%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,43