Schule: 7 Arten von nervigen Mitschülern!

Du kennst sie auch, oder?
Du kennst sie auch, oder?

Egal ob Du noch zur Schule gehst, oder Deinen Abschluss bereits in der Tasche hast. An diese 7 Arten von nervigen Mitschülern erinnerst du dich auf jeden Fall noch. Denn neben den Lehrern und dem vollen Stundenplan entscheidet auch die Klasse darüber, ob man in der Schule Spaß hat, viel lernt, nichts mehr rafft, oder sogar sitzen bleibt. Los geht's!

(Psssst! Vielleicht findest Du Dich ja sogar selbst darin wieder. :)

 

1. Leute, die sich nur mündlich beteiligen!

Kennst Du diese Mitschüler, die nicht durch Qualität sondern durch Quantität auffallen? Irgendwann nervt es echt. Denn diese Art von Mitschülern haben echt zu jedem Thema etwas zu sagen, nur leider ist es selten sinnfrei.

 

2. Leute, die zu viele Fragen stellen!

Hä? Was? Wie? Hab ich nicht verstanden! Okay Leute...irgendwann reicht's! Ja na klar: Mathe-oder Physikaufgaben hab ich auch nicht immer verstanden, aber man kann doch nicht zehn Mal nachfragen, oder? 

 

3. Leute, die bei Referaten dumme Fragen stellen!

Na toll! Man ist eh schon aufgeregt vor der ganzen Klasse ein Thema zu referieren und dann ist es fast geschafft. Nur noch die Fragerunde steht an, aber natürlich haben die Streber aus der ersten Reihe noch tausend Fragen. Hallo? Ich mag das nicht!

 

4. Leute, die so viel Unruhe verbreiten!

Okay! Jede Minute kann man an einem Achtstundentag auch nicht zuhören. Aber ein bisschen vom Stoff mitzubekommen wäre dann doch ganz nett. Geht aber nicht, wenn die gesamte letzte Reihe jede Stunde eine Party veranstaltet. Macht das doch lieber am Wochenende. ;)

 

5. Leute, die gute Noten bekommen ohne etwas zu leisten !

Kennst Du diese Leute, die weder unangenehm noch angenehm auffallen, aber trotzdem immer eine 2 mündlich bekommen? Nur weil sie mit am Strebertisch sitzen. Das ist doch irgendwie unfair...

 

6. Die Lehrerlieblinge!

Darf ich das Klassenbuch betreuen? Soll ich neue Kreide holen? Ich kann die Tafel wischen! Hallo??? Mehr muss ich dazu nicht sagen...

 

7. Leute, die sich immer runterstapeln!

Diese Leute verbreiten vor jeder Klausur immer Mega Panik. Und nach der Klausur ist es fast noch schlimmer "Das war so schlecht. Ich hoffe es reicht für eine 4. Ich hatte einen Blackout." Und wenn die Noten dann verteilt werden heißt es auf einmal "Juhuuuu 1-" und bei Dir steht eine "4+" Yeahi...

Der übliche Schulalltag eben...
Der übliche Schulalltag eben...
 

 Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!