6 Anzeichen dafür, dass DU in Eurer Beziehung das Problem bist!

Langweilige Beziehung?
Ständig Zoff in der Beziehung? Vielleicht bist Du selbst Schuld daran!

Ständig gibt es Stress in Deiner Beziehung. Eigentlich streitet ihr mehr, als dass ihr euch vertragt. Und das war auch mit Deinem/Deiner Ex schon so. Und in der Beziehung davor auch. Und in der DAVOR auch. Und ...

Moment mal! Kann es sein, dass nicht Dein(e) (Ex-)Partner Schuld an dem vielen Stress sind - sondern DU SELBST?

Du musst jetzt einmal ganz ehrlich zu Dir selbst sein, dann findest Du vielleicht ENDLICH raus, warum Du Dich mit JEDEM streitest:

An diesen 6 Anzeichen merkst du, dass DU das Problem in Eurer Beziehung bist!

 

1. Immer ist "der Andere" Schuld!

Wann hast Du das letzte Mal einen Fehler eingestanden? Oder Dich für etwas entschuldigt? Wenn Du Dich nicht mehr dran erinnern kannst, wird es mal wieder Zeit.

 

2. Du erwartest zu viel!

Das Leben ist kein Hollywood-Film! Wer unrealistische Erwartungen an seine Beziehung (und seinen Partner) hat, bei dem sind Enttäuschungen vorprogrammiert.

 

3. Du bist ein kleiner Egoist!

Ich. Ich! ICH! Ist das Dein Lieblingswort? In einer Zweier-Beziehung muss man auch mal zurückstecken - und dem anderen Vortritt lassen. Das kann schon die Wahl des nächsten Kinofilms oder die Wochenendplanung sein. Probier's mal!

 

4. Du bist kompromisslos!

Es wird gemacht, was DU sagst. Und zwar immer. Und sofort. Wundert es Dich wirklich, dass diese Einstellung zu Streit führt?

 

5. Du willst ihn/sie ändern!

Das geht nie gut! Dein Partner muss dir so gefallen, wie er/sie ist. Also: Hör auf, andere nach Deinen Vorstellungen zu verbiegen!

 

6. Alle Deine Ex-Freunde/innen beklagen sich

... und zwar über dieselbe Sache. Das KANN kein Zufall sein! Mach Dir Gedanken über das, was sie sagen - und frag Dich, ob Du etwas an DIR ändern kannst!