50 Cent: Vom Drogen-Dealer zum Rap-Star!

50 Cent: Vom Drogen-Dealer zum Rap-Star!
50 Cent: Vom Drogen-Dealer zum Rap-Star!

In seiner ersten Hauptrolle durchlebt Rapper 50 Cent noch mal die Hölle seiner Jugend - und den Aufstieg zum Megastar des HipHop!

Start: 12.01.2006 Movie Verleih: UIP Genre: Drama Länge: 134 Minuten FSK: Freigegeben ab 16 Jahren Regie: Jim Sheridan Cast: Curtis "50 Cent" Jackson (Marcus), Joy Bryant (Charlene), Adewale Akinnuoye-Agbaje (Majestic), Omar Benson Miller (Keryl), Tory Kittles (Justice), Terrence Howard (Bama), Ashley Walters (Antwan), Marc John Jefferies (Junger Marcus) » Hier geht's zur Filmsite!Kurzinhalt: Schon als kleiner Junge spricht Marcus seine ersten Texte auf Band - er will ein berühmter Rapper werden und so viel Geld verdienen, dass er sich alle Sneakers der Welt leisten kann. Aber als seine Mutter ermordet wird, rutscht Marcus ins Drogendealer-Milieu ab. Auch sein Girlfriend Charlene kann ihn nicht von einer kriminellen Laufbahn abhalten. Erst durch einen brutalen Mordversuch wird Marcus klar, was er alles verlieren zu verlieren hat - aber ist es für ihn inzwischen zu spät, sein Leben zu ändern?Bewertung: Bei "Get Rich Or Die Tryin'" vermischt sich Realität mit Fiktion - die Ähnlichkeiten zwischen 50 Cent und Hauptfigur Marcus sind deutlich zu erkennen. "Man könnte 'Get Rich Or Die Tryin'' als Collage meines Lebens beschreiben, es ist zwar nicht meine direkte Lebensgeschichte, aber es gibt viele Parallelen zu Ereignissen, die mir widerfahren sind", beschreibt 50 Cent die Handlung. Gerade deshalb spielt der Rapper seine erste Hauptrolle sehr überzeugend, auch wenn es für ihn nicht immer einfach war, manche Szenen noch mal zu durchleben - beispielsweise, als er auf der Straße angeschossen wird. Für Fans ist der Film Pflichtprogramm - allerdings ist er wegen der teilweise sehr brutalen Szenen erst ab 16 Jahren freigegeben.

Galerie starten