Endlich auch bei uns: Der märchenhafte Spielehit "Dragon Quest" aus Japan!

In Japan ist die Spielereihe "Dragon Quest" ein echter Straßenfeger. Und das ist keineswegs übertrieben: "Dragon Quest"-Spiele dürfen dort nur noch am Wochenende veröffentlicht werden, da sonst in Schulen der Ausnahmezustand wegen mangelnder Anwesenheit herrscht!Insgesamt 26 Spiele der "Dragon Quest"-Reihe wurden in Japan bisher veröffentlicht. Der achte Teil ging innerhalb von nur 2 Tagen über 2 Millionen mal über den Ladentisch!Zeit wird's, dass "Dragon Quest" nun auch die deutschen Spieler beglückt. Exklusiv für die PlayStation 2 ist nun das 3D-Abenteuer "Dragon Quest: Die Reise des verwunschenen Königs" erschienen. Die Story:König Trode hat sich mit seinem Hofnarren gewaltigen Ärger eingehandelt, denn dieser entpuppt sich eines Tages als gefährlicher und mächtiger Zauberer und stürzt das gesamte Königreich ins Unglück. Der noble König wird in einen grünen Gnom verwandelt, die schöne Prinzessin in ein Pferd und das gesamte Schloss wird von Dornenranken überzogen.Du als Spieler schlüpfst nun in die Rolle eines einfachen Wachmanns, welcher als einziger die schrecklichen Ereignisse unbeschadet überstanden hat. Zusammen mit dem völlig verwirrten König, der Prinzessin und weiteren Helden gehst du auf eine lange und abenteuerliche Reise, um den grausamen Zauberer zu finden und ihm das Handwerk zu legen.Durchstreife das riesige, farbenfrohe Land und bekämpfe die verschiedensten durchgeknallten und liebenswerten Monster. Setze dabei spektakuläre Angriffe, Zaubersprüche und Spezialfertigkeiten ein!

Galerie starten