Blog Artikel

6. Tag!

BRAVO Klima-Camp: Der spannende Reisebericht!

Ilulissat/Grönland, 12. August 2009:

Als wir am Montag mit dem Helikopter über Grönland geflogen sind, haben wir uns alle gefragt: Warum ist das Inlandeis hier an manchen Stellen so dreckig? Ein einfaches Klima-Experiment, das wir heute gemacht haben, liefert uns die Antwort. Wir sitzen an einem Holztisch vor Iglus aus Metall ? unserem Zimmern. Eine Tennisball große Styroporkugel ist unsere Erde. Dort, wo sich normalerweise der Nordpol befindet, steckt ein ausgebranntes Teelicht ? gefüllt mit Eis, das wir aus dem Polarmeer gefischt haben.

[old:bcnode:92818]mehr . . .[/old]

Verfasst von: Oliver Kienzle

Hier gibt's Kommentare und Diskussionen zu diesem Artikel.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

5. Tag!

BRAVO Klima-Camp: Der spannende Reisebericht!

Ilulissat/Grönland, 11. August 2009:

?Ich habe Angst vor dem Klimawandel?, sagt Òle (44) und blickt nachdenklich unter seiner Marc-Ecko-Mütze hervor. Wir sitzen in seiner Torf-Hütte auf einem Felsen vor der Stadt Ilulissat/Grönland. Eisberge ziehen vorbei. Auf einem Camp-Feuer kocht Tee. Es ist ganz schön frisch hier oben. Òle (ein Inuit = grönländischer Ureinwohner) wirkt ein wenig traurig, wenn er mit sanfter Stimme über die Klimakatastrophe spricht ? die seine Heimat zerstört.

[old:bcnode:92817]mehr . . .[/old]

Verfasst von: Katrin, Christina, Isabella und Tim

Hier gibt's Kommentare und Diskussionen zu diesem Artikel.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

4. Tag!

BRAVO Klima-Camp: Der spannende Reisebericht!

Ilulissat/Grönland, 10. August 2009:

Heute sind wir auf dem Mond gelandet. Zumindest fühlt es sich so an, als unser rot-weißer Helikopter auf dem Sermet Kujalleq Gletscher aufsetzt. Wie Zähne ragen die Eisformationen in den blauen Himmel. An diesem klirrend kalten Ort auf Grönland entscheidet sich das Schicksal unserer Erde: Hier ist die für Klimaforscher wichtigste Stelle, um die globale Erwärmung zu sehen und zu messen. "Dieses Gebiet wurde von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt", erklärt uns Tour-Guide Tilo (29).

[old:bcnode:92816]mehr . . .[/old]

Verfasst von: Oliver Kienzle

Hier gibt's Kommentare und Diskussionen zu diesem Artikel.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

1. Tag!

BRAVO Klima-Camp: Der spannende Reisebericht!

Kangerlussuaq/Grönland, 7. August 2009:

Nach vier Stunden Flug sind wir endlich in Grönland angekommen. Wir, das sind Christina Mayr (14), Tim Rössig (14), Katrin Tochtermann (15), Isabella Schmitz (14), Fotograf Bernd Huber (40), Organisatorin Tania Fecht (38), Michalis Pantelouris (38) und ich, BRAVO-Reporter Oliver Kienzle (32). Es ist verdammt warm hier: In Grönland herrscht T-Shirt-Wetter ? und wir haben Thermo-Hosen, Ski-Unterwäsche, Handschuhe, fette Stiefel, gefütterte Hosen und dicke Jacken im Koffer. Aber die warmen Klamotten werden wir heute Abend beim Zelten im Klima-Camp noch brauchen!

[old:bcnode:92813]mehr . . .[/old]

Verfasst von: Oliver Kienzle

Hier gibt's Kommentare und Diskussionen zu diesem Artikel.