Trainiere wie die Profis: Auf zu den DB Sportcamps

Anzeige
DB Sportcamps
GOLDIGES DUO: Kira Walkenhorst (l.) und Laura Ludwig holten bei Olympia 2016 in Rio Gold im Beachvolleyball.

Du wolltest dich schon immer mit den großen Sportstars messen? Dann sind die coolen DB Sportcamps genau das Richtige für dich!

Da geht’s richtig ab: Mit den Beachvolleyball-Olympiasiegerinnen Kira Walkenhorst und Laura Ludwig um die Wette baggern? Zusammen mit  Snowboard-Pro Konstantin Schad über die Rampe brettern? Oder doch lieber eine Trainingseinheit bei Hertha BSC oder Hannover 96 unter Profi-Bedingungen durchziehen? All das ist möglich bei den DB Sportcamps! Als Nachwuchsförderer im Sport, Hauptsponsor von „Jugend trainiert für Olympia“ und Top-Ausbildungspartner für junge Menschen ermöglicht die Deutsche Bahn Trainings-Sessions mit Spitzensportlern! Und: Deine beste Freundin oder deinen besten Kumpel darfst du sogar mitbringen! Auf geht’s!

Das kannst du erleben!

Top-Trainings
Du trainierst unter der professionellen Anleitung der absoluten Mega-Stars der Szene (siehe Termine).

Alles inklusive!
Anreise, Unterkunft, Sportausrüstung, Verpflegung sowie ein tolles Abendprogramm sind inbegriffen!

Die nächsten Termine 2017:
Eishockey
EHC Red Bull München: 24. bis 25. Februar, München
Leichtathletik (Paralympischer Weitsprung)
Markus Rehm: 3. bis 4. März in Düsseldorf
Snowboard
Konstantin Schad: 17.-18. März, Garmisch-Partenkirchen
Beachvolleyball
Walkenhorst/Ludwig: 7. bis 8. April in Hamburg
Fußball
Hannover 96: 28.-29.März in Hannover
Hertha BSC: 05.-07.05. Mai in Berlin

Konstantin Schad
AB IN DEN SCHNEE: Zusammen mit Snowboard-Professional Konstantin Schad geht’s in Garmisch-Partenkirchen auf die Piste.
 

So kannst du mitmachen:

Schnell anmelden!
Du bist zwischen 13 und 18 Jahren alt? Dann klick auf www.draufabfahren.de/sportcamps und melde dich für eines der Camps an. Das gesamte Programm gilt auch für eine weitere Person, die jeder Teilnehmer mitbringen darf. Bewerbungsschluss für das nächste Camp beim EHC Red Bull München ist der 12.02.2017. Viel Erfolg!