BRAVO.de Logo
Job
LOL
Wissen
Abo
Coole Rezept-Tipps: Backen wie Taylor Swift

Coole Rezept-Tipps: Backen wie Taylor Swift

Der Herbst steht vor der Tür und eine freut sich besonders drauf: Sängerin Taylor Swift ist ein großer Fan der dritten Jahreszeit - vor allem wenn es ums Backen geht. Denn das ist ihre Leidenschaft. Hier bekommst Du ein paar Tipps, wie du Taylors leckeres Kürbisbrot leicht nachbacken kannst.
Backen ist eines von Taylors Lieblingshobbies© Twitter
Backen ist eines von Taylors Lieblingshobbies
Country-Star Taylor Swift freut sich schon riesig auf den Herbst. Dann ist für sie nämlich wieder Backzeit! Die süße Sängerin backt für ihr Leben gerne. "Es hat eine wirklich wohltuende und beruhigende Wirkung auf mich, die Zutaten abzumessen, dann miteinander zu verrühren, den Ofen vorzuheizen und dann zu sehen, dass etwas gelingt. Ja, ich backe wirklich sehr gerne", verrät Taylor.

Vor allem steht der Country-Star auf alles, was mit Zimt oder Kürbis zu tun hat. Ob Kuchen, Brot oder Muffins: Taylor isst wirklich alles gerne. Und sie kann es kaum erwarten, ihre neuen Rezepte auszuprobieren. "Im Herbst backt man viel mit Zimt und Kürbis. Ich werde also wieder Kürbisbrot machen und es an die Leute verteilen", sagt sie. Mmmh, das hört sich aber lecker an!


>>Alle News zu Taylor Swift findest Du hier!<<


Und wenn Du wie die 22-Jährige auch auf den Geschmack gekommen bist, etwas Tolles zu backen, dann schau Dir unten die coolen Rezept-Tipps an. Verrate uns im Kommentarfeld, auf welches Gebäck Du Dich im Herbst besonders freust. Viel Spaß beim Nachmachen!
Kommentiere diesen Artikel
Weitere Infos zum Artikel
Coole Rezept-Tipps: Backen wie Taylor Swift
Datum
19. September 2012
Stars
Teilen
Artikel versenden

Mit der Inanspruchnahme des Services willigst Du in folgende Vorgehensweise ein.

Deine E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird BRAVO die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird BRAVO die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Du hast den Artikel erfolgreich weiterempfohlen. Vielen Dank!
Warte...
E-Mail wird abgeschickt ...
Luca Hänni packt aus!
Luca: &#34;Christopher hat mich so verarscht!&#34;
Das schweizer Duo hat keinen Kontakt mehr! Was ist passiert? mehr
Jennifer Lawrence und ihr Freund
Trennung: Jennifer Lawrence war Nicholas Hoult zu berühmt!
Das Traumpaar geht getrennte Wege, weil sich Jen zu krass verändert hat! mehr
"DSDS"-Star Marco Angelini
Neue Pläne! Darum der Österreicher keine Musik mehr machen!mehr