BRAVO.de Logo
Job
LOL
Wissen
Abo
Kristen Stewart will nicht hot sein

Kristen Stewart will nicht hot sein

Dass Kristen Stewart nicht gerne im Licht der Öffentlichkeit steht, wissen wir schon. Doch eine Sache gefällt dem "Twilight"-Star noch weniger. Und das ist, wenn jemand sie als "Hot" bezeichnet.
Kristen findet sich nicht hot© Getty Images Entertainment
Kristen findet sich nicht hot
Für die meisten Frauen dürfte es ein Kompliment sein, wenn man sie als "Hot" bezeichnet. Nicht so bei Kristen Stewart (21). Dem "Twilight"-Star gefällt es überhaupt nicht, wenn jemand sie so beschreibt und hasst es sogar, wenn Leute ihr Aussehen loben. Auf die Frage, was sie davon hält, wenn man sie als "Hot" bezeichnet, antwortet die Schauspielerin: "Das nervt mich total. Was bedeutet das überhaupt? Ich fühl mich nicht heiß."

Auch in der Öffentlichkeit fühlt sich die Freundin von Robert Pattinson unwohl. Sie mag es nicht, wenn Leute sie in der Öffentlichkeit ansprechen, obwohl sie zugibt, dass sie das Gleiche tun würde, wenn sie einen Promi auf der Straße sehen würde. Gegenüber dem Closer Magazine verriet sie: "Ich muss überlegen und wählen wo ich hingehe. Ich bin sehr öffentlichkeitsscheu geworden. Manchmal ist es so, das ich damit nicht umgehen kann und auch niemanden sehen will."

Merkwürdig, dass Kristen Stewart sich nicht hot findet. Wir finden, dass sie in vielen Kleidern auf dem roten Teppich toll aussieht und vergeben immer wieder gerne ein "Hot"! Immerhin besser, als wenn man ständig davon reden müsste, wie schlecht sie aussieht.
Was sagst Du: Dürfte Dich jemand als HOT bezeichnen?
Na klar, ist doch ein Kompliment
Wenn ich es wäre, dann ja
Nein, das will ich nicht
Kommentiere diesen Artikel
Weitere Infos zum Voting
Kristen Stewart will nicht hot sein
Datum
03. August 2011
Teilen
Artikel versenden

Mit der Inanspruchnahme des Services willigst Du in folgende Vorgehensweise ein.

Deine E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird BRAVO die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird BRAVO die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Du hast den Artikel erfolgreich weiterempfohlen. Vielen Dank!
Warte...
E-Mail wird abgeschickt ...
Wer wird "GNTM" 2014?
GNTM Finale 2014 - Wer wird die Gewinnerin?
Was glaubst du, wer dieses Jahr gewinnen wird? Vote mit!mehr
Vampire Diaries
Vampire Diaries: Neue Cast-Bilder für die 5. Staffel
Schau' dir hier die neuen Bilder zur 5. Staffel von "The Vampire Diaries" an!mehr
"Twilight"
Bei diesen Drehs ging nicht immer alles glatt. Schau Dir die lustigen "Twilight"-Outtakes an!mehr