Super Bowl: Huppenkothen moderiert!

Vanessa Huppenkothen wird beim Super Bowl für das deutsche Fernsehen im Einsatz sein!
Vanessa Huppenkothen wird beim Super Bowl für das deutsche Fernsehen im Einsatz sein!

Seit der WM 2014 kennt fast ganz Deutschland Vanessa Huppenkothen. Die Mexikanerin mit den deutschen Wurzeln wurde zur schönsten Reporterin in Brasilien gewählt! Nun wird sie auch im deutschen TV zu sehen sein!

Laut „Bild“ wird Huppenkothen als Reporterin beim  Super Bowl für Sat.1 im Einsatz sein! Die 29-Jährige soll am Spielfeldrand stehen, wenn die Seattle Seahawks auf die New England Patriots treffen.

Huppenkothen ist beim Super Bowl dann quasi im „Doppel-Einsatz“, denn auch ihr mexikanischer Stammsender „Televisa 2“ hat sie für das Football-Großereignis eingeplant. Wir sind gespannt, wie die hübsche Blondine das meistert! Unterstützt werden soll sie angeblich von Andrea Kaiser, die ebenfalls am Spielfeldrand eingesetzt wird.

Die Moderation übernehmen wie gewohnt Frank Buschmann und Jan Stecker. Sie kommentieren auch das Spiel. Huppenkothen wird vermutlich immer mal wieder zugeschaltet.

Auch RTL hat sich schon um die Dienste von Huppenkothen bemüht. Sie war eigentlich für die Jury bei DSDS eingeplant. Doch wegen bestehender Verträge in Mexiko kam es nicht zu einer Zusammenarbeit.

Nun hat Sat.1 zugeschlagen. So schön kann der Football sein!

Wie würdest du Vanessa Huppenkothen in einem Wort beschreiben? Schreib es in die Kommentare!