Datenschutzerklärung

Die Website www.bravo.de wird von BAUER Xcel Media KG, Burchardstraße 11, 20077 Hamburg angeboten. Der Schutz der personenbezogenen Daten der Nutzer der Website ist der Bauer Digital KG ein wichtiges Anliegen. Die folgende Datenschutzerklärung beschreibt, welche persönlichen Daten der Nutzer auf der Website und innerhalb der BRAVO Community erhoben und wie diese verwendet werden. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland (insbesondere die Bestimmungen des Telemediengesetzes sowie des Bundesdatenschutzgesetzes).

Webanalyse
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Klicke bitte hier, wenn Du Google Analytics deaktivieren möchtest


Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens
Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Webseite und das Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens - zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.
 
Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF - http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (agma - http://www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

1. Datenverarbeitung
Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschem Datenschutzrecht. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt identifiziert werden können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden frühestmöglich anonymisiert.

1.1 Anonymisierung der IP-Adresse
Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.

1.2 Geolokalisierung bis zur Ebene der Bundesländer / Regionen
Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geographischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geographischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines Nutzers
gezogen werden.

1.3 Identifikationsnummer des Gerätes
Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", ein „Local Storage Object“ oder eine anonyme Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird.
Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal 1 Jahr beschränkt.

1.4 Anmeldekennung
Zur Messung von verteilter Nutzung (Nutzung eines Dienstes von verschiedenen Geräten) kann die Nutzerkennung beim Login, falls vorhanden, als anonymisierte Prüfsumme an INFOnline übertragen werden.

2. Löschung
Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens 7 Monaten gelöscht.

3. Widerspruch
Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ioam.de

Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline
GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF
(http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu).

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten
2.1 Automatisch erhobene Daten
Bei einem Zugriff auf die Website bravo.de werden - wie im Internet allgemein üblich - sogenannte Nutzungsdaten in Server-Logfiles protokolliert. Diese Nutzungsdaten werden uns von Deinem Internet-Browser automatisch übermittelt. Es handelt sich dabei um folgende Informationen:

  • IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse) des Rechners, von dem aus auf bravo.de zugegriffen wird
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Internetadresse der Website, von der aus Du auf bravo.de gelangt bist (sog. Herkunfts- oder Referrer-URL)
  • Name der abgerufenen Seite
  • Übertragene Datenmenge
  • http-Antwort-Code
  • Betriebssystem und Browsersoftware des zugreifenden Rechners
  • Browserauflösung (innere Fenstergröße)
  • Browsersprache
  • Bildschirmauflösung
  • Farbtiefe des Bildschirms
  • Cookie an/aus
  • Java an/aus
  • Installierte Plug-Ins

Wenn Du Dich in die BRAVO Community einloggst, werden außerdem folgende Nutzungsdaten protokolliert:

  • IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) des Rechners, von dem aus auf bravo.de zugegriffen wird
  • Datum und Uhrzeit des Logins
  • Deine Zugangsdaten (Username und Passwort)

Wir werten die oben genannten Nutzungsdaten anonymisiert aus, um die Website bravo.de für Euch fortlaufend zu verbessern und Euren Interessen anzupassen, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie zur Ermittlung des Umfangs der Nutzung unseres Online-Medienangebots.
Die Protokollierung der oben genannten Nutzungsdaten dient außerdem der Vorbeugung und Aufklärung von Missbrauchsfällen, Rechtsverletzungen sowie Angriffen auf unsere Internetinfrastruktur. Die Speicherung dieser Daten dient damit letztlich der Sicherheit unserer Nutzer und unseres Netzwerkes. Die gespeicherten Nutzungsdaten werden nur ausgewertet, wenn tatsächliche Anhaltspunkte für einen der genannten Fälle vorliegen. Eine Verknüpfung der Nutzungsdaten mit Deinen Angaben bei einer Registrierung zur BRAVO Community bzw. etwaigen sonstigen von Dir gemachten persönlichen Angaben erfolgt nicht.

2.2 BRAVO Community: Registrierung und Zugang
Bei der Registrierung für die BRAVO Community wirst Du gebeten, eine gültige E-Mail-Adresse, einen frei wählbaren Benutzernamen ("Username" bzw. "Nickname") sowie ein frei wählbares Passwort anzugeben ("Registrierungsdaten"). Ohne diese Angaben ist es nicht möglich, an der BRAVO Community teilzunehmen.
Wir benötigen die Registrierungsdaten, um Deine Registrierung technisch durchführen und Dir wichtige Nachrichten zum Betrieb der BRAVO Community schicken zu können. Außerdem benötigen wir die Registrierungsdaten zur Vorbeugung und Aufklärung von Missbrauchsfällen, Rechtsverletzungen sowie Angriffen auf unsere Internetinfrastruktur.
E-Mail-Adresse: Wenn Du Dich erstmalig registrierst, schicken wir einen Link an diese E-Mail-Adresse. Nachdem Du diesen Link angeklickt hast, steht Dir der Zugang zur Community offen. Danach erhältst Du alle Informationen zur BRAVO Community an diese E-Mail-Adresse - z. B. die Mitteilung, dass Dir jemand eine Nachricht oder eine Freundschaftsanfrage geschickt hat.

Username (auch "Nickname"): Dies ist der Name, unter dem Du dann an der Community teilnimmst. Der Username kennzeichnet Dein persönliches Profil, Beiträge im Blog werden unter Deinem Username veröffentlicht und auch wenn Du Nachrichten innerhalb der Community versendest, erscheint Dein Username als Absender. Zu Deiner eigenen Sicherheit solltest Du als Username/Nickname unbedingt einen Fantasienamen wählen, der keine Rückschlüsse auf Deine Person, auch nicht Dein Alter, zulässt. Weder Dein Vor- oder Nachname noch der Name Deiner Schule sollte Teil des Username sein. Ausführliche Informationen zum Thema "Anonymität" findest Du in den BRAVO.de Community-Regeln.

Passwort: Wähle ein Passwort, dass nur Du kennst und dass Du ausschließlich für den Zugang zur BRAVO Community verwendest. Besonders sicher ist ein Passwort, wenn es eine Kombination aus Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen enthält. Namen (z. B. von Freunden oder von Orten, an denen Du gerne bist) oder Geburtsdaten sind leicht zu erraten und daher tabu! Weitere Informationen zum Umgang mit Passwörtern und zum Erstellen eines sicheren Passwortes findest Du in den BRAVO.de Community-Regeln.

Ausloggen: Logge Dich nach jedem Besuch der BRAVO Community wieder aus, wenn Du einen Rechner benutzt, der auch anderen zur Verfügung steht.

Login: Wenn Du nach der Registrierung Zugang zur BRAVO Community möchtest, musst Du unter "Login" Deinen Username und das von Dir gewählte Passwort eintragen.

2.3 BRAVO Community: "Mein Profil"
Immer wenn Du eingeloggt bis, kannst Du unter "Mein Profil" über die Auswahl "User bearbeiten" persönliche Angaben einschließlich Deiner E-Mail-Adresse machen bzw. ändern (z. B. Stadt, Geburtstag). Pflichtangabe ist nur die E-Mail-Adresse.
Bitte achte darauf, keine Angaben zu machen, über die man Dich identifizieren kann. So solltest Du in dem Feld "Über mich" z. B. nicht Deine Adresse oder den Namen Deiner Schule eintragen. Und wenn Du in einem sehr kleinen Ort wohnst, kannst Du selbstverständlich bei "Stadt" auch einfach Deine Gemeinde, die nächste größere Stadt oder das Bundesland, in dem Du wohnst, angeben.
Bitte überlege Dir gut, ob Du ein Foto von Dir einstellst. Selbstverständlich kannst Du auch ein Foto wählen, das z. B. Dein Haustier zeigt! In jedem Fall musst Du die Rechte an dem Foto haben; dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Du das Foto selbst gemacht hast. Ausführliche Informationen zum Thema "Regeln für den Bild-Upload" findest Du in den BRAVO.de Community-Regeln.
Wenn Du unter 14 bist, solltest Du unbedingt mit Deinen Eltern bzw. Erziehungsberechtigten gemeinsam überlegen, welche Information Du über Dich einstellen möchtest oder nicht; für Fotos gilt dies auch, wenn Du zwar schon 14, aber noch nicht 18 Jahre alt bist. Ausführliche Informationen zum Thema "Anonymität" findest Du in den BRAVO.de Community-Regeln.
Wenn Du möchtest, dass andere Community-Mitglieder Dein Profil nicht sehen können, setze einfach einen Haken hinter "Profil unsichtbar". Auch Einträge im Blog tragen dann nicht mehr Deinen Username.

2.4 BRAVO Community: Profil löschen
Möchtest du dein Profil deaktivieren oder komplett löschen, schreibe eine Mail an online@bravo.de. Bitte benutze dabei die Mail-Adresse, die du bei der Registrierung auf BRAVO.de hinterlegt hast. Wir werden dein Profil dann so schnell wie möglich für dich löschen.

2.5 BRAVO Messenger
Du hast die Möglichkeit registrierten Nutzern Privatnachrichten über den BRAVO Chat zu schreiben. Möchtest du nicht angeschrieben werden, kann du den Chat unter Einstellungen > Chat-Einstellungen deaktivieren. Hier hast du auch die Möglichkeit, User zu blockieren – so dass sie dich nicht mehr anchatten können.

2.6 Speicherdauer des BRAVO.de Community-Profils und von Nutzungsprofilen
Wenn Du Dich ein halbes Jahr nicht mehr in die BRAVO.de Community eingeloggt hast, löschen wir Dein BRAVO.de Community-Profil automatisch. Ansonsten wird Dein BRAVO.de Community-Profil nur gelöscht, wenn Du dies wünschst.
Nutzungsprofile anonymisieren wir auch unabhängig von einer etwaigen Löschung Deines BRAVO.de Community-Profils alle vierzehn Monate.

2.7 Erhebung sonstiger personenbezogener Daten
Im Übrigen werden über die Website persönliche Daten von Dir nur erhoben, wenn Du uns diese freiwillig zur Verfügung stellst, zum Beispiel bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel oder einer Umfrage. Diese Daten werden nur in dem Umfang verarbeitet und genutzt, in dem dies für den jeweiligen Zweck erforderlich ist (also zum Beispiel für die Durchführung eines Gewinnspiels, an dem Du teilnimmst) oder Deine ausdrückliche Einwilligung in eine weitergehende Verwendung vorliegt. Grundsätzlich bleiben Deine persönlichen Daten nur solange gespeichert, wie dies für die Erreichung des jeweiligen Zwecks erforderlich ist bzw. bis zum Ablauf etwaiger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen. Eine Verknüpfung Deiner Angaben mit den automatisch erhobenen Nutzungsdaten bzw. den pseudonymen Nutzungsprofilen erfolgt nicht.

2.8 Übermittlung von Daten an Dritte
Eine Übermittlung von Daten an Dritte erfolgt nur, soweit Du Dich hiermit ausdrücklich einverstanden erklärt hast, die Bauer Digital KG hierzu gesetzlich oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung verpflichtet oder die Weitergabe zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.
Bei einem hinreichenden Verdacht einer Rechtsverletzung (insbesondere dem Nachweis der Rechteinhaberschaft durch einen vermeintlich Verletzten) werden wir Deine Daten an den vermeintlich Verletzten weitergeben, soweit dies zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist und keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen der Weitergabe entgegenstehen.

2.9 Dienstleister
Die Bauer Digital KG behält sich vor, bei der Erhebung bzw. Verarbeitung von Daten Dienstleister einzusetzen. Zum Beispiel kann der Dienstleister damit beauftragt werden, von Dir im BRAVO Shop bestellte Ware oder von Dir angefordertes Informationsmaterial zu verschicken; hierfür muss der beauftragte Dienstleister Deinen Namen, Deine Anschrift und Deine Bestellung und ggf. das angeforderte Material kennen.

3. Cookies
Diese Website verwendet sogenannte "Cookies", um die Nutzung des Angebotes so komfortabel wie möglich zu machen. Cookies sind kleine Dateien mit Text-Informationen, die an den Web-Browser übertragen werden, während das Angebot abgerufen wird. Die Cookies werden automatisch auf dem Computer des Nutzers gespeichert und erlauben unter anderem, diesem bislang noch unbekannte Teile des Angebotes vorzustellen. Die Bauer Digital KG kann mit den Cookies keinen Bezug zu nicht registrierten Nutzern herstellen. Mithilfe von Cookies wird die Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer.
Die meisten Cookies, die diese Website verwendet, sind sogenannte "Session Cookies", die nur während Du online bist im Arbeitsspeicher Deines Rechners abgelegt werden. Wenn Du Deinen Internet-Browser schließt, werden die Session Cookies automatisch gelöscht.
Sogenannte "permanente Cookies" werden hingegen auf der Festplatte Deines Rechners gespeichert. Mithilfe dieser Cookies können wir Dir z. B. das Einloggen vereinfachen oder verhindern, dass Dir bestimmte Pop-Ups immer wieder angezeigt werden. Diese Website verwendet keine Cookies zur Werbesteuerung.
Du kannst Deinen Browser so einrichten, dass er unsere permanenten Cookies nicht auf Deiner Festplatte ablegt, indem Du in Deinen Browsereinstellungen "keine Cookies akzeptieren" anklickst. Wenn Du die Verwendung von Cookies deaktiviert hast, stehen Dir allerdings möglicherweise einzelne Funktionalitäten der Website nicht mehr zur Verfügung. Bereits gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers jederzeit gelöscht werden. Bitte beachte aber, dass nach einer Löschung aller Cookies erneut ein Nutzungsprofil von Dir angelegt werden könnte. Wenn Du dies nicht willst, kannst Du einfach den unter Ziffer 1.2 bereitgestellten Opt-Out-Link erneut anklicken.

4. Werbung und Widerrufsrecht
Die Nutzung dieses Webangebotes ist für die Nutzer kostenlos und finanziert sich (auch) über Werbung. Werbung auf dieser Website erfolgt nicht zielgruppenspezifisch - dies bedeutet, dass zur Steuerung der Werbeeinblendungen keine Daten der Nutzer ausgewertet werden. Und selbstverständlich geben wir Daten unserer Nutzer nicht zu Werbezwecken an Dritte weiter, ausgenommen, Du hast hierin gesondert und ausdrücklich eingewilligt (z. B. im Rahmen der Teilnahme an einem Gewinnspiel).
Sofern Du bei der Registrierung zur Community darin eingewilligt hast, verwenden wir Deine für die Community verwendete E-Mail-Adresse auch für Werbung und Marktforschung sowie den Versand des BRAVO-Newsletters. Den Inhalt einer ggf. erteilten Einwilligung kannst Du hier abrufen.
Selbstverständlich kannst Du eine einmal erteilte Einwilligung in die Datenverarbeitung zu Werbezwecken jederzeit widerrufen. Dies hat keine Auswirkung auf Deine Registrierung bei BRAVO Mail. Schreibe uns hierzu bitte eine E-Mail an support@bravo.de oder kontaktiere uns unter Angabe Deiner E-Mail-Adresse auf dem Postwege:

Bauer Xcel Media KG
Burchardstraße 11
20077 Hamburg

Den BRAVO-Newsletter kannst Du auch einfach abbestellen, indem Du auf den entsprechenden Link im Newsletter klickst. Bitte beachte, dass Du in jedem Fall weiterhin Informationen zur Community an Deine E-Mail-Adresse erhältst, etwa Mitteilungen über erhaltene Nachrichten oder Freundschaftsanfragen.

5. Änderung der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns das Recht vor, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung jederzeit ohne vorherige Ankündigung und ohne Angabe von Gründen im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu ändern. Bitte halte Dich daher über etwaige Aktualisierungen der vorliegenden Datenschutzerklärung regelmäßig auf dem Laufenden.
Registrierte Nutzer werden wir im Voraus per E-Mail über die Änderungen und den Umstellungszeitpunkt unterrichten und deren Zustimmung beim ersten Log-In bzw. der ersten Registrierung nach dem Umstellungszeitpunkt einholen. Nutzer, die der neuen Datenschutzerklärung nicht zustimmen, werden das Angebot ab dem Umstellungszeitpunkt nicht weiter nutzen können.

6. Auskunftsrecht
Du kannst jederzeit kostenlos Auskunft über die von der Bauer Digital KG zu Deiner Person gespeicherten Daten erhalten. Wende Dich dazu bitte unter Angabe Deines Namens und Deiner E-Mail-Adresse an unseren Datenschutzbeauftragten. Wir schicken Dir die Auskunft dann an die angegebene E-Mail-Adresse. Wenn Du eine schriftliche Auskunft wünschst, teile uns dies bitte mit und vergesse nicht, neben Deinem Namen auch Deine postalische Anschrift anzugeben.
Da Du Dich in der BRAVO Community registrieren kannst ohne Deinen Namen anzugeben, haben wir unter Deinem Namen allerdings sehr wahrscheinlich keine Daten gespeichert. In diesem Fall kannst Du selbstverständlich trotzdem Auskunft verlangen:
Wende Dich dazu bitte unter Angabe Deines Username und der zuletzt für die Registrierung in der BRAVO Community verwendeten E-Mail-Adresse an unseren Datenschutzbeauftragten. Wir schicken Dir die Auskunft dann an diese E-Mail-Adresse.
Alternativ kannst Du eine schriftliche Auskunft anfordern. Hierzu musst Du uns allerdings zunächst Deinen Namen und Deine Anschrift mitteilen. Bitte habe Verständnis dafür, dass Du die schriftliche Auskunft per E-Mail über das Postfach mit der E-Mail-Adresse anfordern musst, mit der Du in der BRAVO Community aktuell registriert bist. Nur so können wir sicher sein, dass auch wirklich die Person, die unter einem bestimmten Username in der BRAVO Community registriert ist, die Auskunft über die zu diesem User gespeicherten Daten erhält. Bitte gib dabei auch Deinen Username an.

7. Datenschutzbeauftragter
Wende Dich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, wenn Du Fragen oder Anregungen im Zusammenhang mit der Erhebung, Verwendung oder Nutzung Deiner Daten durch bravo.de hast oder von Deinem Auskunftsrecht Gebrauch machen möchtest:
Bauer Digital KG
- Datenschutzbeauftragter -
Burchardstraße 11
20077 Hamburg
E-Mail: datenschutz@bauermedia.com
Hamburg, November 2011