203

Cristiano: Sex mit "Miss BumBum"? Was lief zwischen Cristiano Ronaldo und Andressa Urach?

Was lief zwischen "Miss Bumbum" Andressa Urach und Cristiano Ronaldo?

Cristiano Ronaldo hat laut der englischen "Sun" ein intimes Sex-Treffen mit Andressa Urach, einem brasilianischen Po-Model hinter sich. Laut den Berichten hat Ronaldo "Miss BumBum" in einem Hotel in Madrid getroffen und sich stundenlang mit ihr vergnügt.

Heftige Sex-Gerüchte um Cristiano Ronaldo! Laut der englischen "Sun" soll der Megastar von Real Madrid seine Freundin Irina Shayk betrogen haben. Die Zeitung berichtet, dass Ronaldo nur 48 Stunden vor der 4:1-Klatsche bei Borussia Dortmund ein heißes Treffen mit Andressa Urach hatte.

"Miss Bumbum" Andressa Urach © Screenshot YouTube

Das brasilianische Po-Model – das in ihrer Heimat den Namen "Miss BumBum" trägt, weil sie einen Model-Contest für den schönsten Hintern gewonnen hat – erzählt ziemlich ausführlich, wie das Treffen mit Cristiano abgelaufen sein soll. Er soll sie per SMS kontaktiert haben, nachdem er sich die Nummer über einen gemeinsamen Freund besorgt hatte. Dann bestellte er sie ins Hotel "Villa Magna" in Madrid. Während sie in der Lobby wartete, schlich er sich durch die Tiefgarage in ein Zimmer. Von dort soll er ihr dann wiederum per SMS die Zimmernummer mitgeteilt haben. Als sie im Zimmer angekommen ist, "haben wir uns kurz angeschaut und dann ging es gleich zur Sache", erzählt "Miss BumBum". "Er war fantastisch. Sein Körper ist wie der eines Gottes. Es ging stundenlang und er war total besessen von meinem Hintern", erzählt Andressa weiter.

Sexy Andressa Urach © Screenshot YouTube

Außerdem soll Cristiano ihr den Kosenamen "kleines Pferd" gegeben haben. "Er hat nicht mehr aufgehört über meinen Po zu reden", so Andressa. Das Treffen war "unglaublich. Ich hatte die beste Zeit meines Lebens", sagt "Miss BumBum". Allerdings sei das Ende des Schäferstündchens ziemlich ärgerlich verlaufen. Nachdem "CR7" schon bevor es losging erklärt habe, er müsse wegen der Presse und seiner Freundin Irina Shayk aufpassen, schlug die Vorsicht dann in Paranoia um. Zunächst schickte er sie zurück Richtung Lobby, um ihr wenig später zu simsen, dass sie wieder ins Zimmer kommen soll. Da war er aber schon weg. "Er rief mich dann an und sagte, die Presse wäre vor dem Hotel und ich solle im Hotelzimmer warten", erzählt Andressa Urach. Dann wurde sie von Securitys bewacht und wie in einem Film durch die Tiefgarage in ihr eigenes Hotel gebracht.

Ronaldo mit Freundin Irina Shayk © imago

"Es war nicht sehr nett und ich habe mich nicht gut gefühlt. Ich denke nicht, dass ich ihn wiedersehen werde", sagt Andressa. Nachdem sie den Weg in die Medien gesucht hat, wird sie Cristiano sicher auch nicht mehr anrufen. Denn der Portugiese ist seit drei Jahren mit dem Top-Model Irina Shayk zusammen. Die Russin musste sich schon mehrfach Gerüchte über ihren Partner anhören. Erst vor Kurzem gab es bereits Andeutungen, dass Ronaldo eine Affäre hätte. Und dass Ronaldo einen Sohn hat, erfuhr sie auch eher überraschend.

Cristiano Ronaldo dementiert über Facebook

Die Gerüchte über das Treffen werden von Cristiano Ronaldo auf seiner Facebook-Seite bestritten. "Ich wurde informiert, dass die "Sun" eine Geschichte veröffentlicht, in der eine sogenannte Andressa zu Wort kommt. Jemand, der auf meine Kosten ins Rampenlicht will", schreibt Ronaldo dort. "Ich frage mich, wieso das einen Tag vor einem sehr wichtigen Spiel für mein Team passiert. Ich bin sehr wütend und möchte hiermit klarstellen, dass ich an dem Tag tatsächlich in dem Hotel war. Dort habe ich mich mit dem Reporter Manu Sainz getroffen, was dieser auch bestätigen kann. Alles andere ist reine Fiktion und eine Erfindung."

Wem glaubt ihr? Cristiano Ronaldo oder "Miss BumBum"?

"Miss Bumbum" Andressa Urach im Video

Andressa Urach strippt mitten auf der Straße

Deine Meinung:

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Kommentare:

Dein Kommentar

  • Bild auswählen
    Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
    Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.