9-Jähriger stirbt auf tragische Weise bei Baseball-Spiel

Kaiser Carlile ist bei einem Baseball-Spiel von einem Schläger am Kopf getroffen worden.
Kaiser Carlile ist beim Baseball von einem Schläger am Kopf getroffen worden.

Der kleine Kaiser Carlile (9) ist auf tragische Weise bei einem Baseball-Spiel zwischen den Liberal Bee Jays und den San Diego Waves gestorben.

Der National Baseball Congress (Vereinigung der Amateur- und Halbprofis) hat dem kleinen Kaiser eigentlich den größten Wunsch erfüllt: er durfte die Schläger der Spieler einsammeln. Baseball war seine große Leidenschaft.

Natürlich nahm er seine Aufgabe sehr ernst, doch mitten in der Partie passiert das tragische Unglück: Bei einem Probeschwung sieht ein Spieler den heraneilenden Kaiser nicht und trifft ihn mit voller Wucht am Kopf.

Ein weiterer Spieler fängt den kleinen Jungen noch auf, doch Kaiser war sofort zusammengebrochen. Umgehend wurden Erste-Hilfe-Maßnahmen eingeleitet, auch ein Krankenwagen wurde gerufen. Doch es war zu spät. Obwohl Kaiser einen Helm trug, erlag er seinen schweren Kopfverletzungen.

Auf Facebook schrieben die Liberal Bee Jays: „Mit der Erlaubnis der Eltern, so viel Trauer und einem gebrochenen Herzen informieren wir mit Bedauern, dass Kaiser Carlile früher an diesem Abend verstarb.“

Auch Kevin Jenks, der Vorsitzende des National Baseball Congress, zeigte sich geschockt: „Es ist schwer sich an einen Tag zu erinnern, der dunkler ist als dieser. Manchmal macht das Leben keinen Sinn und dieser Unfall ist sicherlich ein unvergessliches Beispiel. Kaiser machte einfach das, was er liebte.“

Die Liberal Bee Jays haben zu einer Spendenaktion aufgerufen. Mehr als 88.000 Dollar sind bereits für die Familie des kleinen Kaiser zusammengekommen.

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 34,49 Prime-Versand
Sie sparen: 15,46 EUR (31%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand