Riverdale Staffel 2: Besetzung, Darsteller und News

Riverdale: Alle Infos zur zweiten Staffel der Netflix-Serie
Riverdale wurde am 26. Januar 2017 das erste Mal ausgestrahlt
 

Cole Sprouse: So geht es für Jughead Jones bei "Riverdale" weiter!

Heute (12. Oktober) startet die zweite Staffel von Riverdale. Jughead Jones-Darsteller Cole Sprouse hat jetzt zum ersten Mal verraten, wie es für ihn weitergeht. Was ihn und seine Freunde in den kommenden Folgen erwartet, erfährst Du jetzt hier! 

21. September 2017

 

Riverdale Staffel 2 startet am 12. Oktober 2017!

Juhuuuu! Am 12. Oktober ist es endlich so weit: Die zweite Staffel von ,,Riverdale" kommt nach Deutschland! Die beliebte US-Serie startete Anfang des Jahres (Januar 2017) mit einer Pilotfolge der ersten Staffel auf Netflix und konnte sich von Woche zu Woche weiter in die Herzen der Serien-Junkies spielen. Eine Folge dauert 43 Minuten und kommt einmal pro Woche. Hier findest du alle Infos zur neuen Staffel (Achtung: SPOILER-ALERT!!!)

 

Riverdale News: Die Serie bekommt ein Spin-Off!

Na, erinnerst du dich noch an ,,Sabrina – Total Verhext!“? Die US-amerikanische Sitcom lief vor über zehn Jahren (1996-2003) regelmäßig auf ProSieben. Nun soll es bald ein Remake der beliebten Serie geben! 
Falls du dich jetzt fragst, wie ,,Sabrina“ mit Riverdale zusammenhängt: ,,Riverdale“ basiert auf der beliebten Comic-Reihe ,,Archie Comics“ und ,,Sabrina“ stammt ebenso aus den lustigen Bildgeschichten.

Nun planen die Macher von ,,Riverdale“ ein sogenanntes Spin-Off der Serie: Es soll sich darin alles um die Teenager-Hexe Sabrina drehen und ,,The Chilling Adventures of Sabrina“ heißen.

 

Riverdale Spin-Off: Darum geht’s

,,The Chilling Adventures of Sabrina“ soll von Horror und Hexerei handeln. In einer Beschreibung der Produzenten heißt es: ,,Im Stile von Horror-Klassikern wie ,,Rosemaries Baby“ und ,,Der Exorzist“ wird die Serie Sabrina dabei begleiten, wie sie versucht, ihre Natur als halb Hexe und halb Sterbliche in Einklang zu bringen, während sie sich den bösen Mächten stellen muss, die sie, ihre Familie und die Tageslicht-Welt der Menschen bedrohen.“

Aha, es wird also umso gruseliger als ,,Riverdale“! Da sind wir mal gespannt. Geplant ist die Neuinterpretation von ,,Sabrina“ erst nächstes Jahr, spätestens allerdings 2019.

 

Riverdale Besetzung: Wer spielt mit?

  • Archie Andrews gespielt von K. J. Apa
  • Betty Cooper gespielt von Lili Reinhart
  • Veronica Lodge gespielt von Camila Mendes
  • Jughead Jones gespielt von Cole Sprouse
  • Hermione Lodge gespielt von Marisol Nichols
  • Fred Andrews gespielt von Luke Perry
  • Kevin Keller gespielt von Casey Cott
  • Cheryl Blossom gespielt von Madelaine Petsch
  • Alie Cooper gespielt von Mädchen Amick
  • Josie McCoy gespielt von Ashleigh Murray
  • FP Jones gespielt von Skeet Ulrich
  • Hal cooper gespielt von Lochlyn Munro
  • Hiram Lodge gespielt von Mark Consuelos
 

Riverdale Besetzung: Ist Jughead asexuell?

Jetzt müssen alle ,,Bughead“(Betty + Jughead)-Fans stark sein:  Denn wenn es nach Schauspieler Cole Sprouse (25) geht, soll sein Serien-Charakter Jughead Jones nämlich asexuell sein! 

,,Ich darf leider nicht zu viel verraten, aber das Thema [Asexualität] war das erste, was ich vor Beginn der zweiten Staffel mit unserem Produzenten besprochen habe.“, meinte der 25-Jährige jetzt in einem Interview.

Die Produzenten kündigten im Januar (vor Ausstrahlung der Serie) an, dass die Charaktere in der ersten Staffel ,,ihre Sexualität noch erkunden“. Das könnte theoretisch bedeuten, dass sich in der zweiten Staffel diesbezüglich so einiges ändert… 

Wir wissen lediglich, dass Jughead in den ,,Archie Comics", auf denen die Serie basiert, asexuell ist. Ob das in der Verfilmung der Serie ab sofort auch so sein wird, ist also noch nicht sicher.

Asexuell zu sein bedeutet keinerlei sexuelles Interesse, keine Lust auf Sex zu haben, egal mit welchem Geschlecht.

Oh nooo, bedeutet das also das ultimative AUS für Jughead und Betty ?!

Ahh! Wir können kaum erwarten, die Wahrheit zu erfahren. Aber da müssen wir uns wohl noch bis Oktober gedulden…

05. September 2017

 

Riverdale Staffel 2 Besetzung: Das ist der neue Darsteller!

Aufgepasst, Archie: Hier kommt Nick St. Clair! 

Wie bereits von den Produzenten angekündigt, wird in Staffel 2 von Riverdale Veronicas Ex-Freund Nick St. Clair auftauchen. Er will zwar rüberkommen wie der nette Junge von nebenan, doch eigentlich steckt in ihm ein böser, arroganter Macho, der Veronicas und Archies Beziehung in Gefahr bringt.

Einer der Produzenten (Roberto Aguirre-Sacasa) verriet: „Nick ist ein alter Klassenkamerad von Veronica. Er kommt aus New York und scheint Schwiegermamas Liebling zu sein – ist in Wirklichkeit aber ein Wolf im Schafspelz. Nick ist ein party-verrückter Checker, der dunkle Fantasien hat und glaubt, etwas Besseres zu sein als alle Anderen.“ Oh oh, das klingt ja gar nicht gut für Archie! Ob er es trotzdem schafft, seine Liebe zu Veronica zu retten? 

Gespielt wird Nick übrigens von US-Amerikaner Graham Phillips (24, siehe Instagram-Bild unten), (kennst du vielleicht schon aus der Serie ‘’The Good Wife’’, ,,XOXO" oder ,,Evan Allmächtig"). 

 

Fitting in!!! 😬

Ein Beitrag geteilt von Graham Phillips (@grahamphillips) am

31. August 2017

 

Riverdale: Zweite Staffel ab Oktober

Jetzt wurde offiziell verkündet, dass die zweite Staffel ab dem 11. Oktober im US-amerikanischen TV zu sehen sein soll - Also auch bei uns?!

Offiziell ist zwar noch kein Starttermin für Deutschland bekannt, aber bisher wurden die einzelnen Folgen immer am Tag nach der Ausstrahlung in den USA auch für uns zum Streamen bereit gestellt. Also können wir nur vermuten, dass wir die neuen Folgen ebenfalls ab Anfang Oktober schauen können. 

Wie die erste Staffel der Drama-Serie, werden die Fortsetzungs-Folgen in der kanadischen Metropole Vancouver und ihrer Umgebung gedreht. Drehbeginn war im Juni 2017.

 

Riverdale Staffel 2: Die Besetzung

Da Schaupspieler Ross Butler eine Hauptrolle in der Netflix-Serie ,,Tote Mädchen lügen nicht“ ergatterte, wird Archies Erzfeind Reggie in der zweiten Staffel von Charles Melton (kennst du vielleicht schon von ,,Glee“) verkörpert.

Es gibt außerdem eine neue Hauptrolle bei ,,Riverdale“! Bettys bester Freund Kevin Keller (gespielt von Casey Scott) wird von nun an immer öfter zu sehen sein – Episode drei soll sich sogar nur um ihn alleine drehen.

Wird Riverdale übernatürlich oder sogar magisch?! Es wird spekuliert, dass die Stadt von übernatürlichen Kräften erobert werden soll. Hexe Sabrina, die eingefleischte Fans aus den Comics kennen, könnte auch in der Netflix-Version auftauchen – dies wurde aber nicht offiziell bestätigt.

Und dann sind da ja auch noch Pollys Zwillinge, die in Staffel 2 geboren werden.  

Nicht zu vergessen ist zudem Bösweicht Hiram Lodge: Er wird in der zweiten Staffel erstmals ein Gesicht bekommen und soll gleich am Anfang der Serie in einen Streit mit den Teenagern geraten.

 

Riverdale Staffel 2: Darum geht's

WTF – Wechselt Archie etwa zur dunklen Seite? Seitens der Produktion wurde jedenfalls angekündigt, dass er nach dem Tod seines Vaters eine Art ,,Heldenreise“ durchlebt – und dafür erst mal aneckt. Er soll sogar von Rache besessen sein, was seine Beziehung zu Veronica ins Wanken bringt. Zudem hat das Liebespaar auch noch mit Serien-Neuzugang Nick St. Clair zu kämpfen: Veronicas Ex-Freund aus New York kommt nämlich in die Stadt und bringt V‘s dunkle Seite zum Vorschein.

Aber auch Bettys und Jugheads Liebe gerät angeblich in Gefahr – wird er sich etwa den Serpents anschließen? 
Kaum zu glauben, dass Bettys Befürchtung der letzten Folge wirklich wahr wird, aber ja, es wird einen Bürgerkrieg zwischen Süd- und Nord-Riverdale geben.

Drama, Drama, Drama! In den ersten Folgen soll sich aber erst einmal alles darum drehen, wer Fred erschossen hat. Insgesamt soll die Fortsetzungs-Staffel sehr düster werden – Schauspieler Cole Sprouse (spielt Jughead) verriet uns: ,,Die ganze Show wird dunkler und seltsamer. Das ist der Look der zweiten Staffel!“

Aaahhh, wir können kaum erwarten, dass die Serie wieder anfängt und zählen die Tage bis Oktober! Grusel-Faktor: 10000%!

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 33,49 Prime-Versand
Sie sparen: 16,46 EUR (33%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand