Rita Ora: Die "The Voice of Germany"-Jury erkennt den Superstar nicht!

Rita Ora bei The Voice of Germany
Du würdest die hübsche Rita überall erkennen? Sicher?

Würdest Du Rita Ora erkennen, wenn sie Dir auf der Straße entgegen kommen würde? Gut, bei den vielen unterschiedlichen Looks und ständig wechselnden Frisuren könnte das durchaus schwierig werden. Aber immerhin wärst Du damit nicht allein. Denn am Donnerstag (16. November) erkennt die "The Voice of Germany"-Jury den Superstar auch nicht! 

Aktuelle & heiße Star-News findest Du hier!

Rita Ora (26) ist ein Super-Mega-Star! Ihr Hit "Your Song" können nicht nur eingefleischte Fans mitsingen. Auch jeder, der noch gern Radio hört oder sich durch Streaming-Dienste berieseln lässt, dürfte nicht an dem Track vorbeigekommen sein. Und auch sonst  ist Rita einfach ein großes Talent.

Ein Auftritt in einer Casting Show ist für Rita Ora also auf jeden Fall eine sichere Sache. Sie selbst war Jurorin bei "The Voice UK" und kennt sich bestens aus. Zu unserem Glück wird die hübsche Sängerin am Donnerstagabend bei "The Voice of Germany" zu sehen sein. Natürlich wissen Yvonne Catterfeld, Samu Haber, Mark Forster und Smudo & Michi von den Fantastischen Vier nicht, welches Talent sie erwartet. 

 

Rita Ora: Sie doubelt sich selbst?

Das Lustige an der ganzen Sache: Weder, während Rita Ora "Your Song" performt, noch, nachdem sich alle Stühle umgedreht haben, wird sie erkannt. In der Vorschau ist bereits zu sehen, dass Yvonne Catterfeld sie ganz gelassen fragt: "Bist Du ein Double?" Mit dieser Reaktion hätte Rita vermutlich nicht gerechnet. 

Jetzt fehlt eigentlich nur noch, dass einer der Coaches sagt, ihr Auftritt war besser, als vom Original. Ob sich auch wirklich alle für Rita Ora umgedreht haben und wie die weiteren Reaktionen auf den prominenten Gast waren, wollte Prosieben (natürlich) noch nicht verraten. Wir sind gespannt und schalten auf jeden Fall ein. . . ;)