"The Perfectionists": Alle Infos zum Spin-Off von "Pretty Little Liars"

The-Perfectionists
Janel Parrish, Sofia Carson und Sasha Pieterse sind bei ,,The Perfectionists" dabei!

Das Ende von "Pretty Little Liars" hat vielen Fans das Herz gebrochen. Doch es gibt gute Nachrichten: Mit "The Perfectionists" kommt ein Spin-Off!

"Wie, die beliebte Serie soll endgültig vorbei sein?!" Das dachten sich Millionen Zuschauer nach der siebten Staffel von PLL. Aber jetzt gibt es wieder Hoffnung: ,,Pretty Little Liars: The Perfectionists“ soll das neue Spin-Off der spannenden Serie werden!

 

Die ersten Folgen von "The Perfectionists" sind gedreht

Fans von "Pretty Little Liars" können den Start der Spin-Off Serie "The Perfectionists" gar nicht mehr erwarten! Und scheinbar wird die Wartezeit immer kürzer, denn die ersten Pilot-Folgen der Serie sind schon gedreht. "Decendants"-Schauspielerin Sophia Carson kann es kaum glauben und twitterte dazu: "Danke an die ganze @PLL #ThePerfectionists Familie – von ganzem Herzen. Ich fühle mich so geehrt ein Teil dieser Reise zu sein und auch eure Ava zu spielen." Aww, so süß! Sieht so aus, als hätten die ersten Vorab-Dreharbeiten viel Spaß gemacht.

 

The Perfectionists: PLL-Stars spielen mit

Das Coolste an der ganzen Sache ist, dass wir nicht ganz auf die süßen PLL-Girls verzichten müssen! Jedenfalls können wir Sasha Pieterse (22, PLL-Alison DiLaurentis) und Janel Parrish (29, PLL-Mona Vanderwaal) bald wieder auf dem Bildschirm sehen, denn sie beide ergatterten eine Rolle in ,,The Perfectionists“!
Genauer gesagt werden die beiden auch diesmal Mona und Ali spielen. Allerdings gibt es keinen Zusammenhang mit "Pretty Little Liars", wie Sasha verriet. Die Schauspielerin meinte: ,,Die Serie hat nichts mit PLL zu tun. Alison wurde einfach nur neu eingebunden.“ Wäre auch zu schön gewesen…

Aber auch die weitere Besetzung scheint festzustehen: "Descendants"-Star Sofia Carson wird die Rolle von Ava übernehmen. Auf Twitter kündigte die Schauspielerin das selbst mit diesem Boomerang an:

Sie kennen viele TV-Fans ebenfalls: "Gossip Girl"-Star Kelly Rutherford schlüpft in die Rolle von Claire Hotchkiss. Sie ist eine Business-Frau, leitet Hotchkiss Industries und gründete die Beacon Heights University. Sydney Park aus „The Walking Dead“ wird Caitlin Martell-Lewis spielen, ein junges Mädchen, das von zwei Frauen erzogen wird. Sie ist politisch sehr ambitioniert, ehrgeizig und belastbar. Newcomer Eli Brown ist als Dylan beim Cast dabei. Er ist ein talentierter Cellist, der sich aber auch genug Zeit für seinen Freund Andrew nehmen will.

 

The Perfectionists: Ist Beacon Heights das neue Rosewood?

Viel ist über die Handlung der Serie leider noch nicht bekannt. Doch Sasha Pieterse erklärte in einem neuen Interview: ,,Die Serie hat (genau wie PLL) eine mörderisch-myseriöse Handlung, super interessant.“ Sie soll außerdem in einer Stadt namens Beacon Heights spielen: ,,Alles in der Stadt scheint perfekt. Von der Elite-Uni bis hin zu den Einwohnern. Wie aus dem Bilderbuch. Aber nichts in Beacon Heights ist, wie es scheint! Der hohe Druck, perfekt sein zu müssen, führt zum ersten Mord in der Stadt. Hinter jedem Perfektionisten steckt ein Geheimnis, eine Lüge und das Verlangen nach einem Alibi.“ (Zitat des US-amerikanischen TV-Senders ,,Freeform“)

 

The Perfectionists: Details zur Produktion 

Wann genau die Serie anlaufen soll, ist noch nicht bekannt. Schauspielerin Sasha Pieterse hat allerdings erklärt, dass sie das Rollenangebot bereits vor einem Jahr bekam - was allerdings bis heute noch streng geheim war. Sie verrät uns trotzdem schon jetzt ein paar spannende Details zur Produktion: ,,Die PLL-Produzentin (Ina Marlene King) wird auch The Perfectionists übernehmen. Es ist eine neue Reise, total aufregend! Ich kann es kaum erwarten!“ Na, wenn das nicht mal nach einer guten neuen Serie schreit!

Die 21-Jährige kündigte außerdem an: ,,Das Skript zur Serie stammt ebenfalls aus der Feder von PLL-Autorin Sara Shepard.“ 

Wir können es kaum erwarten, dass die Serie endlich anfängt - MEGA!!!