Geständnis: Miley Cyrus liebt Liam Hemsworth immer noch!

Miley Cyrus liebt Liam Hemsworth
Drei Jahre waren Miley Cyrus und Liam Hemsworth ein Paar

Die Gefühle bleiben! Auch rund ein Jahre nach der Trennung von ihrem Verlobten Liam Hemsworth fühlt sich Miley Cyrus dem Schauspieler immer noch sehr nah.

"Ich liebe Liam und Liam liebt mich", erklärt die 21-Jährige in einem Interview mit der australischen Talkshow „Sunday Night“. Doch nach drei Jahren hat es einfach nicht mehr funktioniert.

Außerdem stellt die Sängerin und Schauspielerin klar, dass ihr Welthit "Wrecking Ball“ NICHT von Liam handelt – sondern von sich selbst. "Es geht darum, sich selbst zu finden. Ich musste mich selbst befreien."

 

Noch vor wenigen Monaten rechnete Miley ab

Die Trennung von Miley Cyrus und Liam Hemsworth war ein Schock! Jetzt rechnete die Sängerin und Schauspielerin mit ihrem Ex ab...

Neben ihrem Mega-Erfolg musste Miley Cyrus in letzter Zeit eine Menge Schicksalsschläge einstecken. Zuletzt den Tod ihres geliebten Hundes Floyd. Aber auch die Trennung von Liam Hemsworth im letzten Jahr hat die 21-Jährige ziemlich mitgenommen. Doch über die ist sie endlich hinweg. Das erklärte die schöne Blondine in einem Interview mit dem US-Magazin Elle.

"Als ich eine wirklich schlimme Trennung durchmachte, ich war mal verlobt, und als ich mit ihm zusammen war, hatte ich Angst davor, nicht zu wissen, was ich tun sollte, wenn ich ihn nicht mehr haben würde", verrät Miley Cyrus über ihren Ex-Verlobten Liam Hemsworth.

Doch heute weiß der "Wrecking Ball"-Star, dass er auch ohne Liam zurechtkommt. "Und jetzt bin ich frei von diesen Sachen und mir geht es gut. Ich liege nachts alleine im Bett und mir geht es gut. Ich bin so viel stärker als die Person vor drei Jahren, die dachte, dass sie sterben müsste, wenn sie keinen Freund hätte."

 

Liam Hemsworth: Will er Miley Cyrus zurück?

Lange Zeit hat Liam Hemsworth über seine Ex-Verlobte Miley Cyrus geschwiegen
Lange Zeit hat Liam Hemsworth über seine Ex-Verlobte Miley Cyrus geschwiegen

 

Ein Gentleman schweigt - auch, wenn er nichts zu genießen hat... Nach der Trennung von Miley im September verzichtete Liam Hemsworth darauf, schmutzige Wäsche zu waschen. Der australische Schauspieler verlor kein Wort über seine Ex-Verlobte. Bis jetzt! In der BRAVO seinem neuen Film "Die Tribute von Panem: Catching Fire" brach er nun sein Schweigen.

Der Grund für das traurige Liebes-Aus: Das Leben in der Öffentlichkeit. "Unsere Privatsphäre ist eine Illusion! Wir sind immer unter Beobachtung." Ständig waren die beiden Megastars für ihre Film- und Musikprojekte unterwegs. Klar, dass auch das Telefon non-stop klingelt. Immer mussten sie erreichbar sein. Ein Fehler, den Hemsworth bereut. Seine neue Beziehungsregel: "Wenn wir essen gehen, bleibt das Handy in der Hosentasche." Sehnsüchtig erinnert er sich auch an den letzten gemeinsamen Urlaub mit Miley. "Wir waren in Kanada. Das gab es kein Handy-Empfang. Es war so erholsam!"

Diese Zeit wünscht sich der schöne Blondschopf nun anscheinend zurück. Immer wieder betont der Australier im exclusiven Interview: "Ich habe gerade keine Freundin!" Mit seinem Kurzzeit-Flirt Eiza Gonzalez läuft schon längst nichts mehr...

Nur seine Ex-Verlobte bleibt ihm im Kopf. In einem früheren Interview mit Extra schwärmte Liam Hemsworth bereits von Miley Cyrus: "Ich bin extrem happy über ihren großen Erfolg!" Liebes-Comeback nicht ausgeschlossen?

 

Miley Cyrus: Versöhnungsbrief an Liam Hemsworth

09032081c53890d545742fdf22cd51f4

Die Trennung von Liam Hemsworth hat Miley Cyrus wohl doch noch nicht so weggesteckt, wie sie immer behauptet. Miley hat ihrem Ex jetzt - zwei Monate nach der Trennung - nämlich einen offenen Brief geschrieben: Sie will sich mit ihm versöhnen.

Eine Quelle sagte der The Sun: "Im Laufe der Zeit hat sich der Ärger gelegt und Miley beginnt, den Trennungsschmerz zu spüren. Sie wollte erst Songs darüber schreiben, aber dann hat sie sich dazu entschlossen, Liam einen Brief zu schreiben, in dem sie ihm genau erklärt, wie sie sich fühlt."

 

Hier gehts zur Miley Cyrus XXL-Bildergalerie!

Aber was will Miley damit bezwecken? Hofft sie auf ein Liebescomback? Immerhin war sie sehr einsichtig und auch selbstkritisch: "Miley hat zugegeben, dass sie ihn weggeschubst hat und entschuldigte sich dafür, dass sie sich so verrückt verhalten hat."

Die Quelle sagt weiterhin: "Miley sagt in dem Brief, dass sie Liam immer noch liebe und bat ihn um ein Treffen. Es könnte ein Abschluss sein oder ein Neustart, aber sie will ihn sehen und mit ihm die Dinge durchsprechen."

Ob es wirklich ein Liebescomback zischen Miley Cyrus und Liam Hemsworth geben wird bleibt fraglich. Wahrscheinlich ist doch zu viel vorgefallen zwischen den beiden. Außerdem scheint Liam glücklich mit Eiza Gonzalez zu sein!

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 34,49 Prime-Versand
Sie sparen: 15,46 EUR (31%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand