27

Miley Cyrus: Ihre verrückteste Woche

Miley Cyrus hat 'ne verrückte Woche hinter sich!

Miley Cyrus hat schon viele skurrile Dinge erlebt. Jetzt erzählt sie von ihrer verrücktesten Woche. Was da alles passiert ist!

Miley Cyrus hatte die verrückteste Woche ihres Lebens! Das erzählte sie, als sie zu Gast in der Show "Good Morning America" war. Dort war Miley richtig in Plauderlaune und verriet, wie crazy ihr Leben gerade ist. Was sie damit Meint? Wir lassen Mileys Woche Reveu passieren:

Liebes-Chaos: Zu dem ewigen Hin und Her und Gerüchten zu ihrer Beziehung mit Liam Hemsworth hielt sie sich bedeckt und sagte nur: "Ich trage einen Ring, also..."

Familien-Stress: Auch die Scheidung ihrer Eltern hat Miley ganz schön mitgenommen. Man merkte deutlich, dass da noch einige Emotionen in ihr brodeln.

Viele Hater: Miley nahm das zum Anlass, um ein paar klare Worte zu ihren Hatern zu sagen: “Die ganze Sache ist, Hater werden hassen, aber Hater klicken auch auf dein YouTube-Video, nur um es sich anzuschauen, also interessiert es mich nicht wirklich. Ihr helft mir dabei, den Rekord zu brechen. Auch wenn ihr es nur schaut, um mich zu hassen…jetzt halte ich den Rekord, also gewinne ich.” Auch das hat Miley nämlich in ihrer verrückten Woche erlebt: Sie hat Justin Bieber vom YouTube-Thron runtergeschubst.

Miley Cyrus: "Das war eine der verrücktesten Wochen meines Lebens.”

Gesundheit nicht okay: Dazu war sie auch noch echt schwer krank. Sie hatte eine Kehlkopfentzündung. Miley sagt dazu: “Ich wusste nicht, ob ich auftreten kann. Das war eine der verrücktesten Wochen meines Lebens.”

Musik tut gut: Abschließend gibt sie noch ein Statement zu ihre aktuelle Single ab, über die so viel geredet und diskutiert wird: “Die Leute müssen etwas Inspirierendes hören und es handelt einfach davon, eine gute Zeit zu haben. Und ich fühle mich wie jeder andere in meiner Altersgruppe. Wir versuchen, einfach eine gute Zeit zu haben.”

Miley Cyrus hat zurzeit wirklich viel Trubel in ihrem Leben! Mal sehen, was ihr noch Verrücktes passiert!

Deine Meinung:

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Kommentare:

Dein Kommentar

  • Bild auswählen
    Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
    Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.