Kylie Jenner: So teuer ist ihr Alltags-Style

Kylie Jenner ist eine echte Styling-Queen
Kylie Jenner ist eine echte Styling-Queen

Kylie Jenner ist dafür bekannt, sehr großen Wert auf ihr Styling zu legen. Dass sie in Sachen Outfit wirklich gar nichts dem Zufall überlässt, bewies die 20-Jährige jetzt mal wieder mit einem Instagram-Foto, das sie mit einem auffälligen Kinderwagen zeigt, in dem Baby Stormi liegt.

 

Kylie Jenner: Ihr Kleid passt zum Kinderwagen

Da Kylie Jenner ihren Luxus-Body nur in super teure Designer-Fummel hüllt, ist es natürlich wichtig, dass alles perfekt zusammenpasst. Deshalb trug der Reality-Star jetzt bei einem Spaziergang mit Töchterchen Stormi (zwei Monate) zu ihrem mega knappen Fendi-Kleid nicht nur die passenden Boots – sondern kutschierte ihr Baby in einem Kinderwagen im exakt selben Fendi-Design wie ihr Minikleidchen herum. Selbst das Haus im Hintergrund passt mustertechnisch (zufällig?) perfekt zum Fendi-Style!

 

stormi strolls 🤑

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

 

Knapp 2500 Euro für den Spaziergangs-Look

Da Fendi ein italienisches Luxus-Modeunternehmen ist, sind Kylie Jenners Outfit und der Vintage-Kinderwagen natürlich alles andere als preiswert. Das XXS-Kleidchen der 20-Jährigen kostet rund 525 Euro, die Boots 390 Euro und Stormis Wagen sogar stolze 1535 Euro! Wie teuer die goldene Uhr an ihrem Handgelenk ist, ist nicht bekannt. Aber sie war mit Sicherheit alles andere als günstig.

Andere Leute kaufen sich für so viel Geld ein Auto – aber für Kylie sind das Peanuts. Immerhin ist sie Chefin ihres eigenen Beauty-Unternehmens. Und das hat einen Marktwert von knapp 292 Millionen Euro!

 

Kylie lässt ihr Baby allein, um feiern zu gehen

Nach dem ausgiebigen Spaziergang mit ihrer Tochter nahm Kylie sich am Wochenende dann eine kurze Auszeit von Klein Stormi: Die Amerikanerin stattete dem bei Stars mega beliebten Coachella-Festival in Palm Springs einen Besuch ab. Mit neonpinker Perrücke feierte die frischgebackene Mutter zusammen mit ihrem Freund und Stormis Papa, Travis Scott, eine wilde Party! Wer hat wohl in der Zeit auf das kleine Mädchen aufgepasst?

 

I’m not a regular mom I’m a cool mom

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

Kylie scheint den Festival-Ausflug jedenfalls ziemlich genossen zu haben. Und sie sieht offenbar auch kein Problem darin, ihre zwei Monate alte Tochter mal ein Weilchen bei jemand anderem zu lassen. „Ich bin keine normale Mom, ich bin eine coole Mom“, schrieb Kylie Jenner unter ein Instagram-Foto, das sie mit ihrer pinken Wallemähne zeigt.

Was denkt ihr darüber?