Köln 50667 Vorschau: Trennung bei Manu und Sophia?

Köln 50667 Vorschau: Manu und Sophia sind ein Paar!
Bei "Köln 50667" sind Manu und Sophia jetzt fest zusammen.

Köln 50667 Vorschau: Die Liebesgeschichte von Manu und Sophia ist sehr kompliziert. Trennen sich die Zwei jetzt wieder? Die ganze Story liest Du hier!

Köln 50667: Keine News verpassen!

 

"Köln 50667": Verlässt Sophia Köln für immer? 

Als Sam ihre Sachen packt, um mit Jay Oh auf Clubtour zu gehen, zeigt Yvonne ihr einen Brief, der an Sophia adressiert ist. Sie entdeckt sofort den Absender und ist geschockt. Manu hat Sophia aus Italien einen Brief geschrieben. Als Sam sich dazu entscheidet, den Brief zu öffnen und zu lesen, erwischt Sophia sie dabei.

Sophia ist richtig sauer auf ihre Freundin und nimmt ihr den Brief weg. Als Sam später an den PC von Sophia geht, entdeckt die eine Buchungsbestätigung für einen Flug nach Italien. Sophia möchte Manu also besuchen oder sogar für immer mit ihm verschwinden. 

Sam ist entsetzt. Um Sophia aufzuhalten, denkt sie jetzt sogar darüber nach, ihre Tour abzusagen. Wie wird diese Geschichte weitergehen? Kann Sam Sophia davon überzeugen, dass sie auf keinen Fall zu Manu fliegen darf? Oder ist es längst zu spät und Manu hat Sophia in dem Brief gebeten, zu ihm nach Italien zu ziehen? 

Die spannende Geschichte zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667".

11. August 2017

 

"Köln 50667": So geht es jetzt für Sophia weiter! 

Nach dem Vorfall am Montag musste Manu einsehen, dass er dringend viel mehr Hilfe benötigt, als er selbst bisher dachte. Jetzt hat auch er eingesehen, dass es so auf keinen Fall weiter gehen kann. Um Abstand von seinen Problemen zu bekommen, hat er beschlossen nach Italien zu gehen. Ob er überhaupt wiederkommt, ist bisher nicht klar. Diese Tatsache macht Sophia unfassbar traurig.

Damit sie auf andere Gedanken kommt, möchte Yvonne für Sophia einen tollen Tag organisieren. Gemeinsam gehen die Zwei einkaufen und wollen auch das Salotto nun wieder aufmachen. Sophia hat nur völlig vergessen, dass die Spuren von Montag noch immer zu sehen sind. Yvonne bietet ihr an, alles wegzuräumen.

Bei ihnen zu Hause wollen sie dann auch alle Sachen von Manu wegräumen, damit Sophia nicht immer wieder an ihn erinnert wird. Doch ob es ihr wirklich gelingt, Manu zu vergessen? Und wann wird Manu wiederkommen? Kommt er überhaupt jemals wieder zurück?

Das und mehr zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667".

 

"Köln 50667": Nach K.O-Schlag - Manu geht es schlecht! 

Nach dem Vorfall im Salotto vertraut sich Sophia den Loft-Bewohnern an. Sie erklärt, wie es zu der Situation kommen konnte und macht sich große Sorgen um Manu. Zum Glück kann Mel herausfinden, in welchem Krankenhaus sich Manu befindet und Alex macht sich gleich auf den Weg.

Er bittet Sophia zu Hause zu bleiben, damit Alex erst einmal allein mit seinem Bruder reden kann. Während Sophia unruhig in der Wohnung auf Neuigkeiten wartet, versucht Sam ihre Freundin weiterhin zu beruhigen. Sie bestätigt ihr immer wieder, dass ihr niemand einen Vorwurf macht, da alle wissen, wie Manu drauf sein kann.

Als Alex später bei Sophia vor der Tür steht, kann er ihr leider keine guten Neuigkeiten bringen. Manu geht es gar nicht gut. . . Was mit Manu ist und ob der Schlag auf den Kopf Folgeschäden hat, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667".

 

"Köln 50667": Sophia geht auf Manu los!  

Nach dem Terror der letzten Wochen hat sich Sophia jetzt scheinbar wirklich dafür entschieden, den Kontakt zu Manu abzubrechen. Sie möchte einfach nicht mehr mit ihm zusammen sein und hat endlich eingesehen, dass Manu nicht der Richtige für sie ist. 

Als sich die beiden treffen, versucht Sophia ihm alles zu erklären und ihm die Sache so schonend wie möglich beizubringen. Manu möchte nicht so richtig hören, was Sophia ihm da gerade erzählt und glaubt ihr einfach nicht. Er versucht sie sogar noch zu einem Spaziergang zu überreden, als würde es kein Problem geben. 

Im Salotto spricht Sophia mit Sam über ihr Problem, die ihr natürlich den Rücken stärkt und zu Sophia hält. Und dann passiert etwas, womit niemand gerechnet hat. Als Sophia das Salotto später verlässt und nach Hause gehen will, kommt Manu auf sie zu und die beiden streiten. Doch dabei bleibt es nicht. Als Manu Sophia um die Ecke drängt, sieht sie keine andere Möglichkeit und ziejt ihm eine Glasflasche über den Kopf.

Schlägt Sophia Manu tatsächlich k.o? Oder rastet Manu jetzt erst richtig aus und rächt sich an seiner großen Liebe? Wie das Drama weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667". 

31. Juli 2017

 

"Köln 50667": Manu beginnt eine Therapie

Manu war eine Woche in Italien und ist nun zurück in Köln. Auf seiner Reise ist ihm bewusst geworden, dass er sich unbedingt Hilfe suchen und noch heute eine Therapie beginnen muss. Um Sophia nicht zu verlieren, will er nicht nur um sie kämpfen, sondern erzählt ihr auch direkt von seinem Plan. 

Er bietet Sophia sogar an, dass sie ihn zur Therapie begleiten kann, damit sie sieht, dass es ihm wirklich ernst ist und er sich auf jeden Fall ändern möchte. Da Sophia noch immer Gefühle für Manu hat, schleicht sie sich unter einem Vorwand zu der Praxis von dem Therapeuten, um Manu beizustehen.

Als Sam das herausbekommt, wendet die sich an die Familie von Sophia und hofft, dass die sie umstimmen können und dafür sorgen, dass sich Sophia in Zukunft von Manu fernhält. Kann das klappen? Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667". 

21. Juli 2017

 

"Köln 50667": Verlässt Manu Köln?

Nachdem sich Sophia von Manu getrennt hat, geht es Sophia so richtig schlecht. Sie ist der Meinung, dass nur sie dafür sorgen kann, dass Manu sich irgendwann ändert und seine Aggression in den Griff bekommt. Ihre Freundin Sam möchte davon nichts hören. Sie ist nicht der Meinung, dass irgendjemand in seinem Umfeld noch etwas für ihn tun kann - auch Sophia nicht. Dashalb hat sie große Mühe damit, sie von Manu fernzuhalten.

Doch dann einigen sich die beiden darauf, dass Sam dafür sorgt, dass Alex nach Manu schaut, um zu sehen, wie es ihm geht. Dank der Tracking-App wissen sie genau, wo sich Manu aufhält. Zum Schock aller wurde der in der Bar zusammengeschlagen und liegt auf dem Klo. Alex nimmt Manu mit in das Loft, um sich dort um ihn zu kümmern.

Später in der Nacht beschließt Manu dann, Köln zu verlassen. Mel bekommt Wind davon und erklärt ihm: "Manu, du kannst jetzt nicht einfach abhauen!" Wird sie es schaffen, Manu aufzuhalten oder wird er Köln wirklich verlassen? 

Das zeigt RTL II montags bis freitags ab 18 Uhr bei "Köln 50667".

20. Juli 2017

 

"Köln 50667": Sophia geht mit einem Messer auf Manu los!

Die letzten Tage waren nicht nur für Sophia anstrengend. Auch die Freunde von ihr und Manu mussten zuletzt Einiges mitmachen. Nach dem letzten Wutausbruch von Manu, musste Sophia von Sam aufgepäppelt werden. Am nächsten Morgen sucht die ihre Freundin und wird schnell fündig.

Blind vor Liebe hat sich Sophia wieder einmal in die Arme von Manu begeben. Sam sieht daraufhin keinen Ausweg mehr und beschließt, im Salotto mit Sophias Vater über die schwierige Situation zu sprechen. Der ist unglaublich geschockt und will Manu sofort zur Rede stellen.

Manu ist leider noch genauso aufbrausend, wie in den letzten Tagen und schreckt deshalb nicht einmal davor zurück, Sophias Vater anzugehen. Um ihren Vater zu schützen, geht Sophia mit einem Messer auf Manu los. Ob Sophia Manu mit dem Messer nur droht oder ob sie aus Notwehr zusticht? 

Das zeigt RTL II montags bis freitags ab 18 Uhr bei "Köln 50667".

Bei Köln 50667 geht Sophia mit einem Messer auf Manu los
Bei Köln 50667 geht Sophia mit einem Messer auf Manu los!

19. Juli 2017

 

"Köln 50667": Sophia ist blind vor Liebe! 

Die Geschichte zwischen Sophia und Manu wird immer dramatischer. Nachdem Manu wieder auf seine Freundin losgegangen ist und ihr blaue Flecken und eine blutige Wunde über dem Auge verpasst hat, gibt sich Sophia mal wieder selbst die Schuld daran. Gegenüber Alex redet sie sein Verhalten schön und erinnert ihn daran, dass die beiden ja auch gute Zeiten haben. 

Manus Bruder Alex ist sich aber sicher, dass die beiden in einem Teufelskreis stecken, aus dem es die beiden allein nicht mehr heraus schaffen. Alex möchte jetzt dafür sorgen, dass Manu sich von Sophia fernhält, um ihr nicht mehr wehtun zu können. Das Gespräch der beiden endet allerdings in einer Schlägerei.

Wer kann Manu jetzt noch stoppen? Das zeigt RTL II monatags bis freitags ab 18 Uhr bei "Köln 50667".

Das sind die echten Namen der "Köln 50667"-Darsteller!

 

"Köln 50667": Manu verfolgt Sophia über eine Tracking App

Manu hat endlich seine Schulden an Frank gezahlt. Sophia hat das Geld bei seinem Bruder Alex besorgt, damit sie sich endlich wieder sicher fühlen kann. Vorsichtshalber hatte sie sich eine Tracking App installiert, die sie nun wieder deaktiviert. Da Manu sie so immer im Blick hatte und zu jederzeit wusste, wo sich seine Freundin befindet, ist das schon wieder ein Grund für ihn, völlig auszurasten.

Er zwingt Sophia die App wieder zu aktivieren. Da sie ihn über alles liebt, tut sie ihm den Gefallen. Als Sophia später ins Cage geht, um sich dort bei Alex für seine Hilfe zu bedanken, bekommt Manu das mit und dreht völlig durch. Er greift nicht nur Flo an, sondern geht auch wieder auf Sophia los und schlägt sie. 

Dieser erneute Wutausbruch macht Alex unfassbar sauer: "Damit kommt er nicht durch, das schwöre ich dir Sophia." Was genau Alex damit meint und ob sich Sophia jetzt endgültig trennt, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667". 

18. Juli 2017

 

"Köln 50667": Frank will endlich sein Geld zurück! 

Das riecht nach Ärger! Frank will endlich sein Geld von Manu zurück und greift dafür zu einer drastischen Maßnahme. Er schickt zwei Schläger-Typen ins Salotto, um Manu mal richtig klarzumachen, dass er es endlich hinkriegen soll, das Geld zu beschaffen, um seine Schulden zu begleichen.

Sophia ist total genervt von der Sache und möchte, dass Manu sich endlich Hilfe sucht. "Ich möchte, dass diese volle Summe bezahlt wird, so wie diese Typen es auch verlangt haben!", erklärt sie ihm. Doch Manu sieht es nicht ein sich Geld von irgendjemandem zu leihen - schon gar nicht von seinem eigenen Bruder. "Sophia, ich habe dir das schon mal gesagt, Manu leiht sich kein Geld bei niemandem. Ok, ich bin ein Mann und regle meine Sachen selber!"

Manu ist also viel zu stolz, um sich Geld zu leihen. Doch wie will er das Geld sonst auftreiben? Kommen die Schläger-Typen wieder zurück und verprügeln Manu so richtig? Wie es weiter geht, zeigt RTL II montags bis freitag ab 18 Uhr bei "Köln 50667". 

Manu wird von zwei Schlägern bedroht!
Manu bekommt Besuch von zwei Schläger-Typen

14. Juli 2017

 

"Köln 50667": Manu manipuliert Sophia!

Nachdem Manu gestern wieder handgreiflich geworden ist, scheint Sophia endlich zu erkennen, dass es so nicht weitergehen kann. Doch dann dreht Manu die Situation plötzlich wieder: Er versucht Sophia begreiflich zu machen, dass er keine andere Wahl hatte, da sie ihn mal wieder provoziert hat. Er ist so überzeugend, dass sie ihm glaubt und die Schuld erneut bei sich sucht. 

Also sich Sophia und die anderen Mädels später für eine Party fertigmachen, entscheidet sie sich für ein sexy Kleid. Für Manu ist das viel zu sexy und er besorgt ihr ein anderes, das sie tragen soll. Um ihrem Freund einen Gefallen zu tun, trägt sie es tatsächlich auch. Doch dann wird sie beim Feiern mit einem Drink überschüttet. Sophia muss sich umziehen und greift zu dem kurzen, sexy Dress, welches ihr von Manu verboten wurde zu tragen. 

Was wird er dazu sagen, wenn er sieht, dass Sophia sich ohne seine Erlaubnis umgezogen hat? Schlägt er wieder zu? Das zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667". 

13. Juli 2017

 

"Köln 50667": Manu schlägt wieder zu! 

Simon hat genug! Er kommt bei Sophia vorbei, um ihr seine Kündigung und die Schlüssel vom Salotto zu bringen. Der Grund dafür ist Manu, der seine Eifersucht einfach nicht in den Griff bekommt und wegen dem es immer und immer wieder Stress gibt. Es kommt, wie es kommen musste: Sophia ist total überfordert mit der Küche, was Sam ihr dann sogar vorhält.

Die beiden Mädels führen ein ehrliches Gespräch, woraufhin Sam Sophia rät, alles dafür zu tun, um Simon zurückzuholen. Als Manu davon erfährt, ist der nicht nur total sauer darüber, dass Sophia Sam den Grund für die Kündigung von Simon anvertraut hat, sondern auch, weil sie sich wieder mit ihm getroffen hat. Schon wieder schlägt er zu. 

Spätestens an dieser Stelle dürfte auch für Sophia klar sein, dass es so nicht weitergehen kann - oder? Ob Sophia endlich einsieht, dass sie sich von Manu trennen muss, zeigt RTL II montags bis freitags ab 18 Uhr bei "Köln 50667". 

03. Juli 2017

 

"Köln 50667": Manu bekommt seine Eifersucht nicht in den Griff! 

Manu kann es einfach nicht lassen: Immer wieder ist er furchtbar eifersüchtig. Als er jetzt Sophia und Simon zusammen sieht, rastet er erneut total aus - doch damit nicht genug! Er regt sich so sehr auf, dass er ein Regal umschmeißt und Sophia verletzt wird. Nicht das erste Mal. . . Und genau wie bei den anderen Ausrastern, stellt sich Sophia schützend vor Manu und erzählt eine Lüge.

Sophia gibt sich sogar selber die Schuld an allem. Unfassbar! Sie behauptet, dass sie tatsächlich mit Simon geflirtet habe und Manu korrekt reagiert hätte. Als der sich dann bei ihr entschuldigt und Sophia fragt, ob die beiden die Nacht miteinander verbringen wollen, willigt sie ein.

Ein Kreislauf, den nur Sophia selbst unterbrechen kann. Wie lange die ganze Sache noch gut gehen wird, zeigt RTL II täglich von montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667". 

26. Juni 2017

 

"Köln 50667": Ist das Salotto in Gefahr?

Manu von "Köln 50667" steckt mal wieder ziemlich tief in der Scheiße. Er schuldet Frank eine hohe Summe Geld und dieser lässt sich nicht so leicht abschütteln, da er Teilhaber im Salotto werden will, um Geld zu waschen. Auf diesen Deal will Manu natürlich nicht eingehen. Doch wenig später tauchen zwei maskierte Männer im Salotto auf und randalieren herum. Sophia ist total verängstigt, doch anstatt die Polizei zu rufen, will Manu das alleine klären. "Diese zwei Typen hat bestimmt Frank geschickt! Der Typ gibt sich nicht geschlagen!“

 

"Köln 50667": Manu schlägt Sophia!

Um seine Schulden abzuzahlen, will er für Frank einen letzten Job durchziehen. Als die Polizei ihn jedoch zufällig anspricht, macht er einen Rückzieher. Doch das ist nicht Manus einziges Problem, denn er ist super eifersüchtig auf das gute Verhältnis von Sophia und ihrem Hilfskoch. Die Situation eskaliert komplett und Manu gibt Sophia eine Ohrfeige.

Das ist echt heftig! Manu hat sich offenbar gar nicht mehr im Griff. Seine Freundin zu schlagen ist ein absolutes NO-GO! Macht Sophia jetzt Schluss mit ihm? "Manu hat mit der Ohrfeige einfach alles zerstört!“, so Sophia. "Köln 50667" läuft immer montags bis freitags um 18 Uhr bei RTL II.

19. Juni 2017

 

"Köln 50667": Sophia misstraut Manu!

Die Beziehung von Manu und Sophia von "Köln 50667" steht auf der Kippe. Die beiden streiten ununterbrochen und haben wenig schöne Momente zusammen. Die Geldprobleme von Manu belasten die Liebe wirklich sehr, zudem er sich nicht helfen lassen möchte. Als Sophia auf Manus Handy eine beunruhigende Nachricht sieht, beschließt sie ihn zu verfolgen.

Dabei entdeckt sie, wie Manu sich mit Frank und dessen Kumpel trifft. Als er dann auch noch mit einem gebrochenen Daumen nach Hause kommt, stellt sie ihren Freund zur Rede. "Manu ich sag Dir was, okay? Entweder Du nimmst das Geld von Alex an oder ich bin weg dann!" Sophia macht sich einfach große Sorgen, dass Manu wieder abrutscht. Deshalb soll er das Geld von seinem Bruder annehmen. Doch Manu will davon nichts wissen... "Du bist meine und Du gehst nirgendswohin, okay!“, antwortet er wütend.

Ist die Liebe von Manu und Sophia noch zu retten?

9. Juni 2017

 

"Köln 50667": Manu attackiert Sophia!

Manu von "Köln 50667" hat viele Schulden bei Frank, weswegen er auf der Suche nach einem Zweitjob ist. Seine Freundin Sophia will ihm dabei helfen und schlägt ihm vor, etwas höher zu stapeln, um auf dem Markt attraktiver zu sein. Doch bei einem Bewerbungsgespräch fliegt der Schwindel auf. Als Manu enttäuscht nach Hause kommt, geraten die beiden aneinander. "Ich habe keine Qualifizierungen! Nichts! Ich habe keine Ausbildung, ich habe nichts vorzuzeigen. Ich bin ein Ex-Knacki! Wer soll mich denn einstellen?“, schreit Manu seine Freundin an.

In seiner Wut stößt er Sophia gegen ein Regal. Die ist total geschockt und weiß nicht, wie sie mit seinen Aggressionen umgehen soll. Wird Sophia sich nach dieser heftigen Attacke von Manu trennen? Die ganze Geschichte siehst Du heute Abend bei "Köln 50667".

2. Mai 2017

 

"Köln 50667": Manu und Sophia sind zusammen:

Bei "Köln 50667" haben Manu und Sophia wieder miteinander angebandelt. Die Italienerin hat schon länger Gefühle für Manu und ist mit ihm sogar schon in der Kiste gewesen, als er noch mit Sam zusammen war. Deswegen gab es richtig viel Stress! Doch inzwischen kommen Sophia und Sam wieder gut miteinander aus. Doch das kann sich jetzt ändern, denn Sam weiß noch nichts davon, dass zwischen ihrem Ex und Sophia wieder etwas läuft.

 

"Köln 50667": Hält die Beziehung von Manu und Sophia?

Viele "Köln 50667"-Zuschauer glauben allerdings nicht an die Liebe der beiden. Denn im Vorfeld gab es schon wieder eine Menge Zoff zwischen Manu und Sophia. Ist ihre Liebe also zum Scheitern verurteilt? "Sophia ist eine hysterische Kuh - geht vielen auf die Nerven", "Bei ihrer Eifersucht und deren Verhalten wird die Beziehung sicherlich lange halten - NICHT. Alter, die Rolle geht mir sowas von auf die Nerven", und "Das endet in einer Katastrophe mit Sam, das ganze Theater fängt von vorne an", meinen die Fans in den Kommentaren unter dem Bild.

Doch es gibt auch Zuschauer, die von dem neuen "Köln 50667"-Paar begeistert sind: "Ihr seid soo ein süßes Paar hoffentlich bleibt das auch soo", und "Ich denke Sophia ist eifersüchtig, weil sie Angst hat die Person die einem am meisten bedeutet, zu verlieren ist ja auch verständlich. Ja ich weiß,das es nur eine Serie ist, aber sie sind ein sehr süßes Paar!", schreiben zwei andere Userinnen.

 

"Köln 50667": Sophia ist sehr eifersüchtig!

Besonders die Eifersucht von Sophia wird das Paar vor eine große Herausforderung stellen. Die Italienerin hat einfach Angst, dass auch sie von Manu betrogen wird. Daher steigert sie sich schnell in Situationen rein. Erst vor einigen Tagen ist es zur kompletten Eskalation gekommen, weil sie vor lauter Eifersucht seine Cousine für seine nächste Affäre gehalten hat. Doch Manu konnte die Vorwürfe noch auf dem Weg räumen. "Können wir dann jetzt mal den ganzen Kindergarten-Scheiß zur Seite schieben und endlich eine Beziehung führen?“, fragte er daraufhin seine Sophia - und erhielt eine eindeutige Antwort: "JA!“

Wie es bei Manu und Sophia weitergeht, siehst Du immer montags bis freitags um 18 Uhr bei RTL II.

Henna Tattoo
 
Preis:
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 14,95
Preis: EUR 12,95 Prime-Versand
Sie sparen: 2,00 EUR (13%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 11,99 Prime-Versand