Köln 50667 Alex und Lea: Vorschau auf die Knastgeschichte

Köln 50667 Vorschau: Kommt Alex in den Knast
Köln 50667: Alex muss sich für eine angebliche Vergewaltigung rechtfertigen.

Bei "Köln 50667" haben Alex und Lea ziemlich Stress! Wir zeigen Euch eine Vorschau auf die Knastgeschichte.

Alex von "Köln 50667" sitzt im Knast. Lea hat behauptet, dass Alex sie vergewaltigt hätte. Sie war sauer auf ihn, weil er sich getrennt hat und wieder mit Mel zusammengekommen ist. Als Rache hat sie sich eine fiese Intrige überlegt: Sie hat eine Vergewaltigung inszeniert! Deswegen sitzt Alex nun im Gefängnis!

 

24. April 2017

 

Köln 50667: Wie geht es mit Lea weiter?

Lea hat Alex bei "Köln 50667" in den Knast gebracht. Die Brünette war sauer über die Trennung und wollte ihrem Ex eins auswischen. Allerdings ging die Rache einen Schritt zu weit: Alex saß in Untersuchungshaft wegen eines Vergewaltigungsvorwurfes. Inzwischen ist er frei gekommen, denn Lea hat ihre Aussage doch noch revidiert.

Aber welche Konsequenzen drohen Lea eigentlich? Schließlich saß Alex wegen ihrer Lüge unschuldig im Knast. Bisher gab es noch keine Anklage, aber laut Gesetz drohen ihr bis zu fünf Jahre Gefängnis oder eine Geldstrafe. Wird Lea also bald im Knast sitzen?

Die Zuschauer wollen sie dort zumindest gerne sehen. "Die Lea soll bloss ab ins Gefängnis damit sie mal sieht, wie das ist eingesperrt zu sein, und sie müsste das gleiche wie Alex abbekommen.", schreibt ein Fan auf der Facebook-Seite von "Köln 50667". "Lea gehört weggesperrt", und "Ich hoffe Lea bekommt die gerechte Strafe", schreiben weiter User.

 

Köln 50667: Tut sich Lea was an?

Lea kann sich selber nicht verzeihen, was sie Alex angetan hat. Nun muss sie mit ihrem schlechten Gewissen leben. Und obwohl Lea großen Mist gebaut hat, versuchen Mel und Holly, ihr sogar zu helfen. Daher bekommt Lea die Hoffnung, dass bald wieder alles gut wird. Doch das ändert sich, als sie draußen auf ihre alten Kolleginnen trifft.

Diese fordern Lea dazu auf ihnen ihre Jobs bei Alex im Cage Club zurückzubesorgen. Wird Lea jetzt alles zu viel und sie tut sich doch etwas an? Schließlich hatte sie schon schreckliche Gedanken und tiefe Wunden...

Was mit Lea passiert, zeigt "Köln 50667" in den kommenden Folgen bei RTL II.

21. April 2017

 

Köln 50667: Alex kommt aus dem Knast!

Alex von "Köln 50667" hat wohl eine der schwersten Zeiten in seinem Leben durchgemacht. Er saß wegen einer Vergewaltigungslüge im Knast. Doch nun das Unglaubliche: Alex kommt endlich frei! 

Kaum in Freiheit läuft Alex seiner Erzfeindin Lea über den Weg. "Du bist das Allerletzte, das Widerwärtigste was mir in meinem ganzen Leben begegnet ist!“, schnauzt er sie an. "Hier gibt’s nichts zu entschuldigen, hier gibt’s nichts zu verzeihen. Verpiss dich, sonst ruf ich die Bullen!“ Lea bereut inzwischen ihre Intrige und kann sich die Aktion selber nicht verzeihen. Doch Alex wird immer aufbrausender - tut Alex Lea aus Wut vielleicht sogar etwas an? Lea ist sowieso schon psychisch am Ende. Sie kann selber nicht begreifen, was sie getan hat. Doch seelischen Beistand bekommt sie nur von Holly. Der Hass der anderen zerfrisst sie!

Die ganze Geschichte siehst Du heute Abend bei "Köln 50667" um 18 Uhr bei RTL II.

Köln 50667 Alex kommt aus dem Knast!
Eskaliert die Situation zwischen Lea und Alex?

20. April 2017

 

Köln 50667: Begeht Lea Selbstmord?

Die Geschichte um Alex, Lea und Mel wird immer chaotischer. Nachdem Lea abgehauen ist und Alex die Hoffnung auf Freiheit verloren hat, trennte er sich von Mel. Nun ist Lea wieder zurückgekommen und fühlt sich schlecht. Deshalb beichtet sie Holly auch die ganze Geschichte. Lea ist total am Ende - die Schuldgefühle zerfressen sie und der Hass der anderen wird immer größer.

Lea ist zu einem psychischen Wrack geworden und hält den Druck nicht mehr aus. Nimmt sie sich jetzt sogar das Leben?

Holly findet die blutende Lea im Zimmer. Will sie wirklich Selbstmord begehen? Die ganze Geschichte zeigt "Köln 50667" Donnerstag und Freitag bei RTL II.

Köln 50667 Vorschau: Begeht Lea Selbstmord?
Köln 50667: Kann Holly Lea zur Vernunft bringen?

18. April 2017

 

Köln 50667: Lea verlässt das Land

Gerade erst hat Lea Mel die Lüge über die Vergewaltigung gestanden, nun hat sie das Land verlassen. Anstatt ihre Falschaussage bei der Polizei richtig zu stellen, ist Lea geflohen. Alex hat die Hoffnung auf Freiheit inzwischen völlig verloren. Er ist total fertig und sieht keine gemeinsame Zukunft mehr mit Mel. Daher macht er auch überraschend Schluss mit ihr. Aber ist die Trennung endgültig, oder haben Mel und Alex noch eine Chance?

12. April 2017

 

Köln 50667: Lea gesteht Mel die Lüge

Seit Wochen muss Mel ansehen, wie ihr Freund Alex im Knast sitzt. Sie macht sich große Sorgen um ihn und hofft, dass Lea ihre Lüge doch noch gesteht. Auch Elli, für die Alex wie ein Vater ist, ist vollkommen fertig.

Doch dann das: Mel und Lea sind durch Zufall zusammen eingeschlossen und Mel setzt Lea so unter Druck, dass diese schließlich ihre Vergewaltigungslüge zugibt. Die Freundin von Alex ist total erleichtert - sie hofft, dass Lea die Situation auch bei der Polizei richtigstellen will.

Aber wird sie das wirklich tun? Schließlich drohen ihr wegen der Falschaussage auch Konsequenzen! Wie es weitergeht und ob Alex endlich aus dem Knast kommt, zeigt "Köln 50667" in den kommenden Folge bei RTL II.

10. April 2017

 

Köln 50667: Alex wird im Knast verprügelt!

Seit einigen Wochen sitzt Alex unschuldig in U-Haft. Als angeblicher Vergewaltiger hat man es im Knast auch nicht leicht. Alex wird im Gefängnis zusammengeschlagen. Mel ist in großer Sorge um ihren Freund. Wie lange wird Alex die Situation noch aushalten? Sein Anblick bricht ihr das Herz! Sie will alles daran setzen, ihn endlich aus dem Knast zu holen. Wird Mel Lea doch noch zur Vernunft bringen? Das zeigt "Köln 50667" in dieser Woche bei RTL II.

5. April 2017

 

Köln 50667: Fliegt Lea's Lüge auf?

Für Alex sieht es sehr schlecht aus: Lea hat das psychologische Gutachten bestanden! Deshalb muss er weiterhin in U-Haft sitzen. Doch nun gibt es einen kleinen Lichtblick für Alex: Holly findet bei Lea im Badezimmer ein Fläschen mit K.O.-Tropfen. Holly bekommt Zweifel an Lea's Glaubwürdigkeit - hat sie die Vergewaltigung doch vorgetäuscht?

Ob Lea's Lüge endlich auffliegt und Alex aus dem Knast kommt, siehst Du heute Abend bei "Köln 50667".

3. April 2017

 

Köln 50667: Lea bleibt bei der Vergewaltigung

Mel besucht Alex in der JVA. Die beiden hoffen immer noch, dass die Wahrheit bald ans Licht kommt. Wie lange wird Lea die Vergewaltigungs-Lüge noch aufrecht erhalten? Da die Staatsanwaltschaft ihre Glaubwürdigkeit überprüfen muss, hat Lea einen Termin bei einer Psychologin… Dann folgt der nächste Schock für Alex und Mel: Lea hat das psychologische Gutachten bestanden!

 
 

Köln 50667: Alex Ausstieg - verlässt er die Serie?

Muss Alex jetzt für die Vergewaltigung büßen, oder klärt sich die Situation doch noch auf? Wenn Alex Kowalski wirklich wegen Vergewaltigung verurteilt wird, würde das vermutlich bedeuten, dass er aus der RTL 2 Serie aussteigt. Wie das Drama weitergeht, zeigt "Köln 50667" in den kommenden Wochen.

29. März 2017

 

Köln 50667: Mel und Sam brechen bei Lea ein

Mel will Lea mit ihrer Lüge überführen. Sie ist der festen Überzeugung, dass Alex mit der Vergewaltigung nichts zu tun hat. Deshalb war sie bei ihrem Ex-Freund Dennis, um ihn zu bitten, sie mit einer Abhörtechnik auszustatten. Doch der weigerte sich. Wenig später brachen Mel und Sam in der Wohnung von Lea ein, um eine Überwachungskamera zu installieren. Als Mel sich abends den Livestream aus Leas Wohnung anschaut, taucht plötzlich Dennis auf und legt ein unfreiwilliges Geständnis ab.

Er gibt zu, in die Intrige um die Cage-Razzia verstrickt zu sein. Lea und Dennis machen schon länger gemeinsame Sache. Mel ist total geschockt vom intriganten Duo - doch dann findet Dennis die Kamera. Jedoch behält er den Fund für sich und verschwindet.

Fliegt Mel nun mit ihren illegalen Maßnahmen auf? Und was wird aus Lea? Die ganze Geschichte zeigt "Köln 50667" immer montags bis freitags um 18 Uhr.

28. März 2017

 

Köln 50667: Alex hält es im Knast nicht aus!

Alex wurde von der Polizei wegen der angeblichen Vergewaltigung abgeführt – nun sitzt er in U-Haft. Wenn Lea nicht zur Vernunft kommt und ihn entlastet, sieht es schlecht aus. Alex hält es im Gefängnis nicht mehr aus und verwüstet seine komplette Zelle. Doch so lange die Beweislage gegen ihn spricht, muss er im Knast bleiben.

Aber Mel hat eine Idee, wie sie ihn dort rausholen kann. Sie will Lea mithilfe einer Abhörtechnik überführen und ihrer Lüge auffliegen lassen. Doch eigentlich ist das illegal... Wird der Plan funktionieren, oder bleibt Alex im Gefängnis? Mel will Lea mit ihrer Intrige nicht einfach so davon kommen lassen.

Wie das Drama weitergeht, siehst Du diese Woche immer montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667".

21. März 2017

 

Köln 50667: Kommt Alex in den Knast?

Bei Alex von "Köln 50667“ herrscht ein großes Beziehungschaos. Eigentlich war Alex mit Mel zusammen, doch das Paar trennte sich nach kurzer Zeit wieder. Lea verknallte sich in Alex und half ihm, über Mel hinweg zu kommen. Doch Alex liebt im Herzen immer noch Mel. Als ihm das bewusst wir, trennt er sich von Lea. Die Brünette flippt völlig aus und plant eine miese Intrige gegen ihren Ex.

 

Köln 50667: Hat Alex Lea vergewaltigt?

Es wird richtig dramatisch bei "Köln 50667": Flo und Holly finden Lea im Cage mit blauen Flecken auf den Boden liegen. Was ist passiert? Lea behauptet, dass Alex sie vergewaltigt hätte, weil sie mit ihm Schluss gemacht hat. Das sind krasse Anschuldigungen... Lea versucht mit allen Mitteln die Beziehung von Alex und Mel zu zerstören. Nun hat sie ihm sogar eine Vergewaltigung angehängt.

 

Köln 50667 Vorschau: Kommt Alex in den Knast?

Kommt Alex deswegen ins Gefängnis? Alle Beweise sprechen gegen ihn - die Polizei führt ihn sogar ab. Mel versteht die Welt nicht mehr. Sie versucht alles, um Alex vor der Inhaftierung zu bewahren und stellt Lea zu Rede, die sie abblitzen lässt... Mel reicht es: Sie scheut auch nicht mehr davor zurück, Lea mit illegalen Maßnahmen zu überführen.

Klärt sich die Situation noch auf, oder muss Alex für länger in den Knast? Wie es weitergeht, zeigt "Köln 50667" in dieser Woche immer montags bis freitags um 18 Uhr.

 

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger:

Fidget Spinner
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 6,95 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (30%)
100 Wasserbomben
UVP: EUR 12,99
Preis: EUR 7,89 Prime-Versand
Sie sparen: 5,10 EUR (39%)
Schwimmbecken
UVP: EUR 93,89
Preis: EUR 87,23 Prime-Versand
Sie sparen: 6,66 EUR (7%)