Justin Timberlake hat ADS und eine Zwangsstörung!

Justin leidet an einer Zwangsstörung!
Justin leidet an einer Zwangsstörung!

Schock bei allen Fans! Justin leidet an einer Aufmerksamkeits- defizitstörung! Wie geht er mit seiner Krankheit um?

"Man muss versuchen, damit zu leben, aber es ist nicht einfach!" Zum ersten Mal hat sich Justin Timberlake (27) in einem Interview mit dem US-Internetportal collider.com dazu bekannt, an einer Zwangsstörung zu leiden!

Die Störung wirkt sich natürlich auf Justins alltägliches Leben aus! Alle Gegenstände in seiner Wohnung müssen perfekt ange- ordnet sein! Frische Lebensmittel werden nach einem genauen System im Kühl- schrank geordnet!

Justin ist auch süchtig nach Live-Auftritten! "Es gibt nichts besseres, als in einer Halle voll mit Fans zu spielen. Das ist total elektrisierend. Wenn dieses Gefühl aufhört, ist es besser, die Karriere zu beenden." Um besser mit seiner Störung umgehen zu können, werden auch Justins Konzerte bis ins letzte Detail geplant!

Mit seinem Körper ist der Sänger aber absolut zufrieden: "Ich bin zufrieden mit meinem Körper und habe kein Problem damit, für eine Filmrolle mein Hemd auszuziehen", so Justin gegenüber dem "Life&Style" Magazin. Sein absoluter Albtraum: Ein Bierbauch!

.........................................................................................................

MEHR ZU JUSTIN TIMBERLAKE:

»Justin Timberlake: Das Quiz!

»Zitate-Quiz: Welcher Star hat das gesagt?

»Deine Stars als Simpsons-Figuren - mit Justin & Co.!

»*NSYNC & Co.: Die Top-Boygroups von gestern bis heute!