Justin Bieber und Austin Mahone: Kontakt-Verbot!

Austin Mahone und Justin Bieber waren gemeinsam im Studio

Justin Bieber und Austin Mahone dürfen nicht mehr miteinander abhängen. Wer etwas dagegen hat...

Es war die Sensation der Woche: Justin Bieber und Austin Mahone zusammen im Studio. Sie haben einen gemeinsamen Song aufgenommen - auf den sich Millionen Fans freuen! Doch ob es zu einer weiteren Zusammenarbeit kommt, steht in den Sternen. Der Grund: Austin soll nicht mehr mit seinem Idol abhängen.

Das findet jedenfalls seine Familie. "Austins Familie hat ihn inständig gebeten, von Justin fernzubleiben, weil sie denken, dass die Beziehung sein Image als 'guter Junge' trüben könnte", erklärt ein Freund. Die große Angst seiner Verwandten: Jus könnte den zwei Jahre jüngeren Sänger auf einen "zerstörerischen Pfad" führen...

Doch den Kontakt zu seinem großen Vorbild lässt sich Austin nicht verbieten. "Er betet Justin Bieber an, und das macht seinen Liebsten sehr viel Angst!"

Ob wir noch mehr von dem Super-Duo hören werden? Wir sind gespannt...

 

Justin Bieber & Austin Mahone: Fiese Kuss-Verarsche

Dieser Twittereintrag von Justin Bieber und Austin Mahone geht durchs Internet
Dieser Twittereintrag von Justin Bieber und Austin Mahone geht durchs Internet

Dieses Foto geht gerade durchs weltweite Netz. Justin Bieber und Austin Mahone küssen sich - und zeigen damit, dass sie ein Paar sind. Auf Twitter soll es Jus selbst gepostet haben. Zu dem Bild schrieb der 20-Jährige: "Das ist mein neuer Freund. Ich bin bi, also was? Schei* drauf, was alle denken."

Doch das Foto ist bloß eine Verarsche. Die Website Huzlers hat sich einen Scherz daraus gemacht, ein Fan-Pic zu photoshoppen und daraus eine Story zu machen... Die Betreiber erklären allerdings selbst, dass darin kein Fetzen Wahrheit liegt.

Das Original-Bild sieht übrigens so aus.

Eigentlich küssen Austin und Justin einen weiblichen Fan
Eigentlich küssen Austin und Justin einen weiblichen Fan

 

Justin Bieber und Austin Mahone sind gemeinsam im Studio

Justin Bieber und Austin Mahone zusammen im Studio
Justin Bieber und Austin Mahone zusammen im Studio

Da werden viele Mädchenherzen höher schlagen! Es sieht nämlich ganz danach aus, als hätten Justin Bieber und Austin Mahone einen gemeinsamen Song aufgenommen! Die beiden standen nämlich zusammen im Studio und haben davon auch fleißig Bilder gepostet und eindeutige Kommentare dazu geschrieben.

Jus schrieb unter das Bild von sich, Austin, Rapper Birdman und Mack Maine - welches er bei Instagram gepostet hat - "Neue Musik #YMCMB".

Auch Austin Mahone kommentiert die letzte Studionacht auf Instagram: "Was für ein großartiger Song letzte Nacht. Die Welt ist noch nicht bereit dafür! @justinbieber."

Das hört sich doch sehr vielversprechend an, oder?

 

>> Die 77 schönsten Bilder von Justin Bieber gibts HIER!<<

Ein Insider hat der Gossip Cop verraten, dass Justin und Austin die Musik des anderen respektieren und mit denselben Produzenten arbeiten.

Doch die Zusammenarbeit fand wohl eher zufällig statt. "Justin wusste, dass Austin in dem Studio an seinem Album arbeitet und hatte einen Song, von dem er dachte, dass er perfekt zu ihm und Austin passen würde," so die Quelle.

JB konnte seinen Kollegen Austin wohl überzeugen. "2. Tag! #StudioNights @justinbieber" schreib der Sänger jetzt auf Twitter.

Wir können es gar nicht erwarten, den gemeinsamen Song von Justin Bieber und Austin Mahone zu hören!

Henna Tattoo
UVP: EUR 12,99
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (23%)
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 14,95
Preis: EUR 12,95 Prime-Versand
Sie sparen: 2,00 EUR (13%)
Einhorn Leggings
 
Preis: