Jessica Paszka früher: So sah die Bachelorette aus!

Wie sah Jessica Paszka früher aus? Die angehende Bachelorette hat sich in den vergangenen Jahren äußerlich ganz schön verändert. Neben jeder Menge Einheiten im Fitnessstudio, haben auch einige Schönheits-OPs für ein "neues" Aussehen gesorgt. 

Im Video erfährst Du, wie die Bachelorette Jessica Paszka früher aussah:

 

Nackt-Auftritte, Ex-Freunde & Co.: Alle Infos zu Jessica Paszka

 

Jessica Paszka früher: Welche OPs hat sie machen lassen?

Jessica Paszka hatte früher einen flacheren Po und kleinere Busen als heute. Beide Körperteile hat sie sich durch OPs vergrößeren lassen und steht auch öffentlich dazu. Für ihr Brazilian-Butt-Lifting nahm sie sogar 10 Kilogramm zu und ließ sich das überschüssige Fett schließlich am Bauch absaugen und in den Po spritzen. Über ein halber Liter Fett sammelt sich seitdem in ihren Pobacken. Auch bei ihren Brüsten hat sie einen satten Sprung hingelegt: Von der Größe 75C wurde auf 75F "geupgraded".

Alle News zur Bachelorette 2017 - HIER KLICKEN

Unterhalb des Halses ist von der Jessica Paszka von früher also nicht mehr viel übrig. Doch das stört die Bachelorette überhaupt nicht: "Ich feiere gerne, habe keine Probleme, mich zu zeigen. Soll doch lästern, wer will. Mich interessiert es nicht", erzählte Jessi damals bei ihrem TV-Debüt auf RTL. 

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 34,49 Prime-Versand
Sie sparen: 15,46 EUR (31%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand