191

Jamie Lynn Spears ist schwanger!

Ist nichts dran an den Gerüchten um Jamie Lynn Spears und ihren Freund Casey Aldridge?
Jamie Lynn Spears: Verlief die Geburt doch dramatischer als zunächst berichtet wurde?

Die 16-Jährige bekommt im nächsten Jahr ein Baby - löst sie jetzt Britney als Sorgenkind der Familie ab?

Bisher sorgte ausschließlich Britney Spears (26) für Schlagzeilen - aber jetzt ließ ihre zehn Jahr jüngere Schwester eine echte Bombe platzen: Sie ist im dritten Monat schwanger!

Jamie Lynns Reaktion:

Der Vater des Babys ist Jamie Lynns langjähriger Freund Casey Aldridge (19). "Es war für uns beide ein Schock", so Jamie Lynn im Interview mit dem "OK!"-Magazin. "Sobald es durch den Arzt bestätigt war, habe ich mir zwei Wochen Zeit genommen, in denen ich es niemand gesagt habe", erklärt der Star der Nickelodeon-Serie "Zoey 101".

"Nur eine meiner Freundinnen wusste es, weil ich herausfinden musste, was ich machen will, bevor die Meinung der anderen meine Entscheidung beeinflusst", erklärt Jamie Lynn weiter. "Dann habe ich es meiner Familie und meinen Freunden erzählt. Ich hatte Angst, aber ich musste tun, was für mich richtig ist."

Das sagt ihre Mutter:

Auch Jamie Lynns Mutter Lynne war schockiert: "Ich konnte es nicht glauben, weil Jamie Lynn immer so gewissenhaft ist. Sie kommt nie zu spät nach Hause. Ich war geschockt - das ist mein 16-jähriges Baby!" Jamie Lynn will ihr Kind in ihrer Heimat Louisiana aufziehen, "so dass es ein normales Familienleben haben kann."

Ist ihre Karriere beendet?

Wie es mit ihrer Karriere weitergeht, ist unklar. Nickelodeon veröffentlichte folgendes Statement: "Wir respektieren Jamie Lynns Entscheidung, in dieser heiklen und privaten Situation Verantwortung zu übernehmen. Wir wissen, dass das eine sehr schwierige Zeit für sie und ihre Familie ist, und unser Hauptinteresse gilt Jamie Lynns Wohlbefinden."

Britney ist geschockt:

Übrigens: Angeblich erfuhr Britney erst durch das Zeitungsinterview von der Schwangerschaft ihrer kleinen Schwester - ein Schlag ins Gesicht! "Das wird sie fertigmachen", vermutet ein Freund laut "People"-Magazin. "Schlussendlich wird sie sie natürlich unterstützen, aber das ist ein großer Schock."

..................................................................................................................

DIE SKANDALE 2007:

» Das waren die Aufreger 2007!

Deine Meinung:

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Kommentare:

Dein Kommentar

  • Bild auswählen
    Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
    Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.