490

Typberatung: Diese Farben stehen dir!

Welche Farbe steht dir?

Wir geben dir eine Typberatung: Bist du eher der Sommer-, Winter oder doch der südländische Typ? Finde es heraus und schau, welche Farben dir dann besonders gut stehen!

Du möchtest gerne eine Typberatung haben, um zu wissen, welche Farbe dir am besten steht? Dann bist du hier richtig! Wir zeigen dir, wie du herausfinden kannst, welcher Typ du bist. Was dir steht, hängt nämlich von deinem Typ ab. Und was für ein Typ du bist, erkennst du anhand der Girls, die wir dir vorstellen und die charakteristisch für einen bestimmten Typen sind. Mach die Typberatung und vergleiche die Mädels mit dir - welchem bist du in Haar- und Augenfarbe, sowie Teint am ähnlichsten? Bei diesem Mädchen findest du dann deine Idealfarben und kannst dir danach in unseren Stylespecials z.B. zu Chinos,Sneakers und Übergangsjacken deinen ganz eigenen Look zusammenstellen! Los gehts't! Bist du eher der Frühling- Sommer,- Herbst-, Winter, südländische- oder afroamerikanische Typ?

Mach die Typberatung! Schau dir die verschiedenen Girls an und finde heraus, was zu dir passt! Viel Spaß!

 

 

Bist du der Frühlingstyp? © Thinkstock

 

So ist der Frühlingstyp: Deine Haare sind gold - bis rotblond oder gold - bis mittelbraun.

Du hast einen hellen Teint, wirst aber schnell braun. Deine Augen können graublau, aqua oder grün sein? Dann bist du definivtiv der Frühlingstyp!

 

Deine Farbtabelle:

 

Diese Farben stehen dem Frühlingstyp.

 

Typberatung für den Frühlingstypen:

Wie du auf der Farbpalette sehen kannst, stehen dir warme und helle Farben am besten. Ein knalliges Sonnengelb, Mintgrün oder Apricot lassen dich so richtig schön erstrahlen. Auch Brauntöne schmeichel dir und deinem Teint sehr. Sei vorsichtig mit dunklen Farben wie Schwarz oder kühlen, blaustichigen Farben. Diese lassen dich schnell blass wirken.

Zu dem Frühlingstyp passt der sportliche Kleidungsstil oder der klassisch-elegante Look am besten. Unvorteilhaft dagegen sind Rüschen und verspielte Details auf deiner Kleidung.

Beim Make-up kannst du ruhig zu etwas Farbe greifen! Apricot, Rosé oder Nude Töne als Lippenstiftfarbe stehen dir wunderbar. Bei Mascara und Kajal sind Braune-Nuance am besten für dich. Schwarz wirkt etwas zu hart für den Frühlingstypen.

 

 

Bist du der Sommertyp? © Thinkstock

 

So ist der Sommertyp: Deine Haare sind hellblond bis mittelbraun, aber ohne Goldschimmer. Dein Teint ist sehr hell und du bekommst schnell einen Sonnenbrand. Deine Augen sind türkis oder blau. Dann bist du der Sommertyp, ganz klar!

 

Deine Farbtabelle:

 

Diese Farben stehen dem Sommertyp.

 

Typberatung für den Sommertypen:

Dem Sommertypen stehen gedeckte, zarte Farben mit einem bläulichen Unterton am besten. Probier doch mal Wollweiß, Mint, Taubenblau, Flieder, ein zartes Rosa oder Aubergine aus. Du wirst sehen, das steht dir ganz toll!

Vom Kleidungsstil her passt am besten der klassisch-romantische Look zu dir. Du kannst dich schön weiblich und etwas verspielt anziehen. Prints stehen dir auch sehr gut.

Beim Make-up kannst du dich ruhig etwas mehr trauen. Wie wäre es mit einem knallig roten Lippenstift?

 

 

Bist du der Herbsttyp? © Thinkstock

 

So ist der Herbsttyp: Dein Haar ist goldblond bis hellbraun, meist mit rötlichem Schimmer, oder richtig rot.

Du bist zartblass mit Sommersprossen. Deine Augen sind braun, grün oder blau.

 

Deine Farbtabelle:

 

Diese Farben stehen dem Herbsttyp.

 

Typberatung für den Herbsttypen:

Dem Herbsttypen stehen warme, gedeckte und erdige Farben am besten. Farben wie Maisgelb, Ziegelrot und Dunkelbordeaux, Olivgrün oder Schokobraune bringen deinen Teint und deine Augen optimal zu Geltung. Lass von Grautönen und einem kühlen Blau lieber die Finger.

Der sportliche Kleidungsstil steht dir am besten. Auch kräftige Blumenmuster sind vorteilhaft.

Orangerote und rotbraun Lippen lassen den Herbsttyp supersinnlich wirken. Beim Lidschatten sollten Herbsttypen auf schlichte, erdige Naturtöne setzen.

 

 

Bist du der Wintertyp? © Thinkstock

 

So ist der Wintertyp: Du hast den Schneewittchen-Look: sehr heller Teint, dazu dunkle Haare von Mittelbraun bis Schwarz. Deine Augen können dunkelbraun, graublau, eisblau bis grün sein.

 

Deine Farbtabelle:

 

Diese Farben stehen dem Wintertyp.

 

Typberatung für den Wintertypen:

Als Wintertyp stehen dir leuchtende, klare Farben mit blauem Unterton sowie Schwarz und Weiß am besten. Weitere Farben, die du prima tragen kannst, sind Rot, Flaschengrün, Pink und Magenta sowie Grautöne.

Der klassisch, moderne Look passt am besten zu dir!

Beim Make-up solltest du bei der Grundierung auf ein zartes Rosa- und auf Beige-Tönen setzten. Mit knallig roten Lippen hast du den perfekten Schneewittchen-Look gezaubert!

 

 

Bist du der südländische Typ? © Thinkstock

 

So ist der südländische Typ: Deine Haarfarbe reicht von hell- bis dunkelbraun oder schwarz. Dein Teint ist olivfarben mit einem kühlen Unterton. Die typische Augenfarbe ist braun oder grünstichig.

 

Deine Farbtabelle:

 

Diese Farben stehen dem südländischen Typ.

 

Typberatung für den südländischen Typ:

Deine Farben sind auf jeden Fall satte und eher dunklere Farben mit einem Blaustich. Alle Violetttöne stehen dir perfekt. Blau unterstreicht deinen tollen Teint ideal. Vorsicht mit Hellblau, das steht dem südländischen Typ nicht so gut.

Der elegante und weibliche Look passt zu dir. Es sollte aber nicht zu verspielt sein.

Mach deine Augen zum Blickfang: Der südländische Typ kann da ruhig krasse Akzente setzten. Nuancen wie Pink, Eisblau oder Gold sorgen für strahlende Augen.

Bei den Lippen wählst du lieber einen leichten Gloss oder natürlich wirkende Nuancen in Braun und Rosé.

 

 

Bist du der afroamerikanische Typ? © Thinkstock

 

So ist der afroamerikanische Typ: Deine Haare sind mittelbraun bis schwarz. Du hast einen dunklen Teint und bist sonnenunempfindlich. Deine Augenfarbe ist schwarzbraun, haselnussbraun oder grün.

 

Deine Farbtabelle:

 

Diese Farben stehen dem afroamerikanischen Typ. © Thinkstock

 

Typberatung für den afroamerikanischen Typ:

Der afroamerikanische Typ kann supergut knallige und vor allem satte Farbe tragen. Aber auch ein sattes Grau oder Schwarz und Weiß sieht toll bei dem afroamerikanischen Typ aus!

Der sportlich-elegante Look steht dir besonders gut.

Beim Make-up solltest du -wie beim südländischen Typ- die Betonung auf deine Augen setzten. Probier doch mal die Farben kupfer, beige oder pflaume als Lidschattenfarbe aus.

Deine Meinung:

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Kommentare:

Dein Kommentar

  • Bild auswählen
    Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
    Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.