So bekommst Du TRAUMLOCKEN mit Hilfe von TOILETTENPAPIER!

So machst Du Dir Locken mit Toilettenpapier

Du möchtest wunderschöne und locker fallende Locken? Vielleicht für den Abiball? Die nächste Party? Ja dann sorge mal schnell dafür, dass niemand das Toiletten-Papier aufbraucht - ohne das geht es nämlich nicht! 

Hä? Was? Wer sich Locken mit Toilettenpapier macht? Beauty Vloggerin Nicole Skyes zum Beispiel! Sie hat es ausprobiert und in ihrem Video-Tutorial zeigt sie Dir, wie es funktioniert.

 

Darum ist diese Technik so besonders! 

Was uns an dieser Technik besonders freut, ist, dass wir dafür keine Hitze brauchen und das Haar somit nicht beschädigen. Mit dem Lockenstab, Rundbürste und Föhn oder auch dem Glätteisen, kann einfach eine Menge passieren, was wir am Ende bereuen könnten. Dann also lieber Klopapier auf dem Kopf!

 

Und so geht's!

Es ist wirklich easy: Reiß Dir einfach drei Blätter ab, falte das Papier längs und wickele Deine einzelnen Strähnen darauf auf. Am Ende musst Du nur aufpassen, dass Du es nicht zu fest zubindest, damit es nicht reißt. Und nun heißt es "Gute Nacht", denn jetzt musst Du nur noch eine Nacht darauf schlafen und schwupps - am nächsten Morgen kannst Du Dich über Traum-Locken freuen.

Günstig, einfach und schnell - super Idee! Im Video siehst Du, wie das Ergebnis bei Nicole aussieht ... 

 

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!

 

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 32,99 Prime-Versand
Sie sparen: 16,96 EUR (34%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 11,99 Prime-Versand