327

Schminktipps: Augen richtig schminken

Du möchtest einen Augenaufschlag wie Selena Gomez? Kein Problem!

Wir haben coole und einfache Schminktipps für Augen-Make-ups für dich! Egal ob du ein Schlupflid oder eng stehende Augen hast, hier gibt's die passenden Tipps!

Die richtigen Augen-Schminktipps zu wissen und auch zu beherrschen sind deshalb so wichtig, weil unsere Augen das Ausdrucksstärkste in unserem Gesicht sind- und natürlich legst du beim Schminken viel Wert darauf, sie so richtig toll zum Strahlen zu bringen! Was aber tun, wenn deine Augenform nicht absolut perfekt ist? Wenn du Schlupflider hast, die Augenwinkel hängen oder die Augen sehr eng zusammenstehen?

Wir sagen dir, wie du mit ganz einfachen Schminktipps deine Augen einfach perfekt erscheinen lässt!

Je nach Augenform oder dem Augen-"Problemchen" variieren unsere Schminktipps für die Augen natürlich. Aber im Prinzip bleibt die Basis gleich. Manchmal wird nur eben mehr dunkle Farbe benutzt um etwas zu kaschieren oder Teile des Auges stärker mit hellen Farben betont.

Jungs stehen auf sexy Augen

Mittlerweile wissen wir: Jungs gucken tatsächlich als Allererstes in die Augen, wenn sie ein Mädchen kennenlernen. Also, wenn das mit dem sexy Augenaufschlag und dem perfekt geschminkten Auge klappt, sollte dem nächsten Flirt nichts mehr im Wege stehen. Um den verführerischen Blick zu perfektionieren und kleine Makel zu vertuschen, schau doch mal in unsere Bildergalerie. Dort bekommst du Schminktipps für kleine, weit auseinander stehende, eng zusammenstehende und hänge Augen sowie bei Schlupflider. Außerdem zeigen wir dir zusätzlich, welche Schmink-Utensilien du für den jeweiligen Look benötigst!

Wenn du eine Brille trägst, musst du noch mal andere "Regeln" beachten. Klick hier um die Schminktipps für Brillenträger zu erfahren.

Galerie starten

Deine Meinung:

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Kommentare:

Dein Kommentar

  • Bild auswählen
    Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
    Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.