Pixie-Cut: Die Frisur, die sexy macht!

Kaley Cuoco experimentiert gerne mit ihren Haaren
Kaley Cuoco experimentiert gerne mit ihren Haaren

Galerie starten

Kurze Haare machen männlich? Von wegen! Kurze Pixie-Cuts machen echt sexy, hier ist der Beweis!

Kaley Cuoco liebt ihre Kurzhaarfrisur total und zeigt uns immer wieder, wie wandelbar ein Pixie-Cut sein kann. Gerade hat sie sich ihre Haare platinblond färben lassen.

740689c6912441326b75f4befd2f3299

Kaley Cuocos Bob-Frisur war wohl nur eine Zwischenstation zu ihrer eigentlichen Typveränderung! Der "TBBT"-Star trägt jetzt einen Pixie-Cut!

Die Kurzhaar-Frisur steht Kaley ausgesprochen gut! Unter das Pic schreibt sie "Danke @clsymonds dafür, dass du meinen inneren Peter Pan zum Vorschein gebracht hast."

Mit dieser luftigen Frisur kann der Sommer jetzt kommen!

 

Pixie-Cut: Die Frisur, die sexy macht!

Der Pixie-Cut: Eine Frisur, drei verschiedene Looks
Der Pixie-Cut: Eine Frisur, drei verschiedene Looks

Der kurze Pixie-Cut macht jedes Girl gleich supermännlich? Denkste! Der Pixie-Cut macht uns Ladies nämlich echt sexy, denn diese Frisur strahlt Selbstbewusstsein, Extravaganz und Sex-Appeal aus.

Jennifer Lawrence wirkt selbstbewusst und trendy mit ihrem leicht wuscheligen Pixie-Cut
Jennifer Lawrence wirkt selbstbewusst und trendy mit ihrem leicht wuscheligen Pixie-Cut

Außerdem kommen bei einem Pixie, die weiblichen Gesichtszüge und vor allem die Augen optimal zum Vorschein, was von Jungs und Mädels gleichermaßen als sexy aufgenommen wird.

Das Praktische an dieser Frisur ist, dass das Styling wirklich kaum Zeit kostet, man aber irgendwie immer topgestylt und trendy aussieht.

Und auch der kurze Pixie-Cut lässt viel Spielraum für verschiedene Looks - auch wenn viele das Gegenteil behaupten.

Doch: Wild und frech wirkt die Frisur, wenn du sie einfach - über Kopf - wuschelig trocken föhnst, so wie Jennifer Lawrence.

Wenn du deine kurzen Haare aber streng zurückkämmst - wie es Carey Mulligan trägt -, wirkst du sofort wesentlich eleganter und erwachsener.

Sehr elegant: Carey Mulligan hat sich die kurzen Haare aus dem Gesicht gekämmt
Sehr elegant: Carey Mulligan hat sich die kurzen Haare aus dem Gesicht gekämmt

 

 

Super cool und rockig sieht diese Variante von Ginnifer Goodwin aus
Super cool und rockig sieht diese Variante von Ginnifer Goodwin aus
 

Model Twiggy machte den Pixe in den 60er bekannt

Das Supermodel Twiggy setzte in den 60ern einen neuen Trend: den Pixie-Cut!
Das Supermodel Twiggy setzte in den 60ern einen neuen Trend: den Pixie-Cut!

Der Pixie-Cut wurde in den 60er Jahren quasi von dem Supermodel Twiggy "erfunden" oder zumindest populär gemacht. Jeder wollte diesen Haarschnitt haben, der so neu und anders war, als alles was zuvor an Frisuren-Trends da war! Der Pixie war das Zeichen für Unabhängigkeit, dafür, dass man sich von der Masse endlich einmal abheben konnte und sich gegen die strengen Normen der Gesellschaft und der Frauenunterdrückung angehen konnte.

Dieses rebellische und trotzdem superweibliche besitzt der Pixie-Cut noch heute. Vielleicht ist es auch das, was den Pixie-Cut so besonders macht!

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 34,49 Prime-Versand
Sie sparen: 15,46 EUR (31%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand