Schlechte Laune? Mit diesen 9 Tipps hat miese Stimmung keine Chance!

Schlechte Laune? Nicht mit uns! Wir sagen der miesen Stimmung jetzt den Kampf an!
Schlechte Laune? Nicht mit uns! Wir sagen der miesen Stimmung jetzt den Kampf an!

Das "heute ist irgendwie nicht mein Tag"-Gefühl kennt doch jeder. In der Schule war es stressig, Du hast viel zu viele Hausaufgaben und obwohl eigentlich Sommer sein sollte, regnet es den ganzen Tag. Um Dich in solchen Situationen wieder aufzurappeln, haben wir hier 9 tolle Tipps gegen Deine schlechte Laune!

So hebt sich Deine Stimmung garantiert!
So hebt sich Deine Stimmung garantiert!

1. Finde den Grund

Manchmal hat man einfach so schlechte Laune, ohne einen bestimmten Grund. Trotzdem solltest Du noch einmal überlegen, was genau der Auslöser hätte sein können. War es ein doofer Kommentar einer Freundin oder ein Aufreger in der Schule. Wenn Du den Grund gefunden hast, dann kannst Du in Ruhe darüber nachdenken, ob es sich wirklich lohnt deswegen mies gelaunt zu sein.;) Falls ja, solltest Du Deinen Ärger rauslassen... Schreib am besten Deine Gedanken und Gefühle auf und lass einfach alles raus. Danach wird es dir schon viel besser gehen!

2. Lachen hilft!

Klingt total blöd oder? Ist es aber gar nicht. Wer lächelt fühlt sich danach einfach besser. Falls Dir gerade jedoch einfach nicht zum Lachen zumute ist, hilf Deinem Humor ein bisschen auf die Sprünge. Mach Deinen Laptop an und schaue Videos, bei denen Du garantiert lachen musst! Bei mir funktioniert das IMMER mit Katzenvideos und "Circus Halli Galli"! =)

3. Dreh die Musik auf

Du denkst traurige Lieder machen deine Stimmung bloß schlechter? Das stimmt nicht. Such Dir Dein absolutes Lieblings-Schnulzenlied aus Deiner Playlist aus, drehe die Musik so laut wie möglich und ganz wichtig: sing mit! Juhuuuu!!! Wenn Du mitsingst, lässt Du Deinen Gefühlen freien Lauf. Du wirst merken, dass Du Dich danach viel befreiter fühlst. Schüttel einfach alles von Dir ab. Danach bist Du bereit für ein Gute-Laune-Lied.

4. Erinner Dich an etwas Schönes

Dein erster Kuss, Deine letzte Geburtstagsparty oder einfach nur ein nettes Kompliment, was Dir mal jemand gemacht hat. Wenn Du Dich auch nur an eines dieser Dinge erinnerst, wirst Du automatisch von Innen lächeln. Dich an Situationen zu erinnern, in denen Du besonders happy warst, löst ein Glücksgefühl in Dir aus.

5. Merke, wie toll Dein Leben ist

Eigentlich hast Du doch gar keinen Grund schlecht drauf zu sein, oder? Du hast tolle Freunde, eine großartige Familie und ein sicheres Zuhause. Klingt wie ein doofer Spruch den jeder sagen würde? Ist es auch, aber er ist sowas von wahr! Falls Du uns jetzt nicht glaubst, werfe doch einfach mal einen Blick in deinen Snapchat- oder Instagram-Account. Schau Dir die Fotos und Videos von den tollen Momenten an, die Du zusammen mit Deinen BFF's erlebt hast. Lies Dir auch die Kommentare durch. Deine Freunde mögen Dich genau so wie Du bist, also versinke nicht in Selbstmitleid, sondern sei stolz auf Dich und Dein Leben!<3<3<3

6. Tu etwas Gutes

Seit Wochen hast Du Dir schon vorgenommen Deiner BFF oder Deiner Mutter einfach mal etwas Gutes zu tun? Dann tu es jetzt! Du wirst sehen, dass es gute Laune macht, jemandem eine Freude zu machen. =) Unser Tipp: Pflück doch einfach eine Blume und leg sie Deiner BFF mit einem kleinen Zettel vor die Haustür. Spätestens wenn sie sich bedankt und Dir sagt, was für eine tolle Freundin Du bist, wirst Du Dich wieder besser fühlen!

7. Geh an die frische Luft

Ein kleiner Spaziergang wird Dir jetzt gut tun! Frische Luft einzuatmen kann manchmal helfen einen freien Kopf zu bekommen und auf andere Gedanken zu kommen. Nach der Bewegung hast Du übrigens auch ein Erfolgserlebnis und ein gutes Gefühl, weil Du etwas Sport ein wenig hast! Klappt bei mir eigentlich immer. :)

8. Lass Dich knuddeln

Eine Umarmung könntest Du jetzt wirklich gebrauchen. Egal, ob Du eben zu Deiner BFF rüberflitzt oder Deine Mutter bittest, Dich in den Arm zu nehmen - der Körperkontakt wird Dir gut tun. Du fühlst Dich geliebt und merkst, dass immer jemand für Dich da ist. 

9. Gönn Dir etwas Schönes

In Deinem Schrank liegt schon seit ein paar Tagen Deine Lieblingsschoki, doch Du hast sie noch nicht angerührt? Dann ist jetzt der perfekte Zeitpunkt! Dir etwas zu gönnen kann Deine Glückshormone zum Leuchten bringen. Das muss nicht immer mit Genuss zu tun haben. Gönn Dir doch einen neuen Lippenstift oder die Ohrringe, die Du schon seit langem haben möchtest.

Mhhh: Nasch Dich glücklich!
Mhhh: Nasch Dich glücklich!

 

 

 

 

Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger:

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 34,49 Prime-Versand
Sie sparen: 15,46 EUR (31%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand