Beauty: 100 Beauty Tipps unter 7 Euro

istock_000016835316_small

Du willst neue Schönheits-Tricks ausprobieren oder ein Beauty-Wochenende mit Deiner ABF verbringen? Dumm nur, dass Du gerade ziemlich pleite bist. Kein Problem: Wir verraten Dir die besten Schönmacher für unter sieben Euro!

In den 100 Tipps geht's um Bäder, um's Duschen, Haarstyling, Gesichtspflege und Make-up. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Klick Dich durch die untenstehenden Artikel und probier aus, was Dir gefällt!

 

 

Beauty-Tipps: Bäder

 

1. (zu Tipp 7) Yves Rocher - "Mono-Maske Express Glanz-Haarmaske" für 1,00 Euro 2. (zu Tipp 3) CD - "Feuchtigkeitsbad Wasserlilie" für 3,90 Euro 3. (zu Tipp 6) Bertine - "Glam Rock Sprudelbad" für 3,90 Euro 4. (zu Tipp 9) Balea "Einwegrasierer" für 1,70 Euro.
1. (zu Tipp 7) Yves Rocher - "Mono-Maske Express Glanz-Haarmaske" für 1,00 Euro 2. (zu Tipp 3) CD - "Feuchtigkeitsbad Wasserlilie" für 3,90 Euro 3. (zu Tipp 6) Bertine - "Glam Rock Sprudelbad" für 3,90 Euro 4. (zu Tipp 9) Balea "Einwegrasierer" für 1,70 Euro.

 

1. Luxus-Bad aus der Küche. Dafür 1L Milch in einem Topf erwärmen und 5 EL Honig darin auflösen. Fertig ist Dein Badezusatz. Das Ganze ins ca. 37°C warme Badewasser gießen und dann heißt es abtauchen.

2. Models laufen immer mit einer Wasserflasche rum. Warum? Was ist das Schönheitselexier von innen. Zwei Liter pro Tag sind ideal.

3. Entspannung pur bekommst Du mit diesen wohlig-warmen und pflegenden Schaumbad. Ein Muss für Girls, die Schaumbäder lieben!

4. Du hast sehr trockene Haut, dann verwöhne Dich mit einem Ölbad: Oliven, Soja- oder Weizenkeimöl sind ideal. 3 El pro Wanne genügen. Noch 10 Tropfen von einem ätherischen Öl (z.B. Lavendel) dazu und schön relaxen.

5. Duft-Teelichter auf dem Wannenrand sorgen für ein Wohlfühloase-Feeling (Drogerie, 20 Stück ca. 2,50 Euro.)

6. Wie wäre es mit einem hochkarätigen Bad? Der coole Klunker aus den Produkttipps von oben löst sich im warmen Wasser auf und verbreitet sogleich einen leckeren Erbeer-Duft.

7. Du langweilst Dich beim Baden? Nutze doch die Zeit für ein paar weitere Extra-Pflege-Schritte, z.B. für eine Haarmaske, denn jetzt kann sie endlich mal in Ruhe einwirken, und die aufsteigende Wärme des Wassers unterstützt die Wirkung.

8. Dein Schaumbad ist fast alle? Flasche mit etwas Wasser aufschütten und kräftig schütteln. Eine Extra-Baderunde springt mindestens noch raus!

9. In der Wanne kann man sich auch prima die Beine rasieren. Am besten am Anfang der Bade-Session loslegen. Einwegrasierer sind nicht nur parktisch, sie können auch noch gleichzeitig pflegen!

 

 

Beauty-Tipps: Duschen

 

1. (zu Tipp 10) Alverde "Duschpeeling Kokosraspel Lotusblüte" für 2,65 Euro 2. (zu Tipp 13) Balea "Young Duschgel Funky Jungle" für 0,85 Euro 3. (zu Tipp 12) DuschDas "Duschgel Genuss der Sinne" 1,49 Euro 4. (zu Tipp 14) DuschDas "Pearl Shimmer Duschgel" 1,78 Euro.
1. (zu Tipp 10) Alverde "Duschpeeling Kokosraspel Lotusblüte" für 2,65 Euro 2. (zu Tipp 13) Balea "Young Duschgel Funky Jungle" für 0,85 Euro 3. (zu Tipp 12) DuschDas "Duschgel Genuss der Sinne" 1,49 Euro 4. (zu Tipp 14) DuschDas "Pearl Shimmer Duschgel" 1,78 Euro.

 

10. Duschpeelings reinigen den Körper und entfernen gleichzeitig abgestorbene Hautschüppchen.

11. Eincremen, na logo! UND am besten die Lotion direkt nach dem Bad auf die noch feuchte Haut auftragen und einmassieren. Die Haut nimmt so die Inhaltsstoffe Deiner Pflege besser auf.

12. Aroma-Duschen sorgen je nach Duftnote für Entspannung oder Beleben.

13. Versüßt Dir bereits beim Duschen den Tag und pflegt Deine Haut schön zart. Perfekt für Morgenmuffel!

14. Das Shower-Gel von oben "Pearl Shimmer" von DuschDas sorgt mit seinen Schimmer-Pigmenten schon unter der Dusche für Partyfeeling!

15. Babyöl ist der Bringer für streichelzarte Haut. Nach dem Duschen nicht abtrocknen, sondern das Öl auf der Haut verteilen und einziehen lassen.

16. Du fühlst Dich ein wenig schlapp? Dann sind Oldschool-Wechselduschen prima. Erst lauwarm, dann kalt. Das macht schön und stärkt Dein Immunsystem.

 

 

Beauty-Tipps: Gesicht

 

1. (zu Tipp 19) Alva "Sanddorn Sachet Soft Peeling Maske" für 2,90 Euro 2. (zu Tipp 25) Vaseline "Lip Therapy" für 1,30 Euro 3. (zu Tipp 18) Essence "Feuchtigkeitsspendendes Creme-Gel" für 1,95 Euro.
1. (zu Tipp 19) Alva "Sanddorn Sachet Soft Peeling Maske" für 2,90 Euro 2. (zu Tipp 25) Vaseline "Lip Therapy" für 1,30 Euro 3. (zu Tipp 18) Essence "Feuchtigkeitsspendendes Creme-Gel" für 1,95 Euro.

 

17. Tomaten wirken antibakteriell. Perfekt gegen unreine, ölige Haut. Das Maskenrezept: 2 Tomaten schälen, mit 1TL Honig pürieren. Maske auftragen, zehn Minuten einwirken lassen und anschließend abwaschen.

18. Cremes sind Dir zu heftig auf Deiner Haut? Dann versuche es mal mit einem leichteren Creme-Gel.

19. Eine Maske aus Heilerde reinigt porentief, klärt und schenkt Dir einen schönen, ebenmäßigen Teint.

20. Ganz schnell blass werden rote Schnupfnasen, wenn Du etwas Lippenbalsam aufträgst.

21. Honig für zarte Lippen: Der hohe Fruchtzuckeranteil pflegt, spendet Feuchtigkeit und wirkt entzündungshemmend. Wahnsinn!

22. Rote, angeschwollene Augen? Dann 2 EL für 10 Minuten in den Kühlschrank, anschließend auf die Augenlider legen. Hilft wirklich!

23. Ananas ist gesund und ein echter Leckerbissen für die Haut. Körper mit der Fruchtseite der Schale einreiben. Entfernt die Hautschüppchen.

24. Du hast Pickel und Mitesser? Dann mach zweimal wöchentlch ein Kamillendampfbad. 2 Kamillebeutel aufbrühen, in eine Schüssel geben und das Gesicht für 15 Minuten über das dampfende Bad halten.

25. Warum zu teuren pflegenden Tuschen greifen. Vaseline tut's auch! Vorm Schlafengehen auf die Wimpern tupfen.

<< Unreine Haut? Weitere Tricks gegen Pickel >>

 

Beauty-Tipps: Hände

 

1. (zu Tipp 29) Florena "Handcreme mit Bio-Aloe Vera" 2,59 Euro 2. (zu Tipp 32) P2 "2 in 1 Hand Peel + Care Handpeeling" für 2,75 Euro 3. (zu Tipp 34) Alverde "Handcreme Calendula" für 2,60 Euro 4. (zu Tipp 26) Essence "2 In 1 Hand & Nail Balm" für 4,00 Euro
1. (zu Tipp 29) Florena "Handcreme mit Bio-Aloe Vera" 2,59 Euro 2. (zu Tipp 32) P2 "2 in 1 Hand Peel + Care Handpeeling" für 2,75 Euro 3. (zu Tipp 34) Alverde "Handcreme Calendula" für 2,60 Euro 4. (zu Tipp 26) Essence "2 In 1 Hand & Nail Balm" für 4,00 Euro

 

26. Repair-Cremes sind Cremes, die Deine Hände intensiv pflegen und schützen wie "2 in 1 Hand & Nail Balm" von Essence von der obenstehenden Produktauswahl.

27. Es gibt sogar Handcremes gegen feuchte, schwitzige Hände. Klasse!

28. Psst - ein Handpeeling kannst du Dir auch ganz einfach selber machen: Einfach 2 EL Meersals mit 3 EL Olivenöl zu einer Paste vermengen. Dann die Mixtur wie eine Creme auftragen, einmassieren und gut abspülen. Klasse!

29. Beanspruchte, trockene Hände sollten eher mit einer Feuchtigkeitspflege verwöhnt werden. Zum Beispiel die "Handcreme mit Bio-Aloe Vera" von Florena.

30. Durch die Blume! Auch Handcremes mit Kräuterblumen wie Kamille schützen und pflegen kaputte Hände. Probier es aus!

31. Psst - Extra-Beauty-Tipp! Nach dem Eincremen, Baumwollhandschuhe (gibt's in der Apotheke) drüberziehen. Das verdreifacht den Pflegeprozess.

32. Dieses Produkt macht Deine Hände nicht nur soft (Peeling), sondern pflegt sie auch noch: "2 in 1 Hand Peel + Care Handpeeling" von P2

33. Zartmacher Zitrone! Klingt kurios, stimmt aber. Denn die Säure der Zitrone baut den Säureschutzmantel der Haut wieder auf. Einfach damit abreiben.

34. Bio für die Samtpfötchen - reichhaltiger Schutz und Pflege mit Sheabutter.

35. Spröde, rissige Nagelhaut pflegst Du mit Olivenöl wieder geschmeidig zart. Etwas Öl auf die Fingerkuppen geben und leicht einmassieren.

36. Erdbeer, Vanille uws. - Superleckere, pflegende Handcremes zum Fingerschlecken gibt's auch schon in der Drogerie für unter 7 Euro!

 

 

Beauty-Tipps: Haarpflege

 

1. (zu Tipp 47) Herbal Essences "Spitzen Star Balsam" für 3,95 Euro 2. (zu Tipp 39) GLISS KUR "Anti-Spliss Oil Nutritive Spülkur" für 2,99 Euro 3. (zu Tipp 42) Garnier Fructis "Spülkur Color Schutz Farbschützende Spülkur" für 4, 99 Euro 4. (zu Tipp 48) Wutapoon "Herbacin Anti-Schuppen Shampoo" für 3,70 Euro.
1. (zu Tipp 47) Herbal Essences "Spitzen Star Balsam" für 3,95 Euro 2. (zu Tipp 39) GLISS KUR "Anti-Spliss Oil Nutritive Spülkur" für 2,99 Euro 3. (zu Tipp 42) Garnier Fructis "Spülkur Color Schutz Farbschützende Spülkur" für 4, 99 Euro 4. (zu Tipp 48) Wutapoon "Herbacin Anti-Schuppen Shampoo" für 3,70 Euro.

 

37. Täglich eine Handvoll Nüsse (Paranüsse, Mandeln) essen. Das enthaltene Biotin ist ein Haarschönmacher der Extraklasse.

38.Richtig waschen: 1. Stylingreste ausbürsten 2. Einschampoonieren 3. Gründlich mit klarem, kalten Wasser ausspülen.

39. Ausgefranstes Haar benötigt eine Intensivkur, die den Spliss versiegelt.

40. Schuppen-Stopp: Abends die Kopfhaut kopfüber von hinten nach vorne massieren. Das löst Schuppen und lindert den Juckreiz.

41. Schonendes Trocknen. Ncht rubbeln: Feuchte Haare sind empfindlich und brechen schnell. Auch die Haarstrucktur wird durchs Rubbeln aufgeraut, das Haar sieht stumpf und glanzlos aus.

42. Farbschutz und Pflegekur in einem? Gibt's , und das sogar ohne lange Einwirkzeit! Hammer, diese Doppel-Wirkung: Garnier Fructis "Spülkur Color Schutz Farbschützende Spülkur".

43. Wechselduschen zaubern Glanz ins Haar. Nach dem Waschen noch einmal abewechselnd warm, dann kalt drüberspülen.

44. Eine Mini-Portion (haselnussgroßer Klecks) Shampoo reicht völlig, um das Haar von Schmutz und Stylingresten zu befreien.

45. Schnell fettender Ansatz? Probier das: Pfefferminztee aufbrühen, abkühlen lassen und lauwarm als Spülung verwenden.

46. Conditioner (Pflegebalsam für Dein Haar) immer gut auswaschen. Pflegerückstände können Deine Mäne stumpf aussehen lassen.

47. Dieses Pflegeshampoo mit Schimmerperlen und Rosenextrakten bringt Dein Haar wieder zum Glänzen: Wie das "Spitzen Star Balsam" von Herbal Essences.

48. Trockene Kopfhaut? Dann solltest Du nur zu besonders milden Shampoos greifen.

49. Spar Dir einen Firsörbesuch. Bei Spliss die Haare strähnchenweise eindrehen. Die abstehenden Splissenden abschneiden.

50. Mini-Haarkuren sind nicht nur praktisch für unterwegs, sie schützen das Haar und duften gleichzeitig ganz lecker.

 

 

Beauty-Tipps: Haarstyling

 

1. (zu Tipp 60) Balea "Professional Glatt + Glanz Spray" für 3,00 Euro 2. (zu Tipp 51) Syoss "Shine & Hold Glanz Haarspray" für ca. 3,20 Euro 3. (zu Tipp 54) Got2b "Rockin' it Zugabe-Tag Trockenshampoo" für 4,97 Euro 4. (zu Tipp 57) Alverde "Anti-Schuppen-Shampoo Heilerde" für ca. 2,00 Euro 5. (zu Tipp 58) Gard Style "Boost Effect Powder ultra stark" für 4,08 Euro.
1. (zu Tipp 60) Balea "Professional Glatt + Glanz Spray" für 3,00 Euro 2. (zu Tipp 51) Syoss "Shine & Hold Glanz Haarspray" für ca. 3,20 Euro 3. (zu Tipp 54) Got2b "Rockin' it Zugabe-Tag Trockenshampoo" für 4,97 Euro 4. (zu Tipp 57) Alverde "Anti-Schuppen-Shampoo Heilerde" für ca. 2,00 Euro 5. (zu Tipp 58) Gard Style "Boost Effect Powder ultra stark" für 4,08 Euro.

 

51. Die Frisur sitzt! Und damit sie auch richtig schön glänzt, einmal bitte unter den Glanznebel stellen mit "Shine & Hold Glanz Haarspray" von Syoss.

52. Kein Haargummi zur Hand? Kein Problem! Haare wie gewohnt zum hohen Zopf zusammenbinden. Eine Strähne abteilen, um den Zopf wickeln und feststecken.

53. Föhntrick für mehr Volumen. Haare nach vorne fallen lassen und von unten föhnen.

54. Hochsteckfrisuren gelingen am besten, wenn man die Haare vorher mit Trockenshampoo einsprüht, dann sind sie griffiger.

55. Haar- oder Glanzspray immer erst NACH dem Glätten auf Dein Haar sprühen.

56. Haargummis mit Metallverschlüssen gehören in die Tonne. Das Metall lässt Haare schneller abbrechen und die Haarstruktur wird beschädigt.

57. Wusstest Du, dass viele Models Anti-Schuppen-Shampoos benutzen? Das raut die Struktur auf und verleiht mehr Fülle.

58. Feines Haar bekommt mit Stylingpuder im Nu Volumen. Es saugt überschüssigen Talg auf und macht das Haar griffiger!

59. Hitzeschutzsprays sind Bodyguards für Deine Haare: Sie schützen die Haarfasern perfekt vor Hitze. So können weder Föhn noch Lockenstab oder Glätteisen dem Haar etwas anhaben!

60. Intensive Leuchtkraft und unwiderstehlich glattes Haar zauberst Du Dir mit diesem coolen Beauty-Spray: "Professional Glatt + Glanz Spray" von Balea.

61. Fettiger Haaransatz? Ein hoher Wuscheldutt ist die perfekte Schummelfrisur für einen Bad-Hair-Day.

62. Wenn Du Schaumfestiger ins feuchte Haar knetest, bekommst Du Halt und Fülle!

63. Abstand halten! Deinen Föhn solltest mit mindestens 20 cm Abstand zu Deinen Haaren benutzen und NIE die heißeste Stufe verwenden.

64. Mit Dutt ins Bett zaubert Volumen über Nacht! Einfach einen lockeren, hohen Zopf in sich einkringeln und mit einem Haargummi umwickeln. Am nächsten Morgen öffnen und sich über das Wahnsinns-Volumen freuen.

65. Eine Rundbürste mit Wildschweinborsten zaubert dir mehr Volumen, pflegt das Haar und lässt es schön glänzend aussehen. Die speziellen Borsten wirken antistatisch, d.h. Deine Haare sehen nicht mehr "elektrisch aufgeladen" aus.

66. Stylische Akzente setzt Du am besten mit Haargel! Perfekt für Girls mit kurzem Haar!

 

 

Beauty-Tipps: Make-up I

 

1. (zu Tipp 68) Maybelline Jade "Liquid Eyeliner" 3,99 Euro 2. (zu Tipp 74) P2 "Eyebrow Express" für 1,95 Euro 3. (zu Tipp 71) Maybelline Jade "Expression Eyes Kajal Eyeliner" für 4,75 Euro 4. (zu Tipp 73) Balea "Soft + Clear Abdeckstift" für 1,70 Euro 5. (zu Tipp 75) Alverde "Puderrouge" für 2,95 Euro 6. (zu Tipp 79) Barbara Hofmann "Wimpernformer" für 5,95 Euro.
1. (zu Tipp 68) Maybelline Jade "Liquid Eyeliner" 3,99 Euro 2. (zu Tipp 74) P2 "Eyebrow Express" für 1,95 Euro 3. (zu Tipp 71) Maybelline Jade "Expression Eyes Kajal Eyeliner" für 4,75 Euro 4. (zu Tipp 73) Balea "Soft + Clear Abdeckstift" für 1,70 Euro 5. (zu Tipp 75) Alverde "Puderrouge" für 2,95 Euro 6. (zu Tipp 79) Barbara Hofmann "Wimpernformer" für 5,95 Euro.

 

67. Damit Dein Lidschatten auch wirklich den ganzen Tag hält, solltest Du vorher eine sogenannte "Base" (=Grundlage) benutzen.

68. Ein Lidstrich kann superedel sausehen, solange er nicht verschmiert! Deshalb lieber zu einem wasserfesten Eyleinerstift greifen!

69. Einen Tupfer Schimmerlipgloss auf die Lippenmitte geben - macht sie unwiderstehlich.

70. Natürliche oder lieber glamouröse Wimpern? Mit einer 2 in1-Mascara kannt Du zwischen zwei Effekten wählen.

71. Heller Kajal im unteren Unterlid zaubert ein magisches Funkeln in Deinen Blick "Der Klassiker" weißer Kajal für ca. 1 Euro.

72. Lippenstift oder Gloss sieht nur auf weichen Lippen richtig gut aus. Lippen täglich mit einer weichen Zahnbürste sanft abrubbeln. Macht kusszart!

73. Pickel-Alarm! Ein Abdeckstift in Deinem Hautton ist Dein Freund und Helfer.

74. Du hast aus Versehen zu viele Brauenhärchen ausgezupft? Kein Problem! Einfach mit einem Augenbrauenstift oder Puder die fehlenden Härchen dazumogeln.

75. Zarte Pinktöne sind in diesem Frühling super angesagt. Wer zusätzlich noch Rouge und Lipgloss aufeinander abstimmt, wird damit zum richtigen Beauty-Hingucker.

76. Glanz ist toll auf den Haaren, aber im Gesicht auf der T-Zone eher ein Zeichen von überhöhter Fettproduktion. Ein Puderpapier saugt überschüssiges Fett wie ein Löschpapier auf und verleiht Dir wieder einen frischen, ebenmäßigen Teint. Tipp: Kein Puderpapier zur Hand? Toilettenpaier tut's auch!

77. Du findest Dich blass? Sonnenbank ist so was von out! Trage Bronze-Puder großzügig auf Wangen und Dekoltee auf.

78. Zu weiche Kajalstifte in den Kühlschrank legen, dann lassen sie sich viel besser auftragen!

79. Die Wimpernzange zaubert einen Mega-Schwung und ist kein Wimpernkiller, wenn Du sie VOR dem Auftragen der Tusche bentutzt wird.

 

 

Beauty-Tipps: Make-up II

 

1. (zu Tipp 80) Uma "Boost Your Lips" für 2,30 Euro 2. (zu Tipp 84) Essence "Nail Art Express Dry Drops" für 1,95 Euro 3. (zu Tipp 85) Maybelline "Lidschatten Eyestudio Schwarz" für 3,99 Euro 4. (zu Tipp 89) Maybelline "Lidschatten Eyestudio Weiß" für 3,99 Euro 5. (zu Tipp 88) Balea "Soft und Care Perfect Teint getönte Tagescreme Naturell" für 2,95 Euro
1. (zu Tipp 80) Uma "Boost Your Lips" für 2,30 Euro 2. (zu Tipp 84) Essence "Nail Art Express Dry Drops" für 1,95 Euro 3. (zu Tipp 85) Maybelline "Lidschatten Eyestudio Schwarz" für 3,99 Euro 4. (zu Tipp 89) Maybelline "Lidschatten Eyestudio Weiß" für 3,99 Euro 5. (zu Tipp 88) Balea "Soft und Care Perfect Teint getönte Tagescreme Naturell" für 2,95 Euro

 

80. Glosse mit Chili oder Cayennepfeffer sorgen für einen extradicken Volumen-Kick, weil die Lippen durch diese Extrake stärker durchblutet werden.

81. Apfelbäcken mit einem Rougestift: Etwas Produkt mit dem Finger aufnehmen und dann auf den Wangenknochen kreisend auftragen.

82. So gelingt auch bei Dir der Lidstrich sicher: 1. Hilfslinien ziehen 2. Dann die Striche von innen nach außen miteinander verbinden.

83. Mit einem Fixing-Powder hält Dein make-up doppelt so lange. Gibt's auch schon für unter 7 Euro.

84. Frisch lackierte Nägel und keine Zeit? Dann helfen Expresstropfen. Zum Beispiel.... Einen Tropfen auf die Nägel geben und los geht's.

85. Keinen Eyleiner zur Hand? Nimm Lidschaftten! Pinsel anfeuchten, dann Farbe aufnehmen und am Wimpernkranz eine Linie ziehen!

86. Keine Zeit, Augenbrauen zupfen? Dann greif zu einem Brauen-Rasierer. Dieser bringt sie im Nu in die gewünschte Form!

87. Lust auf einen Nagellack? Dann misch Dir zwei Farben zusammen. Gut schütteln! Diese Farbe hat garantiert keiner!

88. Make-up für Sensibelchen: Eine getönte Tagescreme ist da genau das Richtige. Sie pflegt und verschmilzt mit Deinem Hautton.

89. Speed-Glam! Ein wenig weißer Highlighter oder Lidschatten am inneren Augenwinkel öffnet den Blick.

90. Lippenstift ist cool, aber ncht auf den Zähnen! Wie Du das verhindern kannst? Nimme einen Finger in den Mund und ziehe ihn bei geschlossenen Lippen wieder raus. So nimmst Du nämlich die überschüssige Farbe ab, Deine Zähne beiben lippenstiftfrei.

 

 

Beauty-Tipps: Make-up III

 

1. (zu Tipp 92) P2 "Super Stay! Eye Cream Creme-Lidschatten" für 2,75 Euro 2. (zu Tipp 95) Barbara Hofmann "Make-up Pinsel" für ca. 7,00 Euro 3. (zu Tipp 97) Yves Rocher "Blush Flüssigrouge" 2,95 Euro 4. (zu Tipp 96) Alverde "Concealer" für 3,99 Euro 5. (zu Tipp 99) P2 "Matte Dream Eye Shadow" für 1,55 Euro
1. (zu Tipp 92) P2 "Super Stay! Eye Cream Creme-Lidschatten" für 2,75 Euro 2. (zu Tipp 95) Barbara Hofmann "Make-up Pinsel" für ca. 7,00 Euro 3. (zu Tipp 97) Yves Rocher "Blush Flüssigrouge" 2,95 Euro 4. (zu Tipp 96) Alverde "Concealer" für 3,99 Euro 5. (zu Tipp 99) P2 "Matte Dream Eye Shadow" für 1,55 Euro

 

91. HALT, nicht die leere Mascara wegwerfen! Das Bürstchen kannst du super für die Augenbrauen benutzen, um sie in Form zu bringen.

92. Creme-Lidschatten ist besonders gut geeignet für Girls, die Kontaktlinsen tragen. Denn da droht kein Brösel-Alarm wie bei Puderlidschatten!

93. Farb-Trick! Amorbogen der Lippe (das V der Oberlippe) mit einem weißen Kajal oder Lipliner betonen. Die Linie leicht verwischen. Die helle Farbe hebt Deine Lippen optisch in den Vordergrund!

94. Deine Nase ist etwas zu breit? Tupfe einfach dunkelbraunen Lidschatten seitlich auf Deine Nasenflügel. Übergänge gut verwischen. Schummelt Deine Nase.

95. Für jeden Schminkschritt gibt es einen Pinsel. Dicke Pinsel sind für Puder oder Rouge geeignet. Schmale nimmst Du, um Lidstriche zu ziehen oder Lidschatten aufzutragen.

96. Augenringe müssen nicht sein! Ein Concealer deckt sie ab und lässt so die Augen leuchten.

97. Psst - Rouge lässt sich auch super als Lidschatten oder Lippenstift verwenden!

98. Farbige Mascara einfach selber mixen! So geht's: Etwas Vaseline mit kanlligem Lidschatten vermischen und auf die Wimpern geben. Hammer-Effekt!

99. Wangen-Schmeichler: Weißer oder rosa Lidschatten eignet sich hierfür perfekt! Am besten mit den Fingern auf den höchsten Punkt der Wangen auftupfen und verstreichen!

100. Richtige Schmink-Reihenfolge statt Schmierflecken:

. Nach der Grundierung erst den Lidschatten auftragen

2. Mit Kajal oder Eyeliner einen Strich am Wimpernkranz ziehen.

3. Jetzt die Wimpern mehrmals oben und unten tuschen. Fertig!

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 34,49 Prime-Versand
Sie sparen: 15,46 EUR (31%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand