BRAVO.de Logo
Job
LOL
Wissen
Abo
Games | Gewinnspiele | SnackTV
Minis on the Move

Mario and Donkey Kong: Minis on the Move

Ein neues Puzzle-Game für den 3DS fordert Grips und Geschick - und macht jede Menge gute Laune!
Im Sommer 2004 durften Nintendo-Fans zum ersten Mal niedliche Aufzieh-Marios heil ins Ziel bringen: Mario vs. Donkey Kong hieß das Modul für den Game Boy Advance, in dem der legendäre Affe noch als Gegner des Nintendo-Klempners aufgetreten war. In Mario and Donkey Kong: Minis on the Move wird nun kein Unterschied mehr zwischen 'guten' und 'bösen' Nintendo-Helden gemacht: Egal, ob es sich um Minis von Mario, Donkey Kong oder Toad handelt - auf dem 3DS musst Du die stur geradeaus wandernden Aufzieh-Figürchen allesamt vor Fallen, Abgründen und bösartigen Kreaturen retten.
Zwar verteilen sich die rund 180 Levels auf vier verschiedene Modi, die Spiellogik ist aber stets dieselbe: Die Minis sollen heil von ihrem Startpunkt zu einem Zielfeld geleitet werden - und Du musst den entsprechenden Laufweg verlegen. Dazu ordnest Du senkrechte und waagrechte Straßenfelder sowie Kurvenstücke so an, dass die Minis ungehindert marschieren können. Was je nach Modus aus verschiedensten Gründen gar nicht so einfach ist: Mal musst Du zufällig herabfallende Teile flott auf dem Spielfeld unterbringen. Mal gibt es nur eine bestimmte Zahl verfügbarer Felder, die klug verteilt werden müssen. Mal sollen Kurvenstücke überlegt gedreht werden, um gleich mehrere Minis ins Ziel zu bringen.
Mario and Donkey Kong: Minis on the Move ist ein witziges und cleveres Knobel-Game, das lange Spaß macht - vor allem, weil es auch eine Handvoll Mini-Spiele und einen Level-Editor gibt. Zudem ist das Spiel nicht besonders teuer: Für knapp 10 Euro kannst Du es Dir aus dem Nintendo eShop auf den 3DS laden.
Kommentiere diesen Artikel
Weitere Infos zum Artikel
Mario and Donkey Kong: Minis on the Move
Datum
24. Mai 2013
Teilen
Artikel versenden

Mit der Inanspruchnahme des Services willigst Du in folgende Vorgehensweise ein.

Deine E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird BRAVO die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird BRAVO die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Du hast den Artikel erfolgreich weiterempfohlen. Vielen Dank!
Warte...
E-Mail wird abgeschickt ...
Spektakuläre Trash-Action
Earth Defense Force 2025
Mega-Insekten und Metallmonster: In Kürze greifen die Aliens wieder an!mehr
Packende Postapokalypse-Action
Metro Redux
Jetzt gibt es die coolen Metro-Shooter im aufgebohrten Next-Gen-Doppelpack!mehr
Am 9.9. kommt der Mega-Shooter
Das Spiel des Jahres? In wenigen Tagen startet das neue Science Fiction-Epos der Halo-Macher Bungie!mehr