FIFA 18: Die neuen Werte

Bild 1 / 26

Cristiano Ronaldo ist ja mit 32 Jahren wirklich nicht mehr der Jüngste. Bei FIFA heißt älter werden eigentlich immer: die Werte gehen runter – zumindest was Physis betrifft.

Aber CR7 ist ein Ausnahmespieler. Deshalb macht FIFA 18 bei dem Portugiesen auch mal eine Ausnahme! Cristiano bleibt bei 94 – Keine Veränderung zu FIFA 17!