Justin Bieber: "Ed Sheeran schuldet mir einen Song!"

Justin Bieber Ed Sheeran Golf
Diese Idee hat Justin Bieber bereut

Anfang des Jahres gab es zwischen Ed Sheeran und Justin Bieber einen unschönen Vorfall. Als Ed Justin einen Golfball aus dessen Mund schlagen wollte, ging das gewaltig schief - er traf ihn mit voller Wucht im Gesicht! 

Autsch! Justin Bieber würde uns sicher zustimmen, wenn wir sagen, dass er mittlerweile kein Problem damit hat, auch einmal ordentlich einzustecken. Während seiner gesamten Karriere musste Justin Bieber eine Menge Gegenwind ertragen. Zwar unbeabsichtigt, aber nicht weniger schmerzvoll als so manch verbaler Seitenhieb, traf ihn vor wenigen Wochen der Golfschläger von Ed Sheeran

Justin Bieber und Ed Sheeran waren ziemlich betrunken, als sie rumalberten und Ed Justin einen Golfball aus dessen Mund schlagen wollte. Diese Aktion (wie hätte es auch anders kommen sollen) ging gewaltig daneben. Justin wurde an der Wange getroffen und scheint die Schmerzen bis heute noch zu spüren. 

Denn nun will Justin Bieber als Entschuldigung einen Song von Ed Sheeran. Und dabei soll es sich natürlich nicht um irgendeinen Song handeln, sondern um einen weiteren Nummer eins Hit!  Da der liebe Ed seine Schreibkünste derzeit allerdings sehr vielen Stars zur Verfügung stellt, ist er im Moment einfach zu beschäftigt, um für Justin einen Song zu schreiben.

Im Interview mit "The Sun Online" machte Justin Bieber gerade klar: "Ich verstehe schon, dass jeder Künstler da draußen möchte, dass er ihm etwas schreibt - aber wir sind Freunde und er schuldet mir noch was, nachdem er mir eins mit dem Golfschläger übergebraten hat!" Eine deutliche Ansage! Hoffen wir nur, dass Ed Sheeran demnächst Zeit für seinen guten Kumpel findet.

Am Ende könnte diese Freundschaft sonst vielleicht bald der Vergangenheit angehören. . . 

03. März 2017

 

Ed Sheeran schlägt Justin Bieber mit Golfschläger ins Gesicht!

Ed Sheeran ist eigentlich ein Mann für die sanften Töne. Dass der Sänger aber auch ordenltich zulangen kann, musste nun ausgerechnet Justin Bieber erfahren. Sheeran verpasste Bieber nämlich jetzt einen Schlag mit einem Golfschläger - ins Gesicht!

 

Ed Sheeran & Justin Bieber: Das passierte auf dem Golfplatz

Was ist zwischen Ed Sheeran und Justin Bieber auf dem Golfplatz passiert? Schon mal vorab: Es ist eine Geschichte, die die beiden Pop-Stars wohl noch ihren Enkeln erzählen werden. Der britischen Zeitung "The Guardian" erklärte der Rotschopf, warum er den 23-Jährigen mit einem Golfschläger mitten ins Gesicht schlug. Obwohl Ed Sheeran angeblich betrunken war, mutierte er nicht zum aggressiven Prügler. Die Idee mit dem Golf-Equipment kam von Justin Bieber selbst! 

 

Spent my birthday in Austria with beer and fried stuff, yep yep yep

Ein Beitrag geteilt von Ed Sheeran (@teddysphotos) am

Denn Bieber, der nur Wasser trank (im Gegensatz zu Sheeran), hatte eine ziemliche Schnapsidee: Er steckte sich einen Golfball in den Mund und forderte Ed auf, ihn diesem aus dem Mund zu schlagen - WTF?! Der "Shape of you"-Sänger stimmte zu, holte aus... und traf Justin direkt an der Wange. Ein sehr schmerzhafter Fail. 

 

"Kennst du das, wenn in Filmen jemand geschlagen wird und die dieses künstliche Geräusch hörst, das wie ein Klaps klingt? Im echten Leben, wenn jemand geschlagen wird, hörst du diesen stumpfen Aufprall", erklärte Ed Sheeran im Nachhinein. Diese Erfahrung haben beide Stars nun am eigenen Körper erlebt. Der eine mehr, der andere weniger...

Jetzt BRAVO News kostenlos bei WhatsApp und im Facebook Messenger!

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 34,49 Prime-Versand
Sie sparen: 15,46 EUR (31%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand