149

DSDS 2013: Wer wird Superstar?

Beatrice Egli und Lisa Wohlgemuth treten im "DSDS"-Finale 2013 gegeneinander an
© RTL

Pop gegen Schlager, Deutschland gegen Schweiz, Lisa Wohlgemuth gegen Beatrice Egli - kaum ein "Deutschland sucht den Superstar"-Finale war so spannend wie dieses. Am nächsten Samstag (11. Mai 2013) kämpfen die beiden Mädels zum letzten Mal gegeneinander an - dann steht endlich fest, wer Deutschlands nächster Superstar sein wird.

Eins wissen wir schon: Zum zweiten Mal in der Geschichte der deutschen Castingshow wird eine Frau diesen Titel tragen dürfen. Aber wer?

Wer kann sich im "DSDS"-Finale 2013 durchsetzen?

Die 24-jährige Beatrice aus Pfäffikon in der Schweiz? Die schöne Blondine, die im Metzgerladen ihrer Eltern aushilft, wusste schon früh, dass sie Sängerin werden will. Mit 18 Jahren nahm sie schon an Schlagerwettbewerben wie dem Iternationalen Grand Prix teil. Pop, Rock, R'n'B? Nein, eine andere Musikrichtung als Schlager kam für Beatrice nie infrage. Sie lässt sich nicht verbiegen - und genau deshalb lieben sie ihre Fans.

Doch auch ihre Konkurrentin Lisa ist total natürlich und sagt, was und wie es ihr gefällt. Das rothaarige Girl aus dem Erzgebirge hat vor "DSDS" als Friseurin gearbeitet. Doch ihre Leidenschaft ist die Musik. Ob die 21-Jährige sie als neuer Superstar 2013 ausleben darf?

Das wissen wir erst am Samstag beim großen "DSDS"-Finale 2013. Wer soll Deiner Meinung nach Superstar werden? Vote hier für Deine Favoritin.

Wer wird Deutschlands neuer Superstar?

Deine Meinung:

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Kommentare:

Dein Kommentar

  • Bild auswählen
    Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
    Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.