DSDS

„Deutschland sucht den Superstar“ (kurz: DSDS) ist eine erfolgreiche Musik-Castingshow bei RTL im Programm. Seit 2002 läuft DSDS im Deutschen TV – der erste DSDS-Sieger ist Alexander Klaws. Der Gewinner erhält einen Plattenvertrag und seit der neunten Staffel zusätzlich 500.000 Euro.

Seit der ersten Staffel sitzt Poptitan Dieter Bohlen in der Jury. Er sucht bei DSDS Jahr für Jahr nach neuen Talenten.

 

DSDS Jury

In der Jury der 14. Staffel von DSDS sitzen: Dieter Bohlen, Michelle, H.P. Baxxter und Shirin David.

 

DSDS Sieger

Der Fame der DSDS-Sieger ist in der Regel nur von sehr kurzer Dauer. Die Siegersingle und das erste Album sind in den Charts meistens noch erfolgreich, doch danach verpfufft die Berühmtheit wieder. 

 

DSDS: Sarah und Pietro Lombardi

In der achten Staffel von DSDS lernten sich Sarah Engels und Pietro Lombardi kennen und lieben. Sie galten immer als das absolute TV-Traumpaar. Dieter Bohlen schenkte ihnen zur Hochzeit sogar die Ringe. Doch seit dem Fremdgeh-Skandal im Oktober 2016 leben die beiden getrennt.

 

DSDS: Menderes Bagci

Menderes Bagci ist neben Dieter Bohlen das Urgestein von "Deutschland sucht den Superstar". Er bewarb sich in allen Staffeln von DSDS, wurde jedoch in den ersten sieben im Casting rausgeschmissen. Als Belohnung für seine Hartnäckigkeit wurde ihm in der vierten Mottoshow der vierten Staffel ein Auftritt zugesagt. Für Menderes ging damit ein Traum in Erfüllung - seitdem übt er noch härter und versucht es Jahr für Jahr wieder.

DSDS 2017: Alle Kandidaten, Termine und News zur Jury sowie den Castings!