Dschungelcamp 2016: Dr. Bob möchte nicht mehr in der Sendung sein!

Dschungelcamp Dr Bob
Das war's: Dr. Bob möchte sich nicht mehr im Dschungel um die Stars kümmern!

O-M-G! Ab sofort werden wir vermutlich nie wieder den Namen Dr. Bob durch den Dschungel grölen hören. Das Urgestein der Show, "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!", will aufhören. 

Aber Moment Mal: Dr. Bob gehört doch zur Sendung wie die Spinnen und Schlangen in den Urwald! Wir sind entsetzt! Doch so wie sich das anhört, könnten wir unseren Lieblings-Bob (neben dem Baumeister natürlich!) nicht überreden können, es sich doch noch einmal zu überlegen.

Alle News zum Dschungelcamp 2017, den Kandidaten und den Dschungelprüfungen findest Du übrigens hier!

 

Er hat keine Lust mehr auf das Dschungelcamp

Gegenüber der "Bild"-Zeitung sagte er: "Ich glaube, ich habe genug. Ich glaube aber auch, dass das Team mich nicht gehen lassen will, aber ich glaube ich will gehen. Nach dem Finale werde ich ernsthaft darüber nachdenken was ich mit den nächsten Jahren meines Lebens anfangen will. Ich bin in einem Alter, in dem man darüber anfangen muss nachzudenken."

 

So lebt Dr. Bob in Australien

Oh man, das klingt alles ziemlich dramatisch. Ist es aber nicht! Dr. Bob lebt im Bundesstaat New South Wales im Südosten Australiens und hat es dort offenbar unglaublich schön: "Ich kann von jedem meiner Zimmer den Fluss sehen. Meine Frau und ich sind sehr glücklich. Es ist noch ruhiger als in unserem alten Haus in Robertson."

Und dank seiner vier Enkel, wird es vermutlich auch nie wirklich langweilig! Nur wirklich schade, dass wir ihn ab sofort wohl nicht mehr zu Gesicht bekommen werden...

 

 

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!

Einhorn Keks Ausstecher
UVP: EUR 5,95
Preis: EUR 2,95
Sie sparen: 3,00 EUR (50%)
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 34,49 Prime-Versand
Sie sparen: 15,46 EUR (31%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand