213

Sex und Verhütung! Fünf Mythen im Check!

Sex und Verhütung! Fünf Mythen im Check!

Es gibt viel Unsinn, der in Sachen Sex und Verhütung erzählt wird! Hier erfährst die fünf häufigsten Irrtümer und was stattdessen stimmt.

Über Sex und Verhütung reden ist spannend! Oder aber auch ein bisschen peinlich, wenn man noch nicht so viel Übung darin hat. Deshalb werden einige Dinge nur hinter vorgehaltener Hand weitererzählt und nicht offen hinterfragt, ob denn das auch alles stimmt, was die Runde macht.

Hier erfährst Du, welche Gerüchte und Irrtümer sich seit Jahrzehnten hartnäckig halten, obwohl sie überhaupt nicht stimmen.

Diese Aussagen sind falsch! Klick sie an und Du erfährst, was richtig ist!

FALSCH!!! "Vorher rausziehen" ist sicher!

Ein Mädchen kann schwanger werden, auch wenn der Junge vor dem Samenerguss seinen Penis aus der Scheide zieht. Denn schon vor dem Orgasmus können unbemerkt Spermien aus dem Penis kommen, durch die das Mädchen schwanger werden kann.

Das gilt jedoch nur bei Mädchen, die nicht hormonell verhüten. Mädchen, die die Pille oder ähnliche hormonelle Verhütungsmittel korrekt nehmen, sind sicher vor einer Schwangerschaft geschützt.

FALSCH!!! Beim ersten Mal wird man nicht schwanger!

Ein Mädchen kann bei jedem Sex ohne Verhütung schwanger werden, wenn Spermien an oder in die Scheide gelangen. Auch beim ersten Mal! Deshalb sollten sich alle schon davor überlegen, wie sie sicher verhüten wollen.

FALSCH!!! Mit Tampons kann man verhüten!

Tampons verhüten auf keinen Fall. Denn Samenzellen können problemlos am Tampon vorbei wandern auf ihrer Mission, ein Ei befruchten zu wollen. Also: Vor dem Sex den Tampon entfernen und das Kondom rausholen. Denn auch bei Sex während der Regel ist es möglich, dass ein Mädchen schwanger wird.

FALSCH!!! Viel Selbstbefriedigung ist schädlich!

Zum Glück ist das Unsinn. Es gibt wirklich keinen einzigen Grund, warum Selbstbefriedigung schädlich sein sollte. Du kannst es so oft tun, wie es Dir Spaß macht - als Junge und als Mädchen. Es wird nur dann problematisch, wenn Du ohne gar nicht mehr klar kommst oder Dich vielleicht sogar isolierst, um es möglichst oft tun zu können. Dann solltest Du Dich an eine Sexualberatungsstelle wenden. Aber mehrmals am Tag, weil es Spaß macht, ist noch kein Problem.

FALSCH!!! Oben beim Sex wird ein Mädchen nicht schwanger!

Die Spermien erreichen ein Ei, auch wenn die Schwerkraft gegen sie spielt. Sie wandern also auch nach oben! Deshalb gibt es keine Position, in der man Sex haben kann, bei der die Spermien ihr Ziel nicht erreichen können. Klartext: Egal wie Du es ungeschützt tust - die Gefahr ist immer da, dass eine Schwangerschaft entsteht. Also lieber nichts riskieren und zumindest Kondome dabei haben.

Mehr über sichere Verhütungsmethoden erfährst Du hier!

Deine Meinung:

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Kommentare:

Dein Kommentar

  • Bild auswählen
    Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
    Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.