271

Schönere Haut trotz Pickeln!

Du kannst viel gegen rote Flecken im Gesicht tun!

Wir geben sieben Tipps gegen Pickel, und erklären, wie Du trotz Hautunreinheiten Deinen Teint so gut wie möglich aussehen lassen kannst!

Pickel nerven einfach. Doch sie kommen nun mal in der Pubertät, ohne dass Du Einfluss darauf hast. Denn die Hormone im Körper, die jetzt vermehrt produziert werden, verändern eben nicht nur die Figur, sondern auch die Haut. Natürlich kannst Du mit einer guten Pflege, gesunder Ernährung und genügend Schlaf positiv auf Dein Hautbild einwirken. Ganz wegzaubern kann man die ungeliebten Pickelchen damit aber meistens nicht. Und bei richtiger Akne hilft ohnehin nur der Weg zum Hautarzt.

Trotzdem kannst Du selber noch den ein oder anderen Trick versuchen, durch den Du erreichst, mit weniger Hautrötungen oder entzündeten Pickeln in den Tag zu starten. Wir erklären, welche Tipps gegen Pickel wirklich helfen:

Galerie starten

Deine Meinung:

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Kommentare:

Dein Kommentar

  • Bild auswählen
    Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
    Zulässige Dateierweiterungen: png gif jpg jpeg.