Penisumfang und -Größe! Was ist normal?

Penisgröße
Penisumfang und -Größe! Was ist normal?

Wie groß muss der Umfang und die Länge eines Penis' sein? Wir beantworten eine der häufigsten Fragen von Jungen an Dr. Sommer!

Du bist unsicher, ob Dein Penis im Vergleich mit anderen groß genug ist? Ob er die richtige Größe hat, um ein guter Liebhaber sein zu können? Oder Du hast Angst, dass Dein Penis nicht mehr wächst? Was ist die Durchschnittsgröße, die "normal" für einen Penis ist? Wir erklären, was rund um das Thema Penislänge wirklich wichtig ist zu wissen.

 

Die Durchschnittsgröße!

Die durchschnittliche Penislänge beträgt bei Jugendlichen 14,4 Zentimeter, der Penisumfang im Durchschnitt 12 Zentimeter. Der Durchschnitt ist jedoch nur das Ergebnis einer Rechenaufgabe und nicht die Größe, die ein Penis unbedingt haben sollte. Deshalb sind sieben Zentimeter Länge genauso normal wie 20. Diese Größenangaben beziehen sich übrigens immer auf die Länge und den Umfang des steifen Penis. Das sogenannte "beste Stück" kann von Junge zu Junge sehr unterschiedlich groß und dick sein. 

 
 

Die Unterschiede im schlaffen Zustand!

Die Länge im schlaffen Zustand sagt nicht viel darüber aus, wie groß ein Penis bei einer Erektion werden kann. Bei einigen Jungen sieht der Penis ohne Erektion kurz aus, wird aber erheblich größer, wenn Erregung ins Spiel kommt. Dann handelt es sich um einen Blutpenis, der in Action meist doppelt so groß wird, als er im schlaffen Zustand ist. Bei anderen ist der Penis ohne Errektion recht lang. Dann hast du einen sogenannten Fleischpenis. Der wird dann aber oftmals bei einer Erektion nicht mehr viel größer. Das ist bei jedem Jungen anders.

 

Könnte Deiner zu klein sein?

Die Frage ist: für was? Auch Jungen, deren Penis im steifen Zustand unter zehn Zentimetern ist, können natürlich tollen Sex haben. Wenn der Penis jedoch wirklich so kurz ist, dass ein Junge sich kaum vorstellen kann, damit Sex zu haben, sollte er einen Urologen oder Männerarzt um Rat fragen. 

 

Wie lange wächst er noch?

Das Wachstum ist abgeschlossen, wenn ein Junge etwa 20 Jahre alt ist. Wer seinen Penis mit 13 Jahren noch zu klein findet, der kann also gelassen abwarten. Es kann noch einiges passieren. Die Penislänge (im steifen Zustand) in diesem Alter liegt durchschnittlich bei etwa 8 bis 13 Zentimetern. Der Penisumfang bei etwa 10 Zentiemtern. Bei manchen Jungen wächst der Penis schon ab einem Alter von 10 Jahren – bei anderen erst ab etwa 15 Jahren. Das Wachstum des Penis hängt mit der Pubertät zusammen. 

 

Was finden Mädchen besser?

Wie gut der Geschlechtsverkehr für ein Mädchen ist, hängt nicht von der Penisgröße ab. Es gibt einige Mädchen, die lieber einen kurzen, langen, dicken oder schmalen Penis bevorzugen. Das bedeutet aber nicht, dass sie mit einer anderen Penisform als ihrer Lieblingsform keinen guten Sex haben können. Ein Märchen ist auf jeden Fall, dass alle Mädchen große Penisse toll finden. 

Damit es schön wird, kommt es auf das Gesamtpaket an: Die Stimmung, die Gefühle füreinander, die Zärtlichkeiten und das Einfühlungsvermögen. Wenn sich dann beide so bewegen, wie es für beide schön ist, kommt es auf ein paar Zentimeter mehr oder weniger überhaupt nicht an.

 

Alle Artikel zum Thema "Penis" findest Du hier"